Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EURO III für HDJ80/HDJ100    

1999 - 2007

EURO III für HDJ80/HDJ100

Postby netzmeister » Thu 16. Feb 2006, 18:43

Nächstes Buschtaxi-Treffen: 9.-11. September 2022
LEGENDE LAND CRUISER - Das Buch...erhältlich bei mir! ;-)
facebook.com/buschtaxi.net | instagram.com/buschtaxi_net
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24597
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Diesel-Kat für HDJ80

Postby duke » Tue 28. Feb 2006, 22:17

Das macht dann bitteschön ---- ähem, welchen Leistungsverlust?
:evil: duke :ka:
duke
 
Posts: 32
Joined: Sat 13. Mar 2004, 14:14

0 persons like this post.

Soll man es machen?

Postby tonke » Mon 13. Mar 2006, 17:53

Hallo,

ich wundere mich über die geringe Resonanz zu diesem Thema. Aber vielleicht wißt Ihr ja mehr als ich. Bringt einem die Einstufung, wohl nur Euro II für den J8, auch etwas für die Zukunft, oder sind weitere Erhöhungen, die die Investition beeinträchtigen könnten, schon absehbar.

Der steuerliche Vorteil ist das Eine und reicht wohl schon um sich so ein Ding einzubauen. Wie sieht es aber dann mit den Fahrverboten (Feinstaub) aus. Kommt man mit der Einstufung an den Fahrverboten vorbei.

Gruß

Tonke
tonke
 
Posts: 183
Joined: Wed 7. Aug 2002, 17:40

0 persons like this post.

Postby toyo400 » Tue 16. May 2006, 20:57

hallo,,ich denke das es daran liegt , das bei uns in österreich das ganze mit partikelfilter einbau zu tun hat (siehe graz..fahrverbot bei zu hohem ozon oder smog..)....und eher nicht so euro 2 und 3 bezogen ist wie bei lkw´s. mfg toyo400
User avatar
toyo400
 
Posts: 122
Joined: Sat 12. Nov 2005, 17:08
Location: wien

0 persons like this post.

Steuern

Postby Romain » Wed 17. May 2006, 16:38

Mal ne Frage hierzu. Wieviel kostet denn ein HDJ 80an Steuern pro Jahr in Deutschland? Mit und ohne Euro3? Sieht wohl danach aus als müsste ich nächstes Jahr in Luxemburg so ugf 674 Euros zahlen :x :cry_ani:So ganz einig sind die Oberen sich zwar noch nicht, vielleicht komm ich noch mit einem etwas tiefern Beitrag davon.
Gruss
User avatar
Romain

GSJ15L-GKASKA SUV

Spender
 
Posts: 13829
Images: 0
Joined: Sat 17. Sep 2005, 09:52

0 persons like this post.

Postby Conan » Thu 18. May 2006, 09:51

Hallo,

ohne Euro3 zahlt man in D mehr als das doppelte als das, was Du demnächst bezahlen sollst. Mit Kat und damit dann Euro 2 liegt's meiner Meinung nach etwas über 700.

Gruß,
Gunnar
Gunnar
91er HDJ80 / 06er HDJ100
Conan
 
Posts: 193
Joined: Wed 9. Jan 2002, 20:44
Location: Geesthacht

0 persons like this post.

Postby Romain » Thu 18. May 2006, 16:53

Danke Gunnar, ich leg schon mal was auf die hohe Kante
Gruss
User avatar
Romain

GSJ15L-GKASKA SUV

Spender
 
Posts: 13829
Images: 0
Joined: Sat 17. Sep 2005, 09:52

0 persons like this post.

Postby Africatravellers » Thu 1. Jun 2006, 20:48

Hallo!
Hat schon jemand Erfahrung beim HDJ80-24V?
Bitte um Info.
Danke
Africatravellers
 
Posts: 26
Joined: Sun 7. Mar 2004, 16:39

0 persons like this post.

Diesel Kat

Postby Turbo » Fri 2. Jun 2006, 11:17

Ja, würde mich auch interessieren.
Was kostet der Einbau ungefähr? Bleibt das bei zwei Arbeitsstunden für dann ca. 120 Euros? Gab es Probleme beim TÜV mit der Eintragung mit dem Teilegutachten? Erkennt das Finanzamt das sofort an?
Sind irgendwelche Leistungseinbusen zu beobachten?
Hat mir gerade bei eBay einer so ein Teil weggeschnappt: :cry: , drei, zwei, eins, keins!
Den Kat gibt es auch direkt hier
http://www.sk-handels-ag.de/

Gruss
Dietmar
User avatar
Turbo
 
Posts: 95
Joined: Fri 7. Sep 2001, 14:35
Location: Kaiserslautern

0 persons like this post.

Postby j8 RR » Fri 2. Jun 2006, 20:37

Hallo Turbo,

der Einbau kostet lt Angebot eines großen, bekannten TOYO Händlers 178 € +
Dichtungen (15 €).

Du liegst mit den 200 € schon nahe dran.

Den Kat bei ebay hatte ich auch im Auge, habe aber nicht mitgeboten, da diverse Angaben in den Papieren geändert werden mußten. Ob das alles so problemlos läuft?
Und 620 € incl. Versand sind ja nicht eben so ganz ohne!

Da überlege ich mir schon eher das Angebot vom TOYO Händler anzunehmen, mit TÜV und Eintragung bei der Zulassungsstelle.....
sozusagen rundumsorglos Paket ;-)

Grüße

Reinhold
j8 RR

 
Posts: 4685
Joined: Fri 4. Feb 2005, 20:19
Location: Hannover

0 persons like this post.

Steuern

Postby anniversary » Wed 12. Jul 2006, 18:37

Guten Tag,

hatte vor ein paar Wochen mein Finanzamt in Hamburg angerufen.
Bj.1998 ist EU 1 und somit 1170,-€ Steuern.

Irgendjemand hat mir erzählt, daß die Steuern in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich seien.
Ist das so???

Lieber Gruß
Anke
Es gibt keine Instanz über der Vernunft. Dummerweise viele Instanzen neben ihr.
anniversary
 
Posts: 21
Joined: Fri 7. Jul 2006, 15:19
Location: Hamburg

0 persons like this post.

Re: Steuern

Postby Gerrie » Thu 13. Jul 2006, 07:22

anniversary wrote:Guten Tag,

Irgendjemand hat mir erzählt, daß die Steuern in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich seien.
Ist das so???

Lieber Gruß
Anke


kann ich nicht glauben. KFZ Steuer ist keine Ländersache. Steuersätze sind identisch
Es kann sein das es in einzelnen Bundesländern bzw, Finanzämtern weniger schwierig ist nach Gewicht besteuert zu werden. Vielleicht war das gemeint.

Grüsse Gerhard
carpe diem
User avatar
Gerrie
 
Posts: 1741
Joined: Thu 9. Feb 2006, 17:58
Location: Western Black Forest Territory

0 persons like this post.

Postby Bert2000 » Sun 13. Aug 2006, 21:10

Die ganze Euro III bis irgendwas Diskussion ist für mich überflüssig, solange nicht genau klar ist, wie sich die Nachrüstbarkeit von Partikelfiltern gestaltet. Ich gebe nicht ein kleines Vermögen für den Kat aus und darf dann nicht in die Innenstadt fahren.
Vom aktuellen Stand wäre es mir tatsächlich egal, dass der LC80 "nur" Euro II und nicht III erreicht, aber wer kann mir heute schon sagen, um wieviele Jahre früher Euro II gegenüber Euro III unbezahlbar wird?
HDJ80 /94
Hilux LN56 /84
Bert2000
 
Posts: 31
Joined: Mon 8. Aug 2005, 23:55
Location: 85229 Markt Indersdorf

0 persons like this post.

Postby Provinzclown » Sun 13. Aug 2006, 21:38

@Bert
Was die Fahrverbote in dem bisschen Münchner Innenstadt angeht, ist doch bisher nur Euro III gefordert und gar kein "Partikelfilter"?

Ansonsten können die eh gleich die halbe Stadt lahmlegen, denn von Dieselfahrzeugen die rumfahren dürften dann ca 90% nicht mehr rein.

"aber wer kann mir heute schon sagen, um wieviele Jahre früher Euro II gegenüber Euro III unbezahlbar wird?"

Niemand, das ist ja das schöne in D. Keine Planungssicherheit in Sachen Steuern. Es geht bei den Partikelfiltern derzeit ja auch nur darum den Neuwagenverkauf anzuheizen.
Gut, ist das was funktioniert.
User avatar
Provinzclown
 
Posts: 1000
Joined: Wed 4. May 2005, 16:39
Location: zwischen Landshut und München

0 persons like this post.

Postby cypress » Tue 7. Aug 2007, 10:42

Meine Erfahrungen mit Euro 2 KAT im HDJ80 12V:

Laut Paperie habe ich jetzt "nur" 118 kW (von 123kW), wobei ich persönlich den Unterschied noch nicht gemerkt habe. Allerdings habe ich auch eine neue ESP eingebaut bekommen. Bei Fahrzeugen mit LLK muss dieser entfernt und ausgetragen werden. Betreff Verbrauch - bin der Meinung dass es weniger Verbraucht - ist aber wohl eher subjektiv.

Gruss

Andy
cypress
 
Posts: 124
Joined: Mon 29. Oct 2001, 12:55
Location: fürth

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests