Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hilux VII und Getriebeöl    

Kraftstoffe, Öle, Spritsparen, Additive, Alternative Kraftstoffe usw.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby LC7 » Thu 28. Apr 2022, 20:05

Moin Lux-BergKrähe,

das hat User Hakim hier mal beschrieben (runter scrollen - vorletzter Post):

Vorderachs-Diff / ADD / Beitrag von Hakim

:wink:
Grüße
Uwe
Grüße Karin & Uwe

トヨタ ランドクルーザー KDJ 125
Bj. 2009 | 3 Liter D4D | 173 PS | Automatik | Dolomitgrau | Kühlergrill schwarz | Westfalia Anhängebock-/Kugelkupplung + Rockinger Variobloc | Sommer 7,5x17 + 265/65R17 BFGoodrich AT KO2 | Winter 8x17 AEZ Namib 4x4 + 265/65R17 Bridgestone Blizzak LM005
User avatar
LC7
 
Posts: 938
Images: 40
Joined: Fri 13. Mar 2009, 21:03
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby quadman » Thu 28. Apr 2022, 21:35

...ich habe die Füllmengen aus dem Toyota tech doc entnommen, oder wie das heisst .

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5916
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby robert2345 » Fri 29. Apr 2022, 00:48

Lux-BergKrähe wrote:Bei euch gibt es lediglich kleine Abweichungen von den Ölmengen.
Besonders bei dem Schaltgetriebe (2,6 zu 2,2l).
Wie kommt das?
Ich habe leider kein Handbuch und nutze da auch eines aus dem Netz von hier.

Ich habe einen Hilux von 2009 mir 2,5l und 120PS. (KUN25?)

Und dann mal noch eine Anfängerfrage.
Was bedeutet ADD im Zusammenhand mit dem Vorderachs-Differential?



Ich habe die Mengenangaben aus meinen Aufzeichnungen, decken sich aber mit dem Handbuch.
Bildschirmfoto 2022-04-29 um 00.32.09.png
Quelle: Hilux Handbuch

Bildschirmfoto 2022-04-29 um 00.32.40.png
Quelle Hilux Handbuch

Bildschirmfoto 2022-04-29 um 00.33.23.png
Quelle Hilux Handbuch


Ein Handbuch für dein Auto sollte hier verfügbar sein:
https://www.toyota.at/tme#/my-toyota/eManual

ADD: Haben nahezu 95% aller 4x4 Hiluxe, nur in den Anfangsjahren 2005-2008 gab es hier und da Fahrzeuge bei uns ohne ADD. Das ADD war eine Weiterentwicklung um die Freilaufnaben an den Reifen zu ersetzen, da der ganze Antriebsstrang bis zum VA-Diff auch bei 2WD mitläuft und nur die Halbachsen zu den Rädern vom Diff abgekoppelt werden. Dies ist zB beim sonst fast baugleichen LandCruiserJ12 wegen dem permanent Allrad nicht notwendig, da werden die Drehzahlunterschiede sozusagen vom Mittel-Diff abgekoppelt.

Gruß
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTTPro 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 5212
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby quadman » Fri 29. Apr 2022, 07:08

Top!
Eine Überfüllung ist eh ausgeschlossen, da es über die Einfüllöffnung wieder rauslaufen würde. Bei Diff. ist es auch so.
Ich sehe das eher als einen Hinweis für die zu kaufende Menge :lol:

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5916
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby Lux-BergKrähe » Fri 29. Apr 2022, 07:19

Top Leute damit kann ich arbeiten!
Falls während des Geschehens oder auf dem Weg dahin noch etwas auftreten sollte wo ich nicht weiter komme werde ich mich hier melden.

Besten Dank und Grüße!
Lux-BergKrähe
 
Posts: 125
Joined: Tue 20. Jul 2021, 13:39

0 persons like this post.

Re: Hilux VII und Getriebeöl

Postby Lux-BergKrähe » Sat 30. Apr 2022, 14:04

Hallo Robert,

du verweist beim Schaltgetriebe auf das 75W90 von MANNOL.
Hattest du dort auch schonmal das LIQUI MOLY 1407, welches ja auch 75W90 ist in Verwendung?
Ich könnte so tatsachlich etwas sparen wenn ich dort auch das 1407 verwenden könnte.

LG
Lux-BergKrähe
 
Posts: 125
Joined: Tue 20. Jul 2021, 13:39

0 persons like this post.

Previous

Return to Kraft- und Schmierstoffe / Fuels and Lubricants

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests