Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Der Kult um die Taschenlampen    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby landcruiser » Fri 19. Feb 2021, 12:35

oldschool

Image
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15475
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby netzmeister » Fri 19. Feb 2021, 12:49

Die Eine für alles. Inklusive Dixi. Gut, sie brennt halt das Dach weg, aber irgendwas is ja immer. :-p
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24140
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby _Malte_ » Fri 19. Feb 2021, 12:54

Handfreiheit ist mir auch wichtig und ich werde besonders im Winterhalbjahr gerne mal von der Dämmerung überholt. Daher ist im Wagen:

20 Watt LED Akkustrahler mit Magnetfüßen (german Markengerät, besser als mein 30 Watt Chinastrahler)
Akku Handlampe mit COB-LED und Magnetfuß (von gleiche german Marke)
starke Stirnlampe mit COB-LED und 18650er Marken-Akkus (Lampe selbst günstig vom Chinamann)
und aus Nostalgie seit über 20 Jahren die alte 2D-Maglite mit Led-Einsatz und 2D-Akkus. Aber sie geht!
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 2509
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Colt » Fri 19. Feb 2021, 12:58

netzmeister wrote:Die Eine für alles. Inklusive Dixi. Gut, sie brennt halt das Dach weg, aber irgendwas is ja immer. :-p


Der fehlende Exschutz :confused: (ganz im Gegenteil... :biggrin: ) würde mir auf dem Dixi mehr Sorgen machen... :saucool: :saucool: :saucool:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17565
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 17:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby sapristi » Fri 19. Feb 2021, 14:49

Fenix TK 41;
mehrere kleine Lampen in max. Kugelschreiberlänge, für Kleinkram im und am Wohnmobil;
und Wakawaka https://waka-waka.com/de/produkt/wakawaka-power-yellow/ (ein Teil des überhöhten Preises geht an karitative Einrichtungen). Gruß sapristi
sapristi
 
Posts: 54
Joined: Thu 4. Jun 2020, 21:50
Location: Nähe von Osnabrück

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Elsadre » Fri 19. Feb 2021, 15:14

Nitecore MH 20 GT, hab ich mir für den Job angeschafft. Nutze sie aber auch mal beim Wandern. Sehr kompakt und viel Power.
Nitecore NU25 Stirnlampe für das Gewurschtel ums Auto im dunkeln.

Ansonsten halt noch paar 0815 LED Dinger die so hier und da rumfliegen.

Fürs Fahrrad hab ich mir Ende letztes Jahr eine Lupine SL AF gegönnt. Die lässt so manchen Motorradfahrer alt aussehen... :D

Gruß Oli
Hilux 2011 2.5 XtraCab Alukabine, Solar, Ebersbächer D2, OME, UFS, Schnorchel, 31x10,5x15, HA Sperre, Zusatztank...

"Ich habe viel Geld für Alk, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."
User avatar
Elsadre
 
Posts: 151
Joined: Thu 21. Nov 2019, 20:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Olli16 » Fri 19. Feb 2021, 16:21

landcruiser wrote:oldschool

Image


:D

Sowas ähnliches habe ich auch noch, allerdings auf Akku-Betrieb umgebaut.
Ansonsten halt das "übliche": Olight, Fenix.
Attachments
IMG_20210219_150125-btf.jpg
Aus dem 1. VW Käfer meines Vaters, so ca. Anfang der 60er Jahre
IMG_20210219_150133-btf2.jpg
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 695
Joined: Thu 16. Feb 2006, 23:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby netzmeister » Fri 19. Feb 2021, 16:57

Elsadre wrote:Fürs Fahrrad hab ich mir Ende letztes Jahr eine Lupine SL AF gegönnt. Die lässt so manchen Motorradfahrer alt aussehen... :D

Osram FX70 :biggrin:

(Nein, das Bild ist nicht bearbeitet, es ist ein echtes Foto)

Osram FX70.jpg
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24140
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby BJ Axel » Fri 19. Feb 2021, 17:16

Hotzenplotz wrote:Ich hab so a Lamp wo hinten en Magnet dran is. Des is praktisch, weil ma da seine beide Händ frei hat zum ebbes schaffa. Nur auf em Dixi funzioniert des net. :cries:


Auffem Dixi musch ebbe nach Gehör soicha!
21 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 19 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5004
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Elsadre » Fri 19. Feb 2021, 17:39

netzmeister wrote:
Elsadre wrote:Fürs Fahrrad hab ich mir Ende letztes Jahr eine Lupine SL AF gegönnt. Die lässt so manchen Motorradfahrer alt aussehen... :D

Osram FX70 :biggrin:

(Nein, das Bild ist nicht bearbeitet, es ist ein echtes Foto)

Osram FX70.jpg


Image
Abblendlicht
Image
Fernlicht

Aber mit StVO Zulassung 8)

Gruß Oli
Hilux 2011 2.5 XtraCab Alukabine, Solar, Ebersbächer D2, OME, UFS, Schnorchel, 31x10,5x15, HA Sperre, Zusatztank...

"Ich habe viel Geld für Alk, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."
User avatar
Elsadre
 
Posts: 151
Joined: Thu 21. Nov 2019, 20:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Janjan » Fri 19. Feb 2021, 18:54

Hallo.
Bin ein Fenix Fan, Fenix UC02 ist mein ständiger Begleiter in der Kleingeldtasche. Unglaublich hell für die Größe, mehr brauche ich, außer einer Stirnlampe, auch im Urlaub nicht. Zwei Helligkeitsstufen, Akku drin, mini USB Ladebuchse.
130 Lumen in der hellsten Stufe. Genial!
Gruß, Jan
Attachments
20210219_173012.jpg
20210219_173012.jpg (99.97 KiB) Viewed 188 times
Janjan
 
Posts: 85
Joined: Tue 28. Feb 2017, 23:13
Location: Kleve am flachen Niederrhein

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Hydro » Fri 19. Feb 2021, 21:32

Hotzenplotz wrote:Ich hab so a Lamp wo hinten en Magnet dran is. Des is praktisch, weil ma da seine beide Händ frei hat zum ebbes schaffa. Nur auf em Dixi funzioniert des net. :cries:

An Hoaka no ond kannsch uffhänga ...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2742
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby timo cr » Sat 20. Feb 2021, 04:45

Hydro wrote:
Hotzenplotz wrote:Ich hab so a Lamp wo hinten en Magnet dran is. Des is praktisch, weil ma da seine beide Händ frei hat zum ebbes schaffa. Nur auf em Dixi funzioniert des net. :cries:

An Hoaka no ond kannsch uffhänga ...

Ich schraub an die Dixis immer ä Stick Flacheise,dann bassts mitwm Magnet :biggrin:
Awwer hinnerum brauch ich normal kä Licht :rofl:

Sonnst zum Thema,alles was ich unterwegs so finde und einigermassen Licht macht und nicht allzuviel kostet,verliere die Dinger eh immer.

Gruss
User avatar
timo cr
 
Posts: 2527
Joined: Fri 29. Sep 2006, 18:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Hydro » Sat 20. Feb 2021, 08:00

Wann des emmr vrliersch na kaufsch des kloine LED Handlämple vom OBI des koschd ned viel abr zom Saicha ond Ka...a uffm Topf roichts .

Die Idee middem Flacheise isch sauguad :bulb:
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2742
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby wolfram » Sat 20. Feb 2021, 09:56

Es werde Licht. Taschenlampen - die Handtaschen der Maenner.
User avatar
wolfram
 
Posts: 405
Joined: Thu 17. May 2001, 08:58
Location: Konstanz - Niederburg

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 26 guests