Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

J9 Mitteldifferentialsperre    

1996 - 2001

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby dermitdembaumtanzt » Tue 30. Jun 2020, 00:50

Das erste: Die Sperrenschaltung ist nicht oben, sondern links unten und mit Stellmotor, wie HA Sperre.
Zum Typ rausfinden, müsste man zerlegen und das Mitteldifferential untersuchen, entweder Planet dann VF3 oder schon Torsen, dann VF4.
Verriegelung zwischen Sperre und Reduzierung gibt’s nicht so, Umbau auf Sperrschiene links oben und die inzwischen bekannte Einhebelschaltung ist sehr theoretisch auch praktisch möglich, aber vom Aufwand praktisch unpraktisch :wink:
XSUNDBleibn, Andreas
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 3217
Joined: Tue 18. May 2010, 23:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 06:40

dermitdembaumtanzt wrote:Das erste: Die Sperrenschaltung ist nicht oben, sondern links unten und mit Stellmotor, wie HA Sperre.

XSUNDBleibn, Andreas


Wer hat das behauptet ?
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2672
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby dermitdembaumtanzt » Tue 30. Jun 2020, 07:47

Ich, weil ich kann Teile suchen, deswegen ist mein SG auch 50mm kürzer :lol:
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 3217
Joined: Tue 18. May 2010, 23:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Hydro » Tue 30. Jun 2020, 07:51

Ah ok , ich schnall grad den Zusammenhang nicht . Und was hast für einen Vorteil wenn das Getriebe 50 MM kürzer ist ?
Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2672
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby dermitdembaumtanzt » Sun 12. Jul 2020, 13:09

Ra61F plus VF4B vom 12er ist 50mm kürzer als 5 Gang mit VF3 vom 9er.
Vorteil ist 14% größere Spreizung und kleinere Gangsprünge.
Beim VF4B gibts 2 Varianten mit (Schalter) und ohne (3Gang Automat) Synchronisierung von Leerlauf(Verteiler) nach H(L), VF3 mit 5 Gang-Schalter synchronisiert ebenfalls beim Schalten in die schnelle Gruppe.
Die anderen Varianten hab ich noch nicht selber erforscht(umgebaut)!
Gruß und XUNDBleibn, Andreas
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 3217
Joined: Tue 18. May 2010, 23:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Fuxl » Fri 14. Aug 2020, 09:49

Um das ganze kurz weiter zu führen:

Mechanisch sind sie komplett kompatibel. eingangswellen durchmesser längen kardanwellen bi ba bo ....alles gleich

Image

habs schon eingebaut und es fährt.

der Aktuator für die Sperre ist etwas anders aufgebaut als wie der für die Hinterachse.

Image

erster Pluspunkt......ein Kunststoffgehäuse das nicht weggammelt!
erster minuspunkt........so schlechte Schrauben im Kunststoffgehäuse das sie sich auch nicht mehr öffnen lassen. :roll: siehe links unten im Bild

Der Kabelbaum für die Sperre liegt sogar schon im Auto. Ich habe leider keinen Schaltplan von den KDJ, sondern nur von KZJ, somit konnte ich noch nicht rausfinden ob nicht sogar die gesamte Steuerung für die Sperre bereits verbaut ist.

Darum entwickle ich gerade eine eigene Schaltung zur Ansteuerung
Die eingebauten Endlagenschalter sind etwas "eigenartig" deshalb wird die Schaltung auch ein wenig aufwändiger.

Aber das wird schon.

Es hat nicht zufällig jemand ein Wiring Diagramm vom KDJ und könnte da nachschauen ob da was zur Mitteldiffsperre drinnen steht?

mfg
Roland
User avatar
Fuxl
 
Posts: 211
Images: 4
Joined: Thu 26. Feb 2015, 09:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Fuxl » Mon 17. Aug 2020, 15:24

Nur um die Informationen zu ergänzen falls jemand anderer das ganze mal sucht, warum auch immer.

Die elektrische Mitteldiffsperre war beim KZJ95 in Australien Standard.

Also auch in den alten Schaltplänen und Werkstatthandbüchern findet man darüber infos. Man muss halt unter den Rechts gelenkten suchen.

Der Kabelbaum ist vom Verteilergetriebe weg vorhanden und endet in einem Stecker über dem Handschuhfach. Da hab ich echt lange gesucht bis ich den gefunden habe. In dem Stecker sind andere Verbindungen mit integriert, aber die Sperrendrähte enden in diesem.

Aufgrund der etwas sonderbaren Endlagenschalter ist die Ansteuerung des ganzen etwas mühsam.

Image

:ka: Ich hab vier Relais dafür benötigt. :hmmm:

Es ist jetzt auf jeden fall mal drinnen, und funktioniert. Jetzt werd ich das originale Getriebe mal öffnen revidieren und auf Einzelsperrenschaltung umbauen.
Dann kann ich diesen elektrischen murks auch wieder entfernen.

mfg
Roland
User avatar
Fuxl
 
Posts: 211
Images: 4
Joined: Thu 26. Feb 2015, 09:26
Location: Hinterholz

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Mike_Tirol » Thu 20. Aug 2020, 20:59

Gute Nachrichten, es gibt wieder Nachschub :alarm:

Image

Preis wie gehabt... ich glauch irgendwo bei unbezahlbar :rofl:

Mfg
Mike
KDJ90, 3.0 D-4D
KDJ95, 3.0 D-4D
User avatar
Mike_Tirol
 
Posts: 194
Images: 3
Joined: Sun 21. Oct 2012, 11:04
Location: Tirol

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Hydro » Fri 21. Aug 2020, 07:12

Ich bin selber auch ein Tüftler und Schrauber (gelernter Feinmechaniker/praktizierender Hydrauliker) Ich finde es absolut genial wenn sich kluge Köpfe (privat) was so geniales ausdenken und dann auch noch anfertigen. Ich hab davor den größten Respekt ! Geile Sache Mike !!!
Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2672
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby Stef81tu » Fri 21. Aug 2020, 13:15

Und kürzere Federn für den Umbau liegen bei mir 8)

Hab ich anfertigen lassen.

Lg Stefan
Jeder braucht einen Vogel, meiner wird immer größer :wink:
Stef81tu

Es geht aufwärts

 
Posts: 427
Images: 2
Joined: Tue 19. Jan 2016, 20:55
Location: Marchegg

0 persons like this post.

Re: J9 Mitteldifferentialsperre

Postby dermitdembaumtanzt » Fri 21. Aug 2020, 15:40

Wann kommt das nächste Modell(Vf4) heraus?
Schönes Wochenende, Andreas
dermitdembaumtanzt
 
Posts: 3217
Joined: Tue 18. May 2010, 23:25
Location: im randlosen W4tel, die Erde soll auch rund sein

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: helicopter and 13 guests