Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Re: Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes

Postby Hase Productions » Tue 29. Dec 2020, 20:49

Ladung oder Festanbau?

Wenn das Teil ohne Werkzeug entfernt werden kann (Knebelschrauben z.B.) dann ist das Ladung.
Ansonnsten Festeinbau und Prüfpflichtig.

Allerdings kann trotz Knebelschrauben der fehlende Kugelkopf, der ja eingetragen bleiben soll, bemängelt werden.

Soweit mein Kenntnisstand.

Gruß Hase
Der Dampfer und des Schnauferl, HZJ78 und BJ42 - Heavy Metal auf japanisch
http://www.Hase-Productions.de
weis.stefan (? hase-productions.de
User avatar
Hase Productions
 
Posts: 1858
Joined: Thu 27. May 2004, 19:55
Location: Kulmbach / Oberfranken

0 persons like this post.

Re: Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes

Postby quadman » Tue 29. Dec 2020, 21:11

...es schwebt doch noch die Nummer mit dem Bordwerkzeug im Raum... :bulb:
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5346
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes

Postby oribi » Tue 8. Jun 2021, 15:02

Tiefster Punkt ist nach wie vor die AHK. Die Stütze neben dem Auspuff (rechte Bildseite) endet auf gleicher Höhe wie das Ersatzrad und dient der zusätzlichen Stabilität (ist aber nicht vorgeschrieben).
IMG-20210608-WA0015.jpg
AHK-Träger mit Stütze


Weil europäische AHK nur auf Zug- und auf Drucklast ausgelegt sind, ist es sinnvoll den Träger auch gegen Verdrehen abzusichern. Die Stütze, hergestellt aus dem herausgetrennten 2 Zoll-Vierkant der Amis, dient nun dazu. Damit brauchen weder der Schweißer, noch ich, noch die hinter mir fahrenden Bauchschmerzen haben, dass dieser Träger jemals abfällt.
IMG-20210608-WA0013.jpg
Stütze


Das semi-finale Produkt:
IMG-20210608-WA0014.jpg
Abnehm- und schwenkbarer Fahrrad- und Ersatzradträger (noch ohne Stütze)

Befestigt mit einer Rockinger Schnellwechseleinrichtung (zum Anbringen den Träger nach oben drehen). Der Träger bedarf somit keiner TÜV-Eintragung.

Jetzt geht das Teil noch zum Pulverbeschichten und Lackieren, dann kann man den Träger mit einem Fahrradträger oder einem Ersatzrad und 2 Fahrradträgern und weiterem Zubehör knapp 100kg belasten.

Um die beleuchtete Nummernschild-Wiederholung und das Verlegen der Rückfahrkamera kümmere ich mich danach. Ideen dazu habe ich schon.
oribi
 
Posts: 298
Joined: Wed 17. May 2017, 21:03

0 persons like this post.

Re: Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes

Postby HJ61-Freak » Tue 8. Jun 2021, 23:19

Super Idee und tolle Umsetzung!

Ich habe es bei meinem J6 umgekehrt gelöst und kann den Kugelkopf wahlweise statt dem Reserverad am schwenkbaren Reserveradträger befestigen, um dann am Kugelkopf einen handelsüblichen Fahrradträger für bis zu drei Fahrrädern zu schrauben. Eine Eintragung war nur bezüglich des (ohnehin) schon eingetragenen Reserveradträgers erforderlich. Für den Fahrradträger ist nur vorgeschrieben, dass dieser an einen geprüften Kugelkopf montiert werden muss. Wo dieser Kugelkopf befestigt ist, ist dagegen seitens des Fahrradträgers bzw. dessen Herstellers nicht vorgeschrieben.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer, 35x12,5R15 auf 8,5x15 ET -35, pneumatische gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, optimiertes Verdichterrad, Recaros m. Schwingkonsolen, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente, 3"-Abgasanlage inkl. Eigenbau-turbine-outlet, Sidepipe
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 4594
Joined: Tue 6. Nov 2007, 21:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: Schwenkbare AHK für Ersatzrad und hauptsächlich 2 Bikes

Postby oribi » Wed 9. Jun 2021, 11:51

Hallo Florian,

danke für die Info zu dem Fahrradträger nur auf einem geprüften Kugelkopf zu transportieren. Das ist eine Info, die ich so noch nicht gekannt habe und beruhigt mich sehr!

Ich werde in die linke obere 2-Zoll-Aufnahme einen zugelassenen Adapter auf Kugelkopf rüttelfest verschrauben und damit nicht nur die bis zu 4 Bikes schwenken können, sondern auch gleich noch für ein bisschen mehr Bodenfreiheit am Heck sorgen. Die Fahrräder sitzen dann ca. 20cm höher, als auf einer normalen AHK.

Es besteht auch die Möglichkeit das Ersatzrad mittig zu montieren und dann noch 2 Fahrräder auf dem Kugelkopfadapter mitzunehmen, was sich alles gemeinsam hinter die Hecktür schwenken lässt.

Es ist sogar das Anschrauben des normalen Kugelkopfes an die untere geflanschte AHK möglich (quasi so, dass der Radträger nur zwischen der Anhängezugvorrichtung und dem Kugelkopf geschraubt ist).
oribi
 
Posts: 298
Joined: Wed 17. May 2017, 21:03

0 persons like this post.

Previous

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 50 guests