Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EURO III für HDJ80/HDJ100    

1999 - 2008

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby pki » Mon 23. Feb 2015, 23:26

Ulle1J wrote:Guten Tag.

hat jemand aktuelle Informationen zum umrüsten eines HDJ80 auf die gelbe oder grüne Plakette? Hat jemand vor kurzem seinen HDJ80 umgerüstet und kann dazu was sagen. Mich würde noch interessieren ob es Unterschiede zwischen den 12V und 24V Motoren und Schaltung und Automatik gibt was die Abgasnorm und die Umrüstung betrifft. Hintergrund ist das ich mir gerne einen HDJ80 zulegen möchte und dann auch gerne umrüsten möchte.

Stimmt das hier? :

12V = EURO 0 ->96
24V = EURO 1 ab96

Danke und Grüße
Ulle1J


Allgemein gilt
ab 1993 EURO 1
ab 1996 EURO 2
ab 2000 EURO 3
ab 2005 EURO 4
ab 2009 EURO 5
ab 2014 EURO 6
pki
 
Posts: 46
Joined: Thu 24. Feb 2011, 23:51
Location: Danzig

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby imdek » Fri 15. Jan 2016, 16:57

Hallo zusammen,

kann man pauschal sagen, ob man einen HDJ100 Bj2001 204PS auf die grüne Plakette umbauen kann und mit welche Kosten ist bei Umbau zu rechnen?

Danke!
D(i)mitry
User avatar
imdek

 
Posts: 1095
Joined: Tue 3. Feb 2004, 12:58
Location: D-85235

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby toyopuma » Sat 16. Jan 2016, 14:16

Hi,

ruf mal bei SK-Handel an, die machen sowas: http://www.sk-handels-gmbh.de/

Die Kosten dürften bei weit über 4000 € liegen, hab damals für meine Euro 3 Umrüstung glaube über 2000 € bezahlt, und der benötigte Partikelfilter für die Euro 4 hätte um die 2400 € gekostet, bei einer jährlichen Steuerersparniss von 50-60 € für mich in keiner Relation. Brauche aber auch die grüne Plakette nicht für irgendwelche Zonen.


Grüße, Puma
User avatar
toyopuma
 
Posts: 159
Joined: Wed 15. Dec 2010, 15:57

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby xsteel » Sat 16. Jan 2016, 16:59

toyopuma wrote:Hi,

ruf mal bei SK-Handel an, die machen sowas: http://www.sk-handels-gmbh.de/

Die Kosten dürften bei weit über 4000 € liegen, hab damals für meine Euro 3 Umrüstung glaube über 2000 € bezahlt, und der benötigte Partikelfilter für die Euro 4 hätte um die 2400 € gekostet, bei einer jährlichen Steuerersparniss von 50-60 € für mich in keiner Relation. Brauche aber auch die grüne Plakette nicht für irgendwelche Zonen.


Grüße, Puma


Wie kommst auf 50-60€ ??
als PKW ist der Unterschied rund 1.000,- €/Jahr

http://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Steuern/Steuerarten/Kraftfahrzeugsteuer/BMF_Anordnungen_Allgemeines/KfzRechner/KfzRechner.html?ct1=00PKWvor04112008&ct1backup=00PKWvor04112008&ct3=Diesel&ct4=sonstige&ct6=4164&submitButton=Berechnen
User avatar
xsteel
 
Posts: 2139
Images: 0
Joined: Wed 28. Feb 2007, 17:32
Location: 82229 Seefeld

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby toyopuma » Sat 16. Jan 2016, 19:02

Ich meinte natürlich die Differenz von Euro 3 auf Euro 4.
User avatar
toyopuma
 
Posts: 159
Joined: Wed 15. Dec 2010, 15:57

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby imdek » Sat 16. Jan 2016, 23:11

xsteel wrote:
toyopuma wrote:Hi,

ruf mal bei SK-Handel an, die machen sowas: http://www.sk-handels-gmbh.de/

Die Kosten dürften bei weit über 4000 € liegen, hab damals für meine Euro 3 Umrüstung glaube über 2000 € bezahlt, und der benötigte Partikelfilter für die Euro 4 hätte um die 2400 € gekostet, bei einer jährlichen Steuerersparniss von 50-60 € für mich in keiner Relation. Brauche aber auch die grüne Plakette nicht für irgendwelche Zonen.


Grüße, Puma


Wie kommst auf 50-60€ ??
als PKW ist der Unterschied rund 1.000,- €/Jahr

http://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Steuern/Steuerarten/Kraftfahrzeugsteuer/BMF_Anordnungen_Allgemeines/KfzRechner/KfzRechner.html?ct1=00PKWvor04112008&ct1backup=00PKWvor04112008&ct3=Diesel&ct4=sonstige&ct6=4164&submitButton=Berechnen


Warum "Sonstige" und nicht Euro 3?
Ich dachte ab 2000 haben die J10-er EURO 3 und somit 648 Eur pro Jahr, oder tauchse ich mich?
D(i)mitry
User avatar
imdek

 
Posts: 1095
Joined: Tue 3. Feb 2004, 12:58
Location: D-85235

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby Drecksau » Thu 2. Feb 2017, 15:23

Ich frage mich nun, ob mein 100er mit Erstzulassung 2001, ob der Euro 3 hat, und ich eine grüne Plakette bekommen würde. Ich zahle auch so um die 650€ Steuern.
Zumal bei mir im Schein auch noch
"mit Katalysator S. K., Typ *SK-2006*/1 *Datum zur Emissionsklasse: 28.11.2001*" steht.

Habe ich einen nachgerüsteten Katalysator von S.K., den der Vorbesitzer hat einbauen lassen? Ich habe aber unter dem Auto keinen Katalysator gesehen. Oder ist das, mit dem Stahlgewebe drum der Katalysator? Dachte, das wäre so ein flexibles Zwischenstück.

Grüße,
Peter
User avatar
Drecksau
 
Posts: 515
Images: 0
Joined: Fri 2. Jan 2015, 11:12
Location: Neuss

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby VinceMcDince » Tue 25. Aug 2020, 12:19

xsteel wrote:
toyopuma wrote:Hi,

ruf mal bei SK-Handel an, die machen sowas: http://www.sk-handels-gmbh.de/

Die Kosten dürften bei weit über 4000 € liegen, hab damals für meine Euro 3 Umrüstung glaube über 2000 € bezahlt, und der benötigte Partikelfilter für die Euro 4 hätte um die 2400 € gekostet, bei einer jährlichen Steuerersparniss von 50-60 € für mich in keiner Relation. Brauche aber auch die grüne Plakette nicht für irgendwelche Zonen.


Grüße, Puma


Wie kommst auf 50-60€ ??
als PKW ist der Unterschied rund 1.000,- €/Jahr

http://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Steuern/Steuerarten/Kraftfahrzeugsteuer/BMF_Anordnungen_Allgemeines/KfzRechner/KfzRechner.html?ct1=00PKWvor04112008&ct1backup=00PKWvor04112008&ct3=Diesel&ct4=sonstige&ct6=4164&submitButton=Berechnen


Wenn man in den gängigen Steuerrechnern im Internet z.B. die Daten eines J10 eingibt, unterscheiden sich die Beiträge von Euro2 und Euro3 um lediglich 26€, wie toyopuma schrieb.

Euro2 = 674€
Euro3 = 648€

Demnach bringt der Einbau des Kats nur eine Ersparnis von 26€. Mit RPF bekommt man dann nach der Aussage von Tom's Fahrzeugtechnik dann die grüne Plakette, jedoch als Euro 3 und kann somit in Umweltzonen fahren

Was ist denn nun richtig? Wie kommt es zu der anscheinend weit verbreiteten Meinung, dass man mit Euro 2 >1000€ Steuer zahle?

Gruß Vince
VinceMcDince
 
Posts: 5
Joined: Sun 16. Aug 2020, 21:49

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby VinceMcDince » Tue 25. Aug 2020, 12:25

pki wrote:
Ulle1J wrote:Guten Tag.

hat jemand aktuelle Informationen zum umrüsten eines HDJ80 auf die gelbe oder grüne Plakette? Hat jemand vor kurzem seinen HDJ80 umgerüstet und kann dazu was sagen. Mich würde noch interessieren ob es Unterschiede zwischen den 12V und 24V Motoren und Schaltung und Automatik gibt was die Abgasnorm und die Umrüstung betrifft. Hintergrund ist das ich mir gerne einen HDJ80 zulegen möchte und dann auch gerne umrüsten möchte.

Stimmt das hier? :

12V = EURO 0 ->96
24V = EURO 1 ab96

Danke und Grüße
Ulle1J


Allgemein gilt
ab 1993 EURO 1
ab 1996 EURO 2
ab 2000 EURO 3
ab 2005 EURO 4
ab 2009 EURO 5
ab 2014 EURO 6


Nur warum haben dann diverse J10 >EZ 2000 noch Euro2?
Bis jetzt ist mir auch noch kein 100er unter die Augen geraten, der serienmäßig Euro 3 hatte.
VinceMcDince
 
Posts: 5
Joined: Sun 16. Aug 2020, 21:49

0 persons like this post.

Re: EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby VinceMcDince » Tue 25. Aug 2020, 16:19

A propos habe ich gerade mit der SK-Handel GmbH telefoniert. Eintragungen, aufgepasst!, werden ausschließlich nur noch von ihren Partner Werkstätten ausgeführt, da keine ABEs mehr ausgegeben werden. Angeblich wurden diese wie wild gefälscht und in Umlauf gebracht.
Super für mich, der nicht mal eben aus dem bayrischen Raum kommt. Nächste Werkstatt ist mal eben 3 1/2 Stunden Fahrt entfernt.
Sprich einzige Möglichkeit auf Euro 3 und grüne Plakette umzurüsten ist bei SK den Kat (1700,00€) und den RPF (2100,00€) zu kaufen und in einer derer Partnerwerkstätten abnehmen zu lassen.

Schließlich habe ich noch mit der Firma Mangold telefoniert, die Nachrüstsätze wohl mal produziert haben, jedoch im Auftrag von Mayr-Tuning. Gesagt getan, Mayr-Tuning angerufen.. Katalysatoren haben sie vermutlich keine mehr auf Lager und eintragen lassen könne man sie auch nicht mehr.

Gibt es mittlerweile neue bekannte Alternativen?

Gruß
VinceMcDince
 
Posts: 5
Joined: Sun 16. Aug 2020, 21:49

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests