Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Längere Federschäkel    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Sat 13. Mar 2021, 15:36

Moin Männer, ich möchte eventuell hinten längere Federschäkel am GRJ 78 einbauen.
Durch meine hohe Beladung hängt er doch etwas durch.
Wer hat das schon gemacht und weiß welche Teile passen und wo man bestellen kann.
Die original Schäkel sind knapp 95 mm, ich würde gern auf 120 oder mehr gehen.

Gruß Erik
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby frankypa » Sat 13. Mar 2021, 19:37

Hallo,

diese habe ich in meinem HZJ sind robust und abschmierbar ob diese auch im GRJ passen weiß ich nicht denken schon.
http://wuestentauglich-shop.de/epages/f48a0e11-bf96-424d-8b40-f8a395735ebf.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/f48a0e11-bf96-424d-8b40-f8a395735ebf/Products/001200

Gruß
Frank
frankypa
 
Posts: 51
Joined: Sat 19. Mar 2016, 22:52

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby cruisermax » Sat 13. Mar 2021, 21:21

Hallo Erik,
ich habe auch die Wüstentauglich-Schäkel im 76er. Passen wunderbar und voll beladen ist das Auto perfekt im Wasser, ansonsten hinten leicht höher.

Gruß Max
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 219
Joined: Tue 22. May 2012, 23:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Sun 14. Mar 2021, 08:22

Hallo Frank, hallo Max, ja auf die Wüstentauglich Seite bin ich auch als erstes gestoßen.
Wenn ihr sagt, die passen, dann bestell ich die .
Vielen Dank Erik
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby karrizek » Sun 14. Mar 2021, 11:51

Hallo,
Ich habe die Schäkel von tourfactory/ome einschließlich abschmierbaren Achsen und gelben Polybuchsen in beiden Toyota montiert und bin damit sehr zufrieden.

so long
karrizek
"keep fighting, Michael"
User avatar
karrizek
Spender
 
Posts: 928
Images: 23
Joined: Tue 21. May 2002, 23:00
Location: Ratingen/Mettmann

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby syphest » Sun 14. Mar 2021, 12:34

karrizek wrote:Hallo,
Ich habe die Schäkel von tourfactory/ome einschließlich abschmierbaren Achsen und gelben Polybuchsen in beiden Toyota montiert und bin damit sehr zufrieden.

so long
karrizek


Sind die denn länger als Serie? Hab beim Einbau meines Fahrwerks gar nicht darauf geachtet, ob da ein Unterschied besteht
Gruß Max

'18 GRJ71
'97 Honda CR-V 2.0
'99 Mercedes ML 230 Rallye
'89 Yamaha XT600Z Ténéré
'91 KTM LC4 600 ER
User avatar
syphest
 
Posts: 332
Joined: Wed 23. Aug 2017, 10:23
Location: Augsburg

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Sun 14. Mar 2021, 13:20

Bei Tourfactory steht nicht wie lang die sind.
Sieht nicht länger aus als original.
Ich hab jetzt die 120 mm bei Wuestentauglich bestellt, sind auch fast die Hälfte günstiger.

Gruß Erik
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby cruisermax » Sun 14. Mar 2021, 15:15

Bei der Montage der Wüstentauglich-Schäkel die Muttern nicht zu stark anziehen. Ich habe damals zuerst mit 120N angezogen und beim anziehen gleich einen Bolzen am Gewinde abgerissen. Hatte danach Bedenken ob die Bolzen den Belastungen überhaupt gewachsen sind, aber bisher hält aber alles problemlos.
cruisertourost.blogspot.com
User avatar
cruisermax
 
Posts: 219
Joined: Tue 22. May 2012, 23:16
Location: Ulm

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Sun 14. Mar 2021, 17:14

Ok, danke für den Hinweis Max. Bin auch so ein Kandidat. Gewaltig ist des Schlossers Kraft wenn er mit Verlängerung schafft. 8)
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Boomerdam » Tue 6. Apr 2021, 18:25

Die original OME haben drei Bolzen, die 120mm nur zwei.. Warum ist das so?
Was sind denn genau die Vorteile von den längeren? Ok, dass er etwas höher steht macht Sinn aber hat er mit den Teilen evtl bissl mehr flex? Die Blattferdern werden ja auch etwas mehr gestreckt oder?
User avatar
Boomerdam
 
Posts: 45
Joined: Wed 15. Aug 2018, 13:54

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Tue 6. Apr 2021, 20:41

Die mit den drei Bolzen sind einfach besser ausgesteigt. Der primäre Vorteil von den längeren sind einmal, wie du sagst, dass er hinten höher kommt und das die neuen abschmierbar sind. Die Originalen waren knochentrocken zwischen Bolzen und Gummilager. Wenn da schön Fett zwischen ist, wird's auch etwas flexiger.

Gruß Erik
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Tue 6. Apr 2021, 20:45

Gestreckt werden die Federn nicht, weil er kommt genau um den Betrag höher was die Schäkel länger sind. Also bleiben sie Federn in der selben Biegung wie vorher.
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Erik Wikinger » Tue 6. Apr 2021, 20:47

Ach und oben sollte es "ausgesteift" heißen.
Erik Wikinger
 
Posts: 44
Images: 0
Joined: Fri 18. Dec 2020, 11:04

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby timo cr » Tue 6. Apr 2021, 21:50

Servus

Kommt etwa die Hälfte höher als die Schäkel länger sind,den Federn wirds wohl nix ausmachen :biggrin:

Gruss

Timo
User avatar
timo cr
 
Posts: 2552
Joined: Fri 29. Sep 2006, 18:04
Location: nicoya costa rica

0 persons like this post.

Re: Längere Federschäkel

Postby Plan_b » Tue 6. Apr 2021, 22:59

Hi,

Wenn ich nur einseitig den Federschäkel verlängere ändert sich ja auch automatisch der Winkel der Achse. Hat das Auswirkungen oder ist das so minimal das es zu vernachlässigen ist? Beim Fahrwerk können ja ein paar Grad entscheidend sein.

Grüße

Ich
Plan_b
 
Posts: 95
Joined: Mon 21. Apr 2014, 22:33

0 persons like this post.

Next

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: 4motionmike and 50 guests