Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby Panikudo » Mon 31. May 2021, 22:44

Hallo liebes Forum, :)

ich bin schon seit zwei Jahren stiller Mitleser und habe es nun wohl endlich bald geschafft und kaufe meinen ersten LC. Er soll DailyDriver, Liebhaberstück und auch Reiseauto werden.
Ich bin passionierter Schrauber und habe ein paar Oldtimer. Nach Italienern und Engländern soll es nun etwas solides aus Japan werden. :lol:

Ich habe es auf einen HZJ73 abgesehen. Zustand soweit okay, allerdings ist er mit nicht eingetragenen Zubehör bestückt. Darunter eine Windenstoßstange, die wohl einer Originalen weichen wird. (Habe schon eine neue für 170 Euro gesehen, vielleicht tut sich aber noch eine gebrauchte auf.) Auch eine Heckstoßstange aus dem Zubehör ist vorhanden, bei der ich allerdings hoffe sie eingetragen zu bekommen, bzw hoffe dass es nicht nötig ist.
Mein größeres Problem ist allerdings das Fahrwerk. Verbaut ist ein Trailmaster Stage II. Ich habe schon mit der Firma Trailmaster telefoniert und die haben für dieses Fahrwerk keine TÜV Unterlagen, da es eine Höherlegung "über 5cm hat". Auch gibt es für dieses Modell wohl keine Trailmaster Fahrwerke mit TÜV.

Hättet ihr eine Empfehlung welches Fahrwerk ich mir zulegen sollte. Er wird zwar im Gelände bewegt werden, doch auch viele Straßen sehen und auch Hängerbetrieb wird es geben.
Wichtig wäre noch dem LC zum dreißigsten eine H-Zulassung zu schenken. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Ich freue mich bald aktiv hier im Forum dabei zu sein!
Viele Grüße aus Bayern

panikudo
Panikudo
 
Posts: 2
Joined: Wed 6. Nov 2019, 17:33

0 persons like this post.

Re: Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby RobertL » Wed 2. Jun 2021, 18:57

Keiner schreibt nix?! :biggrin: Dann werfe ich mal OME in den Raum :-)
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15417
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby Feldi » Wed 2. Jun 2021, 19:03

...und ich hole schon mal Bier und Chips. :lol:
Feldi (ganz im Süden)

"Die Wirklichkeit ist ein fortlaufender Prozess, der nicht mehr zu stoppen ist." (Harald Lesch)
User avatar
Feldi

 
Posts: 9606
Joined: Wed 5. Nov 2008, 12:57
Location: Am Chiemsee

0 persons like this post.

Re: Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby superXcruiser » Wed 2. Jun 2021, 20:01

.....ich hab Caramel-Popcorn......
Fahrt los, sonst kommt ihr nicht an.
User avatar
superXcruiser
 
Posts: 3170
Joined: Sat 1. Dec 2001, 17:35
Location: 45663 Recklinghausen

0 persons like this post.

Re: Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby Panikudo » Wed 2. Jun 2021, 20:23

Okay, also OME ist auch das einzige das ich gefunden habe. Ist damit eine H-Zulassung drin?
Gibt es eine Möglichkeit das Original-Fahrwerk zu bekommen?
Panikudo
 
Posts: 2
Joined: Wed 6. Nov 2019, 17:33

0 persons like this post.

Re: Ich kaufe einen HZJ73 und habe gleich Fahrwerks-Fragen

Postby RobertL » Wed 2. Jun 2021, 20:39

Panikudo wrote:Okay, also OME ist auch das einzige das ich gefunden habe. Ist damit eine H-Zulassung drin?
Gibt es eine Möglichkeit das Original-Fahrwerk zu bekommen?

Glaubst du in der Tat dass ein Prüfer ein OME Fahrwerk, bei dem man nicht mit der Nachricht ankommt "ich habe ein neues Fahrwerk von OME drin", vom Originalfahrwerk unterscheiden kann? :ka:
So lange man da nicht auf 10cm Höherlegung oder so unterwegs ist sollte doch das alles kein Problem sein denke ich. Partsouq hat auf alle Fälle nix mehr in Original.

Die Frage, die man einem Prüfer in so einem Fall auch stellen sollte: soll ich lieber mit kaputten originalen Federn und Dämpfern fahren oder mit welchen aus dem Nachbaumarkt ohne "TÜV" wenn es keine originalen mehr gibt.
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15417
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 55 guests