Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hydrauliköl Austausch    

1980 - 1989

Hydrauliköl Austausch

Postby wuestenfuchs » Thu 25. Jun 2020, 20:40

Hallo Gemeinde,

hat schon einer von Euch sein Hydrauliköl erneuert? Was habt ihr genommen? Wie habt ihr es gemacht?
Was spezielles zu beachten?

Bin für jeden Tipp dankbar!

Grüße WF
wuestenfuchs
 
Posts: 75
Joined: Sat 4. Aug 2001, 22:51

0 persons like this post.

Re: Hydrauliköl Austausch

Postby bandeirante » Thu 25. Jun 2020, 21:19

Du meinst die Lenkung? Evtl hilft das weiter:
Image

ATF Dexron oder Dexron II (laut Toyota) oder was Alternatives.

Viel Erfolg und schöne Grüsse, Axel O.
Der Weg ist das Ziel
User avatar
bandeirante
 
Posts: 4469
Joined: Tue 23. Apr 2002, 14:46
Location: Südhessen

0 persons like this post.

Re: Hydrauliköl Austausch

Postby BJ Axel » Fri 26. Jun 2020, 08:18

Idealerweise packst Du noch 50ml 10W-40 dazu. Das verbessert die Schmiereigenschaften deutlich, führt aber zu keiner Kavitation wegen der Viskosität wie eine 100%-Füllung mit 10W-40.

Ein HLP23 Hydrauliköl wäre sicher auch keine allzu schlechte Idee.

Axel
Power-Trax.de - 20 Jahre Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Hydraulik-, PTO-, Berge- & Energiesysteme vom Quad bis zum LkW, Victron Bordnetzsysteme - 18 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4963
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Re: Hydrauliköl Austausch

Postby wuestenfuchs » Tue 7. Jul 2020, 21:27

Danke für die PDF und die Tipps!

WF
wuestenfuchs
 
Posts: 75
Joined: Sat 4. Aug 2001, 22:51

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: jonas and 21 guests