Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik    

Alles technische, was sonst nirgends paßt

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby LC90 » Sat 21. May 2022, 07:13

Hallo,
Als Info
Mein J15 Basis 2019 mit Ironman 4x4 Fahrwerk mit ABE, Foamcell Dämpfer ( weis) und die weichsten Federn ist vorn 40mm und hinten 60mm höher.
Sehr samtpfötiges Dämpfungsverhalten, um Welten besser als original Fahrwerk. Auf übelsten Strassen, Autobahn, Querfugen aber auch Offroad Schotter, tiefe Löcher, Verwindung bich damit höchst zufrieden, auxh nach 50.000km wie am ersten Tag.

Grüsse
LC90
 
Posts: 40
Joined: Tue 10. Jan 2006, 12:53
Location: Heilbronn

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby Odessa » Sat 21. May 2022, 08:54

Danke auch für deine Erfahrungen.

Ich hab nun die Foam Cell extra long performance (24094LFE) bestellt. Die Comfort scheinen unerreichbar.
Gruß Florian

---------
2019er GRJ 76 auf 255/85 R16 mit hydraulischer Seilwinde.
Mittlerweile auch als DO2FL unterwegs.
Odessa
 
Posts: 344
Joined: Sun 20. Oct 2019, 21:41
Location: Achental

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby Odessa » Tue 21. Jun 2022, 17:38

Über die Dämpfer kann ich bisher nichts schlechtes sagen. Ich bin zufrieden.
Nur die mitgelieferten Gummibuchsen sind nicht so der Hit. Die werden vielleicht etwas früher getauscht.
Gruß Florian

---------
2019er GRJ 76 auf 255/85 R16 mit hydraulischer Seilwinde.
Mittlerweile auch als DO2FL unterwegs.
Odessa
 
Posts: 344
Joined: Sun 20. Oct 2019, 21:41
Location: Achental

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby lightandy » Wed 22. Jun 2022, 10:26

Hallo flo, aber auch alle anderen interessierten,
ich hatte auf der AA auch mal bei genesis reingeguckt und habe da bei den Fahrwerken einen Dr. Björn S. getroffen, der da der chef für die fahrwerke ist. der hat mich auch in anbetracht meines umrüstwunsches bzgl. des fahrwerkes bei meinem grj76 ziemlich gut beraten, ich kann da nichts schlechtes sagen.
Nachteil mM nach, speziell für den grj76 war nur, dass man den einbau nur mit einer firma bei köln machen muss, weil nur scheinbar der einen tüv an der hand hat, der das dann hinterher einträgt. somit addieren sich zum preis von grob 2,6k, noch einbau und tüv und extrawünsche.
da ich nicht mal höher bauen will , werde ich vielleicht erst mal mit den originalfedern und koni HT anfangen, mit denen habe ich nur die besten erfahrungen im LR. aber erst mal kommt das schlafdach...
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben
lightandy
 
Posts: 1347
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby Odessa » Wed 22. Jun 2022, 12:44

Ein Bekannter hat mir auch von einem sehr fähigen Mitarbeiter - vielleicht ja derselbe - berichtet. Aber nach meinem Telefonat bin ich mit denen vorerst durch.
Und der erhebliche Preisunterschied zwischen Deutschland und Polen/Slowakei/... ist auch noch ein Thema ;-)
Gruß Florian

---------
2019er GRJ 76 auf 255/85 R16 mit hydraulischer Seilwinde.
Mittlerweile auch als DO2FL unterwegs.
Odessa
 
Posts: 344
Joined: Sun 20. Oct 2019, 21:41
Location: Achental

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby lightandy » Wed 22. Jun 2022, 19:12

Ja, der Endpreis hatte mich am Ende dann doch auch etwas erschreckt.
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben
lightandy
 
Posts: 1347
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby GRJ78 » Wed 22. Jun 2022, 19:32

Das mit dem Tuev ist natürlich Mumpitz und spricht nicht für eine seriös Beratung!

Abzocke sagen wir dazu ;)
GRJ78
 
Posts: 3121
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby Bondgirl » Thu 23. Jun 2022, 00:32

Ggf. mit dem TÜV absprechen und über Einzelabnahme lösen.
Sollte nicht überall aber generell funktionieren.
So zumindest im südbayrischem Raum für ein anderen Federhersteller vor ca 5 Jahren.
Versuchen täte ich es in jedem Fall, die Kosten waren tragbar.
Ist ja nicht mit einer Auf-/ Ablastung verbunden so wie ich es verstanden habe?
Edith: da geht es nur um Dämpfer, keine Federn? Hab ich was verpasst dass die eingetragen sein müssen?
Hat sich da was geändert?
Gruß,
die Anna

Das Leben ist zu kurz, um es in einer Wohnung zu verbringen.
-Bergler-

https://www.youtube.com/user/Dreiraum/videos
User avatar
Bondgirl
 
Posts: 2042
Joined: Thu 31. Jul 2008, 13:47
Location: München

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby Odessa » Thu 23. Jun 2022, 07:07

Hey Anna,

mir ging es nur um die Dämpfer.
Ich vermute Andi hat sich aber ein komplettes Fahrwerk mit Federn zusammenstellen lassen.

Ansonsten kann ich Flo nur Recht geben!
Gruß Florian

---------
2019er GRJ 76 auf 255/85 R16 mit hydraulischer Seilwinde.
Mittlerweile auch als DO2FL unterwegs.
Odessa
 
Posts: 344
Joined: Sun 20. Oct 2019, 21:41
Location: Achental

0 persons like this post.

Re: Ironman Stoßdämpfer und Dämpfungscharakteristik

Postby lightandy » Thu 23. Jun 2022, 11:13

Dämpfer alleine müssen natürlich nicht eingetragen werden. Nur die Federn oder dann halt das komplette Fahrwerk wobei dann auch nur die Federn eingetragen werden.

Früher hatte ich einen aufgeschlossenen Dekra-Prüfer an der Hand. Mit dem konnte man solche Sachen besprechen. diese sind mittlerweile selten geworden. Von 10 die man fragt, ist einer noch willig solche sondersachen ohne Papiere einzutragen.
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben
lightandy
 
Posts: 1347
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Previous

Return to Allgemeine technische Diskussionen / General Tech Discussion

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 89 guests