Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EVC Throttle Controller von Ultimate9    

2009 - heute

EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby roy0509 » Wed 13. Oct 2021, 20:36

Guten Abend

Bin erst seit einigen Wochen im Forum dabei. Seit bitte gnädig :-)

ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Erfahrungen mit dem EVC Throttle controller von Ultimate9 hat. Ich verfolge seit Jahren schon etliche Overlanding /4x4 Känale auf auf YT und sehe den EVC Controller immer häufiger wie z.B bei den Jungs vom YT Kanal 4WD 24-7 und vielen anderen. Die Jungs schwören auf dieses Teil !

Er besitzt 4 Modi für die Grobabstimmung/Fahrmodi, sowie 20 Stufen für die Sensibilität. Die Gasannahme kann so je nach Gelände oder auch für den Gebrauch mit Anhänger reguliert werden. Es wird berichtet, dass sich das Fahrzeug viel spritziger und noch feiner Abgestimmt anfühlt.

Da er nur ca 200 EUR kostet, (20 EUR für Versand nach Schweiz sowie EU) und der Einbau/Ausbau gemäss Video ein Kinderspiel ist, werde ich mir dieses Teil gönnen. Die Werksgarantie soll ja laut website erhalten bleiben. Übrigens kommt das Produkt aus Australien.

https://www.ultimate9.co/au/toyota-throttle-controller

Hat jemand Erfahrungen?


Danke euch. Grüsse Robert
roy0509
 
Posts: 7
Joined: Wed 22. Sep 2021, 22:18

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby fsk18 » Thu 14. Oct 2021, 13:28

Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4686
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby Tassili » Thu 14. Oct 2021, 13:41

Ich habe mir die Website nur sehr grob angeschaut und keinen Hinweis auf eine Zulassung gefunden.

Elektronische Gaspedalsteuerung, speziell beim Diesel, ist eine hochgradig sicherheitsrelevante Funktion (um genau zu sein ASIL Level B nach ISO26262) , in die - im eigenen Interesse - niemand ohne Freigabe durch den Hersteller und behördliche Zulassung ( in Deuschland E1-Prüfzeichen des Kraftfahrt-Bundesamts bezw. E14-Prüfzeichen in der Schweiz) eingreifen sollte. Die Gefahr die hier im Hintergrund steht, heisst ungewollte und vom Fahrer nicht mehr kontrollierbare Beschleunigung, insbesondere, wenn die Box per "App" gesteuert werden kann und damit von jedem, der ein wenig Kenntnisse im Programmieren von Schadsoftware oder evtl. im Bau von Störsendern hat. Eine FMEA (für solche Anlagen Pflicht für eine Zulassung), in der der Hersteller nachweist, dass sämtliche theoretisch möglichen Ausfallmechanismen der Box im Sinne eines "fail safe" sicher abgefangen sind, dürfte der Hersteller hier wohl auch nicht vorlegen können.

In Falle eines Unfalls - schlimmstenfalls mit Todesfolge für Dritte - wird sowohl der Strafrichter unangenehme Fragen stellen, als auch die Versicherung wegen nicht nur grob fahrlässigen sondern vorsätzlichen Handelns die Zahlung verweigern
Tassili
 
Posts: 51
Joined: Thu 30. Sep 2021, 09:55

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby fsk18 » Thu 14. Oct 2021, 13:55

fsk18 wrote:gibt es hier auch

https://www.chiptuning.com/pedalbox.html


gibt es von DTE mit Teilegutachten zur technischen Abnahme.
https://www.chiptuning.com/service/sicherheit.html
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4686
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby fsk18 » Thu 14. Oct 2021, 13:56

Tassili wrote:Ich habe mir die Website nur sehr grob angeschaut und keinen Hinweis auf eine Zulassung gefunden.

Elektronische Gaspedalsteuerung, speziell beim Diesel, ist eine hochgradig sicherheitsrelevante Funktion (um genau zu sein ASIL Level B nach ISO26262) , in die - im eigenen Interesse - niemand ohne Freigabe durch den Hersteller und behördliche Zulassung ( in Deuschland E1-Prüfzeichen des Kraftfahrt-Bundesamts bezw. E14-Prüfzeichen in der Schweiz) eingreifen sollte. Die Gefahr die hier im Hintergrund steht, heisst ungewollte und vom Fahrer nicht mehr kontrollierbare Beschleunigung, insbesondere, wenn die Box per "App" gesteuert werden kann und damit von jedem, der ein wenig Kenntnisse im Programmieren von Schadsoftware oder evtl. im Bau von Störsendern hat. Eine FMEA (für solche Anlagen Pflicht für eine Zulassung), in der der Hersteller nachweist, dass sämtliche theoretisch möglichen Ausfallmechanismen der Box im Sinne eines "fail safe" sicher abgefangen sind, dürfte der Hersteller hier wohl auch nicht vorlegen können.

In Falle eines Unfalls - schlimmstenfalls mit Todesfolge für Dritte - wird sowohl der Strafrichter unangenehme Fragen stellen, als auch die Versicherung wegen nicht nur grob fahrlässigen sondern vorsätzlichen Handelns die Zahlung verweigern


Ich kann mich dunkel erinnern das es da mal einen Autohersteller sehr hart getroffen hatte --- und es waren nur Fussmatten ...
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4686
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby Tassili » Thu 14. Oct 2021, 14:16

Ja, mit Deiner "dunklen Erinnerung" erinnerst Du Dich vollkommen korrekt. :(

Ich komme aus einem Unternehmen der Branche und kenne mich mit KFz-Zulassungen, technischer Sicherheit und Sicherheitsrichtlinien ein wenig aus.

Bei einem Unfall mit schweren Personenschäden wird ein Fahrzeug regelmäßig von einem technischen Gutachter auf unzulässige Manipulationen ("Chip-Tuning") untersucht. Das ist polizeiliche Routine.

Wir sind hier unter erwachsenen Menschen und jeder ist für sein Tun und Lassen letztlich selbst verantwortlich. Das Recht erkennt allerdings die "Unwissenheit" nicht als Entschuldigungsgrund an. Ein Richter wird antworten "Sie hätten sich informieren können und müssen."

Was ich bei diesem ganzen Thema rund um Chip-Tuning mit Unverständnis beobachte ist diese Einstellung "es ist ja nur Software, es ist ja nur eine App"

Nein das ist es nicht. Sicherheit und Unsicherheit, Dauerhaltbarkeit und vorzeitiger Verschleiß, sogar Bauteileschutz und mutwillige Zerstörung von Bauteilen der Hardware (Motor, Getriebe, Antriebsstrang) werden bei aktuellen Fahrzeugen von Software bewirkt.

Wenn der Hersteller aus guten Gründen eine Schraube der Festigkeitsklasse 10.9 vorschreibt, dann käme nur ein Depp auf die Idee, eine Schraube der Festigkeitsklasse 4.6 reinzudrehen. Aber ein Chip-Tuning, das 50 Nm mehr Drehmoment verspricht, das ist ja "nur" Software. Nein, das ist es nicht. Es bewirkt Überlastung aller Triebstrangskomponenten durch ein unzulässiges "Bauteil", auch wenn dieses Bauteil nur aus Bits und Bytes besteht und kann zum vorzeitigen Verschleiss des Fahrzeugs ebenso führen wie zum Unfall.
Tassili
 
Posts: 51
Joined: Thu 30. Sep 2021, 09:55

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby fsk18 » Thu 14. Oct 2021, 15:00

Ich weiss es ...

Die Bauteile haben nur Reserven von 2 oder 3% vielleicht auch 5% -- jedes Chiptuning hat mehr ...
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
https://g.page/kfz-technik-sebastian-frys?share
- OFFROAD
- OVERLANDER
- FAHRZEUGDIAGNOSE
NEU - Klimaanlagen - Wartung-Diagnose-Instandsetzung - R134a und R1234yf
NEU - Granulatstrahlgerät für Zylinderköpfe und Ansaugkrümmer - auch zur Ausleihe
User avatar
fsk18
 
Posts: 4686
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby roy0509 » Thu 14. Oct 2021, 16:58

Ich danke euch für die Hinweise. In diesem Falle werde ich mir den Controller nicht kaufen. Das Risiko bei einem Unfall ein manipuliertes Auto zu haben ist mit dann doch zu hoch.

Ich denke um im Outback ''solo'' die Dünen zu überqueren mag angebracht sein, bei uns kann es jedoch sehr schnell, sehr böse enden.

Grüsse. Robert
roy0509
 
Posts: 7
Joined: Wed 22. Sep 2021, 22:18

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby Tassili » Thu 14. Oct 2021, 18:20

roy0509 wrote:Ich danke euch für die Hinweise. In diesem Falle werde ich mir den Controller nicht kaufen. Das Risiko bei einem Unfall ein manipuliertes Auto zu haben ist mit dann doch zu hoch.


Man sollte immer auch bedenken, dass YouTube ein Verkaufskanal ist.

Bei Bewegung im Gelände ist im Grunde immer Gefühl im "Gasfuss" gefragt, besonders bei einer Sicheldüne :P

Weshalb ich in schwierigem Gelände - speziell Sahara - lieber Sandalen als Stiefel trage.
Tassili
 
Posts: 51
Joined: Thu 30. Sep 2021, 09:55

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby roy0509 » Thu 14. Oct 2021, 19:16

Tassili wrote:
roy0509 wrote:Ich danke euch für die Hinweise. In diesem Falle werde ich mir den Controller nicht kaufen. Das Risiko bei einem Unfall ein manipuliertes Auto zu haben ist mit dann doch zu hoch.


Man sollte immer auch bedenken, dass YouTube ein Verkaufskanal ist.

Bei Bewegung im Gelände ist im Grunde immer Gefühl im "Gasfuss" gefragt, besonders bei einer Sicheldüne :P

Weshalb ich in schwierigem Gelände - speziell Sahara - lieber Sandalen als Stiefel trage.



Da hast du völlig recht. YT ist ein Verkaufskanal.

Ja auch ich bevorzuge Sandalen ;-)
roy0509
 
Posts: 7
Joined: Wed 22. Sep 2021, 22:18

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby Sultan » Fri 15. Oct 2021, 07:27

roy0509 wrote:
Tassili wrote:...
Weshalb ich in schwierigem Gelände - speziell Sahara - lieber Sandalen als Stiefel trage.


Ja auch ich bevorzuge Sandalen ;-)


Image

:thumbsup:
Grüsse vom
SULTAN Image,
mit Vornamen HZJ und 78.
... die Karawane zieht weiter, der SULTAN hätt Dorscht ...
User avatar
Sultan
 
Posts: 18
Joined: Wed 2. Mar 2005, 20:17
Location: ... hinter den sieben Dünen

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby RobertL » Fri 15. Oct 2021, 13:16

Bin ich Spartacus? :rofl:
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15470
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: EVC Throttle Controller von Ultimate9

Postby RubiconJK » Tue 19. Oct 2021, 17:17

roy0509 wrote:Ich danke euch für die Hinweise. In diesem Falle werde ich mir den Controller nicht kaufen. Das Risiko bei einem Unfall ein manipuliertes Auto zu haben ist mit dann doch zu hoch.

Ich denke um im Outback ''solo'' die Dünen zu überqueren mag angebracht sein, bei uns kann es jedoch sehr schnell, sehr böse enden.

Grüsse. Robert


Hi,

es gibt eine Pedalbox, für die hat der TÜV die Unbedenklichkeit bescheinigt. Wird in Deutschland von Speedsystems hergestellt und vertrieben.

Die Pedalbox macht nichts anderes außer die Kennlinie des Gaspedals zu verändern. Dadurch kann kein Bauteil schaden nehmen. Die Pedalbox, jedenfalls der Hersteller davon kommt eigentlich aus der Jeep Szene. Dort wird diese seit ca. 2015 vertrieben. Ich kenne keinen Fall wo auch nur die Vermutung aufkam das Aufgrund der Pedalbox ein Getriebe kaputt gegangen ist.

Mit ca. 200€ ist das ganze natürlich nicht gerade günstig. Alleine aber hochwertige Steckverbindungen sind halt teuer.

Ich habe die Box in meinem Wrangler und bin, gerade auf der Autobahn sehr froh, das ich mit deutlich weniger Pedalweg, mehr erreichen kann. Im Gelände ist es dann andersrum - Hier stellt man die Box von Rot auf Grün und schon kann man das Gas ganz fein dosieren.

Das man die Gaspedalkennline verändern kann ist übrigens bei den neueren BMWs mit Fahrprofilen fest im Auto verbaut. Andere moderne Autos haben Modis wie "Sport/Comfort/Eco", was auch nur eine veränderte Kennlinie ist - Abgesehen von den Schaltpunkten und ggf. Stoßdämpfern. Das ganze hat also garnicht mit den "+ 50NM & 40PS" Boxen zu tun, welche dem Motorsteuergerät falsche Werte vorgaukeln - hier wird dann wirklich Bauteileschutz außer kraft gesetzt.

Grüße
Toyota GDJ 150 MY 19 auf 245/75-17LT (Yokohama G015), TJM Snorkel, Innenausbau, Dachzelt, 150 Liter Zusatztank, China Switchpod

Mein 150er Build Up Thread: toyota-prado-150-overlander-umbau-fortsetzung-t68669.html
RubiconJK
 
Posts: 255
Joined: Wed 12. Aug 2015, 19:40

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J15 / 150 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 52 guests