Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

HJ60 Automatik: Aufbau und (endloser) Ausbau    

1980 - 1989

HJ60 Automatik: Aufbau und (endloser) Ausbau

Postby BJ Axel » Fri 18. Feb 2005, 08:04

Gentlemen,

langsam gehts los.

Das ganze widme ich Onkel Franz und natürlich dem Godfather of Rust....

Wie allen noch von hier bekannt ist:
HJ60 nehmen?
sitze ich auf einem Fahrzeug, das näher am Leben als am Tod ist - nach gängiger Lehrmeinung der Deutschen Dampfkesselprüfer, TÜV in der Moderne genannt.

Das gute Stück, gemeinsam mit dem früheren Hüter des Eisenhaufens, kann im folgendem Bild bewundert werden:
Image

Nachdem es sich um ein echtes Familienmitglied handelt, das kommendes Jahr volljährig wird, und ich das Versprechen abgegeben habe, daß er die Familie nicht lebend oder gegen Geld verlässt, kommt nur eine Reanimation allererster Kajüte in Frage.

Und die wird es wohl in sich haben.
Derzeit (und Forum sei Dank!) laufen die Vorbereitungen, einem unwissenden Menschen sein Fahrzeug abzuschwatzen, es zu entführen, in dunklen Hallen das Rückgrat zu entreißen und selbiges plus diverses meinem HJ zukommen zu lassen. Die bemitleidenswerten Überreste werden in alle Winde zerstreut und diverse andere Fahrer noch beglücken.
Trotz allem, dieser Tod wird nicht umsonst sein!

Alsdann, freut euch auf die Bilder!

Axel

(Edited by BJ Axel at 10:53 am 3. April 2005)
Last edited by BJ Axel on Wed 27. Jun 2012, 19:37, edited 4 times in total.
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby Rico1 » Fri 18. Feb 2005, 10:19

Hi Axel,
gute Entscheidung!:thumbsup:
Da mein Projekt riesige Schritte macht habe ich bestimmt mal ein WE Luft Dir beim Zerlegen bzw Umbau zu helfen - wenn Du Hilfe brauchst - ;)
Hast Du ne Halle aufgetrieben??

Gruß
Rico
User avatar
Rico1
 
Posts: 1734
Joined: Sat 3. Aug 2002, 11:52
Location: Bayern

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Fri 18. Feb 2005, 10:31

Rico, Halle habe ich in naher Zukunft. Wäre goil, wenn wir ein als Workshop getarntes Treffen für die BT'ler draus machen...

Axel


(Edited by BJ Axel at 11:29 am 18. Feb. 2005)
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby Rico1 » Fri 18. Feb 2005, 11:01

Axel:
Hallo in naher Zukunft finde ich geil :thumbsup: :beeschbiggrin:

BT - Treffen als Workshop getarnt - da pass mal auf das Du nicht vergisst Netzi einzuladen! :biggrin:


Gruß
Rico
User avatar
Rico1
 
Posts: 1734
Joined: Sat 3. Aug 2002, 11:52
Location: Bayern

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby Onkelchen » Fri 18. Feb 2005, 11:26

Langsam wird' interessant ...

Der eine in Augsburg, der andere in Donauwörth.

Endlich brauche ich nicht mehr so weit zu fahren ... ;)

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
Landfrau
 
Posts: 15669
Joined: Sun 21. Sep 2003, 18:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby wolli » Fri 18. Feb 2005, 17:07

Feiner Thread, sogar mit persönlicher Widmung!
Ich werd's gespannt verfolgen.

Nu leg mal los!
Rote Landcruiser mit wenig Zeuchs dran
Krups Stabmixer
Bosch Waschmaschine
User avatar
wolli
 
Posts: 5611
Images: 31
Joined: Fri 8. Mar 2002, 20:32
Location: 56567 Neuwied

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby mana » Fri 18. Feb 2005, 21:56

Hi Axel,

guute Entscheidung!
Lass es langsam angehen, gut Dinge brauchen Weile!

Meine Hilfe hast du,
viel Glück,
marcus.
Ich schüttele lieber eine dreckige Hundepfote als eine verlogene saubere Hand!
User avatar
mana
 
Posts: 2742
Joined: Wed 26. Jun 2002, 12:29

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Sun 27. Feb 2005, 21:22

So, kommende Woche werden einige Pakete eintrudeln.
6 neue Düsen, Automatiksperren vorne und hinten sowie alles an Lagern und Dichtungen, was in den Achsen und im Diff Platz hat.
Bis das Schlachtfahrzeug da ist, werden schonmal Motor und Achsen angegangen!

Axel
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Wed 2. Mar 2005, 19:37

Gestern kam das erste Paket mit Pflastern an - alles was dreht, dichtet und sperrt:

Image

Wenn die Düsen da sind wird das gesammelt in den Wagen gesteckt, und wir sehen weiter.

Axel


(Edited by BJ Axel at 10:53 am 3. April 2005)
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Thu 31. Mar 2005, 15:38

So, im Moment werden Achsen, Motor und Getriebe geprueft und ueberholt.
Kommende Woche ist dann TUEV, weil der alte TUEV ja erst 8 Wochen her ist... :)

Gruss,

Axel
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Sat 9. Apr 2005, 08:37

Wieder neues, und wieder keine Fotos, weil:
- TÜV alles glatt, die Herren haben derzeit erkennbar viel zu tun, weil jeder panikartig jedes Fahrzeug zu allem möglichen Umschreiben lässt.

Ist den Herren nur Recht, weil das Nachfolgegeschäft ab Mai startet, wenn man dann mit einer gesicherten Rechtsgrundlage erneut umschreibt, in das was eben dann angesagt ist. Und wenn die ersten Prozesse durch sind, nochmal dasselbe.
Mir ists egal, mein Dingen ist auf der sicheren Seite.

Aaaaber, Montag wird zugelassen, und dann die Total-Op geplant. Diese ist:
Re-Implantation von Motor, Achsen und Getriebe in eine rostfreie Basis mit ausgeleiertem Motor, Achsen und Getriebe :) Zeitziel: 2 Monate. DA gibts auch wieder Bilder von.

Btw, ich habe ein A440F-Automatikgetriebe mit Funktionsgarantie abzugeben, wer will es? Rarität, aber das Fahren im Automatik-HJ ist derart entspannt, ich schlafwandle fast im HJ :)

Axel


(Edited by BJ Axel at 15:13 am 10. April 2005)
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby Onkelchen » Sun 10. Apr 2005, 10:17

Quote: from BJ Axel on 8:37 am 9. April 2005

Btw, ich habe ein A440F-Automatikgetriebe abzugeben, wer will es?

Axel



Na, ich befürchte, wenn ich das in meinen 60er reinpacke, wird er doch zu müde.

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
Landfrau
 
Posts: 15669
Joined: Sun 21. Sep 2003, 18:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby Thomas W » Mon 11. Apr 2005, 10:30

@Axel
nur mal so aus Neugier: welches Aut.-Getriebe wird eigentlich in den HD-J7 für den japanischen Markt verbaut? Könnte da was in einen 78-er passen??

Gruß
Thomas
...ohne HZJ, aber (wieder) mit Geländewagen...
Thomas W
 
Posts: 441
Joined: Thu 11. Oct 2001, 14:52
Location: EN

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Mon 11. Apr 2005, 10:46

Thomas, DAS weiß ich nicht, aber es müsste in die halb-elektronische A442F-Richtung gehen, die ab 1991 verbaut wurden.

Axel
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

HJ60-Reanmiation

Postby BJ Axel » Wed 11. May 2005, 08:05

So, meine Damen und Herren der mobilen Schrankwände, die Voraussetzungen der heißen Phase sind geschaffen.

Seit kurzem ist das angekündigte Schlachtfahrzeug hier (mehr zu diesem Begriff später).

Nachdem der Wagen in  der trockenen Halle stand, hab ich erstmal eine gute halbe Stunde unter ihm verbracht, weil ich es immer noch nicht glauben konnte: der Wagen ist tatsächlich ROSTFREI!. Ich habe Bleche entdeckt, die am anderen Wagen gar nicht mehr existent sind - unglaublich!


Image

Also, ein perfekter Schlachter - und ich höre euren Aufschrei bis hier - WARUM????
Nun, er wird nicht wirklich geschlachtet. Eingentlich bekommt er nur den inzwischen komplett überholten Automatik-Antriebsstrang eingepflanzt. Also, beruhigt euch ;)

Am Anfang, bevor die Schwermetallarbeiten gemacht werden, muß erstmal Freiraum geschaffen werden. Hierzu habe ich erstmal den Camping-Einbau vom Vorbesitzer herausgebaut:

Image

Als nächstes folgen so Sachen wie Zierstreifen, Inneneinrichtung in Teilen, Batterie, Anbauteile etc. Kann ich eigentlich den Motor mit Getriebe am Stück irgendwie herausheben? Das würde extrem viel Arbeit sparen...

Neue Bilder bald!

Axel

(Edited by BJ Axel at 18:28 am 11. May 2005)
22 Jahre Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 20 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 5290
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 22 guests