Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Oman März 2011    

Alles rund um die Reise

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 18:58

Aussicht von unserem Camp auf die Ebene
1.jpg

Morgenstimmung
2.jpg

3.jpg

Ich habe zuhause den erhaltenen Track auf Google angeschaut und dabei einen dunklen Fleck entdeckt. Könnte das ein See sein? Auch eine Piste war zu erkennen, aber die Karten sind nicht auf dem neusten Stand. Meine Neugier war aber geweckt. Also einen Track gemacht und ausprobieren.
Wir fahren über die letzte Kuppe und sehen einen grünen Schilffgürtel, Autos und Leute. Seit Tagen haben wir niemanden mehr gesehen. Auch die beiden Reisegruppen sind erstaunt hier auf Selbstfahrer zu treffen.

4.jpg

Nachdem wir diesen schönen Flecken für uns alleine haben geniessen wir die warme Dusche und ein feines Mittagessen. Wir entschliessen uns auf dieser Piste weiterzufahren und nicht dem Track zufolgen.

5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 19:09

Da wir in die gleiche Richtung fahren, kreuzen wir immer wieder die Spuren der anderen
1.jpg

Weisse Felsen im roten Sand
2.jpg

Wer hat hier eine Piste auf die Düne gebaut?
3.jpg

Unser Camp mit Aussicht
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 19:13

Die letzten Bilder aus der Rub el Khali
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby lehencountry » Sun 24. Apr 2011, 20:07

wunderschöne Bilder.
Mit dem LKW durch die Dünen zu fahren, gehört schon Mut dazu. Würd mich interessieren, wieviele Stunden er schon mit Ausgraben vertan hat.
User avatar
lehencountry
 
Posts: 4954
Joined: Sat 18. Mar 2006, 00:11
Location: Bayer. Wald

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 20:17

Am Morgen kommen wir auf eine breite Piste die uns nach Shijaj bringt. Das ist aber kein Ort, sondern ein Militärcheckpoint. Die Soldaten sind sehr freundlich, aber auch etwas erstaunt uns hier zu sehen. Nachdem unsere Ausweise geprüft und alle Daten im Buch eingetragen sind und wir bestättigt haben, dass wir nach Qitbit fahren, dürfen wir endlich weiter. Nach etwa 20 km machen wir Mittagspause. Kaum sind wir am Essen kommen zwei offene Militär Toyotas angebraust. In etwa 500 Meter Entfernung halten Sie an. Nach etwa 5 Min. entschliessen Sie sich uns zu besuchen. Die beiden Soldaten aus Pakistan sind sehr freundlich und wollen nur etwas plaudern. Aber so heruntergekommene Toyotas habe ich noch nie gesehen.
1.jpg
2.jpg

Wir fahren weiter nach Marsawdad. Dort werden sehr viele Häuser gebaut und es hat einen weiteren Militärcheckpoint. Da wir den Chef beim Essen stören sind die Formalitäten schnell erledigt.
3.jpg

In Qitbit gibt es nicht viel mehr als eine Tankstelle, ein Restaurant und ein etwas in die Jahre gekommenes Motel. Also Benzin und Wasser auffüllen und weiter.
Wir sind in 5 Tagen 665 km gefahren, davon 120 km gut ausgebaute Teerstrasse, der Prado hat im Durchschnitt 22.55 liter Benzin gebraucht und die Zeit war zu kurz für diese wunderschöne Wüste.
Wir fahren durch weite, langweilige Kiesebenen. Nach Haima sehen wir in der Ferne ein paar Dünen neben der Strasse. Wir Übernachten hinter einer dieser Dünen.
4.jpg

In der Nacht geht ein heftiger Wind. Wir stellen das Auto vor unser Zelt und binden es an den Felgen an. Am Morgen ist es anfangs sehr neblig.
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 21:26

@lehencountry,

diese Frage kann ich Dir leider nicht beantworten. Vielleicht liegt es am Fahrer, der viel Gespür und Erfahrung im Sandfahren und das lesen der Dünen hat, am Magirus oder an beidem. Auf unseren zwei gemeinsamen Touren in Tunesien (eine ging zum See) und auch jetzt im Oman ist er nie stecken geblieben. Wir staunen auch immer wieder, aber bis jetzt hat er es immer mit Geduld und Köpfchen aus eigener Kraft geschafft. Das Schaufeln am LKW kennen wir nur aus Erzählungen und Bildern von Karl-Heinz.
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 22:18

Jabreen Castle
der eindrucksvolle Bau wurde 1670 vom Imam Bilarab bin Sultan als Sommerresidenz gebaut. 1980 begannen die umfangreichen Renovationen. Das Fort gehört zu den schönsten und interessantesten Omans und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 22:20

6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Sun 24. Apr 2011, 22:25

Fahrt ins Wadi Damm
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 10:27

Wanderung ins Wadi Damm
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 10:28

6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 10:40

Auf einer gut zu fahrenden Piste vom Wadi Damm ins Wadi Guhl
1.jpg

Teerstrasse im Wadi Guhl
2.jpg

Fahrt auf das Plateau des Jabal Shams
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 10:51

Leider ist es heute etwas diessig und es weht ein heftiger Wind auf dem Plateau. Wir suchen uns einen etwas geschützten Übernachtungsplatz. Das erstemal in diesen Ferien ziehen wir unsere Faserpelzjacken an und sind froh um die warmen Schlafsäcke.
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 13:11

Wir drehen noch eine Runde auf dem Jabal Shams bevor es wieder ins Tal geht.
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

Re: Oman März 2011

Postby Dünenhüpfer » Mon 25. Apr 2011, 13:15

Auf dem Weg ins Wadi Bani Awf
1.jpg
2.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Dünenhüpfer
 
Posts: 90
Joined: Sun 14. Oct 2007, 14:45
Location: Baar

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Reisen / Travelling

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 32 guests