Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastrophe    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby sscdiscovery » Tue 20. Jul 2021, 20:32

interessant ist da ich die Sache mit dem Mobilfunk und Cell Broadcast, das hätte im Fall der Fälle sicherlich geholfen.
Ich hatte das gestern Abend schon irgendwo gelesen und auch warum es bis dato nicht umgesetzt wurde. Es bringt den Mobilfunkbetreibern kein Geld ein und so richtig fühlt sich wohl keiner verantwortlich.
Ob das nun zu einer Regierungskatastrophe führt wage ich zu bezweifeln, das wäre unter jeder Regierung passiert, egal welche Farbe sie hat.

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 2243
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Sauerland, früher Vorarlberg

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby Feldi » Wed 21. Jul 2021, 08:48

se7en6 wrote:Hier ein sehr passendes und aktuelles Interview, um wieder etwas fachmännischen Input beizubringen:
https://www.heise.de/hintergrund/Infras ... 42714.html

Genau so habe ich mir das vorgestellt. :angryfire:
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9612
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby TimHilux » Wed 21. Jul 2021, 10:03

Cell Broadcasting ist in D dermaßen unbekannt und wird höchstens von einzelnen "Hackern :rofl: " benutzt um zu sehen in welchen Masten sie eingebucht sind. Das wäre tatsächlich eine Maßnahme weil SMS funktioniert auch mit reinem GSM, dafür brauchts kein Smartphone und kein LTE.

Was mich entsetzt ist die Tatsache dass schon wieder Spinner unterwegs sind:

https://www.mimikama.at/aktuelles/fake- ... hengebiet/


Auch habe ich von einigen (nicht vol allen) Helfern die in die Region gefahren sind gehört dass die Einsatzleitungen nicht unbedingt koordiniert sind, auch weil die Kommunikation zusammengebrochen war und Tetra nicht überall funktionierte, nicht mehr alle Fahrzeuge haben Analog an Bord )
Das mit dem TetraBand ist aber nicht offiziell bestätigt, kann auch sein dass es die Grundlegende Zusammenarbeit war...
Die waren zum Teil Stundenlang auf Parkplätzen gestanden ohne eingebunden zu werden, keine privaten Helfer, sondern organisiert in Hilfstrupps mit offiziellen Fahrzeugen.

Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 7021
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby Märtes » Wed 21. Jul 2021, 10:20

Denen die hier sachlich, kritisch reagieren (egal ob gegen oder für meine Aussage) schonmal vielen Dank!

Netzi wenn es dir zu Politisch ist kannst den Thread gerne entfernen oder umbenennen.


Hier nochmal ein paar ungeschminkte Eindrücke von vor Ort!
Frau Klöckner zu besuch, und ein paar Eindrücke was die (ich nenne sie mal) INOFFIZIELLEN Profis so leisten:

https://m.youtube.com/watch?v=NU2nL5DaaRM&t=0s

https://m.youtube.com/watch?v=KelU8CZYuu4&t=0s

https://m.youtube.com/watch?v=8qAsUG-54GQ&t=1s

Das von Tim beschriebene Ominöse Fahrzeug sorgt im Video auch etwas für Verwirrung!
Last edited by Märtes on Wed 21. Jul 2021, 10:35, edited 1 time in total.
Märtes
 
Posts: 281
Joined: Sun 21. Jun 2015, 18:49
Location: Erkelenz

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby cruisermaddin » Wed 21. Jul 2021, 10:25

Krasse Sache mit dem Fake-Fahrzeug.
Andererseits muss man sich fragen, warum es für Privatpersonen möglich ist, solche Fahrzeuge kaufen zu können, ohne die Auflage zu bekommen, das Fzg. optisch so zu verändern, daß es als Einsatzfahrzeug nicht mehr kenntlich ist. Von der technischen Seite ganz zu schweigen......... Spinner gibt es leider überall.

Man bekommt auch das Gefühl, daß je ´moderner´ die Kommunikationsmittel werden, desto weniger sie funktionieren. Warum nimmt man den Analogfunk aus Einsatzfahrzeugen heraus - das kann doch für den ernsthaften Ernstfall ´drinbleiben.......
Martin
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen." Carlo Pedersoli
User avatar
cruisermaddin
 
Posts: 3945
Joined: Sun 15. Feb 2004, 14:38
Location: Oberpfalz

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby Babashanti » Wed 21. Jul 2021, 11:08

TimHilux wrote:Was mich entsetzt ist die Tatsache dass schon wieder Spinner unterwegs sind:

https://www.mimikama.at/aktuelles/fake- ... hengebiet/




Ich bin fassungslos, entsetzt, traurig und wütend wenn ich sowas seh :confused: :angryfire:
Das sollte großflächig geteilt werden das jeder weiß was das für Leute sind wenn die da mit Fake-Polizeifahrzeug und Starnberger Kennzeichen in der Nachbarschaft auftauchen!

Kein Wunder das diese Coronaleugner/Radikalen Impfgegner/Merkel muss weg & Diktatur! Diktatur!-Schreier vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Das sind für mich die wahren Feinde unseres Landes und unserer Demokratie!
Climb now - Work later
Endlich auch mit 78er unterwegs!
https://www.buschtaxi-on-tour.com/
User avatar
Babashanti

Endlich Kletterwetter!

 
Posts: 644
Images: 27
Joined: Mon 19. Apr 2010, 08:04
Location: Minga, oida!

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby Johannes M » Wed 21. Jul 2021, 11:16

Da springen scheinbar viele auf den Zug auf, was ja leider nicht ganz unerwartet kommt. Wo sich eine Bühne bietet, wird diese auch genutzt.

https://www.tagesschau.de/investigativ/ ... r-103.html
VZJ95 - EZ1999
User avatar
Johannes M
 
Posts: 511
Joined: Thu 17. May 2001, 09:45
Location: Zürich

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby holefire » Wed 21. Jul 2021, 12:12

Was haben die eigentlich aus ihren Fake Polizei Auto gesagt? Die sollen ja irgendwelche Desinformation über Lautsprecher gestreut haben...
Aberglaube bringt Unglück

GRJ76
User avatar
holefire
 
Posts: 1280
Joined: Mon 28. Jan 2013, 14:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby TimHilux » Wed 21. Jul 2021, 12:54

Die haben wohl gesagt das die Polizei und die Rettungskräfte sich nun zurück ziehen ....

https://twitter.com/Polizei_KO/status/1 ... 1808578560


Das erfüllt schon fast (bis auf die Gewaltausübung) die Grundzüge des Terrorismus.
Verunsicherung, Desinformation, Panik verbreiten, Denken beeinflussen.

Wikipedia:
Terroristen greifen nicht militärisch nach Raum (wie der Guerillero), sondern wollen nach einer klassischen Formulierung Franz Wördemanns „das Denken besetzen“ und dadurch Veränderungsprozesse erzwingen.[2] So ist Terrorismus keine Militär-, sondern primär eine Kommunikationsstrategie.[3]
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, BP51, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 7021
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby _Malte_ » Wed 21. Jul 2021, 13:11

Auch die Verschwörungstheoretiker kommen pünktlich aus ihren Löchern.

Image
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 2655
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby holefire » Wed 21. Jul 2021, 13:23

Ist aber auch als ängstliche Person wirklich schwierig heutzutage objektiv zu bleiben:
https://www.welt.de/vermischtes/article5085595/Kuenstlicher-Schneesturm-legt-Peking-lahm.html
Aberglaube bringt Unglück

GRJ76
User avatar
holefire
 
Posts: 1280
Joined: Mon 28. Jan 2013, 14:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby bikemaniac » Wed 21. Jul 2021, 13:45

Wenn jetzt bald die ganze Welt elektrifiziert ist, aller Verbrenner verboten sind und man kein Diesel mehr kaufen kann. Wie hilft man denn in so einer Krise?

Ein Tesla hat z.B. 400 V Batteriepannung. Ist das elektrische System 100%ig wasserdicht (auch nach 5 Jahren betrieb) geschützt wenn ein Elektroauto durch schmutziges Flusswasser fährt?
bikemaniac
 
Posts: 644
Joined: Sun 5. Oct 2008, 15:45
Location: Kopenhagen

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby holefire » Wed 21. Jul 2021, 14:02

Da brauchts doch keine Rettung.
Kein Co2, kein Starkregen, keine Krise.
Oder was dachtest du für wen wir das alles machen werden?
Aberglaube bringt Unglück

GRJ76
User avatar
holefire
 
Posts: 1280
Joined: Mon 28. Jan 2013, 14:52
Location: Lichtstadt im Holzland

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby Elsadre » Wed 21. Jul 2021, 14:27

bikemaniac wrote:Wenn jetzt bald die ganze Welt elektrifiziert ist, aller Verbrenner verboten sind und man kein Diesel mehr kaufen kann. Wie hilft man denn in so einer Krise?


Davon sind wir noch sehr sehr weit entfernt. Wir testen in Berlin gerade das erste moderne elektrisch betriebene Löschfahrzeug. Das funktioniert bis jetzt ziemlich gut, ist aber für den urbanen Raum entwickelt. Bis sich diese Technologie in der breiten Masse der Fahrzeugflotten in der Gefahrenabwehr durchsetzt ist es (falls es überhaupt dazu kommt) noch ein sehr langer Weg. Bis dann der Kat-Schutz so ausgestattet ist, dauert es meist noch länger...

So viel Offtopic dazu.

Gruß Oli
تويوتا هايلكس XtraCab 2011, Alukabine, Solar, Ebersbächer D2, Tough Dog/OME, UFS, Schnorchel, 31x10,5x15, HA Sperre, Zusatztank, F4x4 Bumper+Winch...

"Ich habe viel Geld für Alk, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."
User avatar
Elsadre
 
Posts: 212
Joined: Thu 21. Nov 2019, 20:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Hochwasserkatastrophe wird ungemer zur Regierungskatastr

Postby JWD » Wed 21. Jul 2021, 14:47

Elsadre wrote: Bis dann der Kat-Schutz so ausgestattet ist, dauert es meist noch länger...

So viel Offtopic dazu.

Gruß Oli


Jo - meine ehrenamtlichen Kollegen fahren z.B. Transit Serie 4. Bundes- und Landesfahrzeuge übrigens.
Die letzten DüDos werden gerade ausgemustert.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4909
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: Matze and 77 guests