Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Frage zur Original Toyota Winde im GRJ 76    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Frage zur Original Toyota Winde im GRJ 76

Postby Dexster » Fri 18. Jun 2021, 14:44

Liebe Foristengemeinde,

aus dem Handbuch des GRJ 76 ergibt sich, dass die Originalwinde von Toyota "nur" ein Rating von 1000 KG (2204lb.) beim winchen in einer "single line" hat.

Das würde ja bedeuten, dass schon der GRJ mit seinen ca. 2200 Kg zu schwer für seine eigene Winde ist? :think:

Angesichts der hohen Belastbarkeiten, die für andere Winden, wie z.B. Warn angegeben werden, erscheint mir das von Toyota doch echt unterdimensioniert. Oder muss man bei Toyota immer 200% Sicherheitszuschlag rechnen :roll: ?

Alles was ich im Netz gefunden habe, ist, dass die Toyotawinden möglicherweise vom Zulieferer Aisin stammen - aber irgendwelche Angaben zur Belastbarkeit etc. fand ich nicht.

Wie ist diese "niedrige " Angabe von 1000 Kg von Toyota für die OEM Winde einzuschätzen?

Viele Grüße
Dexster
User avatar
Dexster
 
Posts: 10
Joined: Sun 14. Mar 2021, 15:43
Location: Franken

0 persons like this post.

Re: Frage zur Original Toyota Winde im GRJ 76

Postby Theo » Fri 18. Jun 2021, 15:22

@Dexster
Ohne die Toyota-Winde zu kennen dürfte es sich dabei um die senkrechte Last handeln.
Die hohen Angaben der anderen Windenhersteller beziehen sich auf eine rollende Last mit einem geringen Steigungswinkel.

Vielleicht klärt das aber unser Windenexperte BJ Axel auf.

Viele Grüße
Theo
 
Posts: 981
Joined: Mon 16. Jul 2001, 19:59
Location: Landsberg-Ellighofen

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 52 guests