Page 1 of 1

FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 09:53
by smokw
Guten Morgen Zusammen,

seit einigen Monaten bin ich beruflich in die Schweiz umgezogen (Chur, Kanton GR). Jetzt soll auch der FJ Cruiser umgezogen werden. Das Auto hat diverse Umbauten über die Fa. Extremfahrzeuge (Fahrwerk) sowie Schnorchel dazu. Alle ànderungen sind über deutsche TüV eingetragen. Für die erste Zulassung gibt es ein komplettes Buch mit allen Vorschriften, die EU Vorschriften entsprechen bzw. Änderungen geduldet sind. Es fehlt nur CoC, die vom schweizerischen Verkehrsamt verlangen wird.

Gibt es schon FJ Cruiser in der Schweiz? Wie viele?
Wie sieht es mit der Zulassung aus?
Kennt jemand eine Werkstatt in der Schweiz, die den FJ warten kann?

Danke für die Antworten

Viele Grüsse

Piotr

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 12:28
by belgier.ch
Meine Garage für FJ und Tundra ist in Embrach/ZH die Garage Vetterli.

Die kennen den FJ-Cruiser in- und auswendig und haben die auch Importiert.
Wir haben dort 2xFJ Cruiser sowie den Tundra (neu) dort gekauft.

Wenn Du Probleme bei der Einfuhr hast, dann ist das sicher eine gute Adresse.

Da der FJ-Cruiser kein offizieler CH-Import ist hat jeder eine eigene Zulassung (Typenschein X)
Da nützt Dir eine Kopie von einem anderen FZ-Schein nichts.

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 13:50
by smokw
Danke für schnelle Antwort,

ich gehe zum Verkehrsamt und lasse klären, welche Unterlagen mir fehlen. Dann melde mich.
Du würdest auch Service und Ölwechsel bei mir machen?

Grüsse

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 17:20
by belgier.ch
Du hast meinen Satz falsch verstanden.

Ich mach gar nichts am Fahrzeug ausser den Ölstand und Luftdruck zu kontrollieren :wink:

Meine Garage für FJ und Tundra ist in Embrach/ZH die Garage Vetterli.

Ich habe dort mal etwas als Handlanger an unserem Offroad-FJ geholfen.
Image

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 20:15
by smokw
Ich habe schon geg*gelt.
Luftdruck reicht vollkommen aus :D
Danke und Grüsse
Piotr

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 21:23
by jonas
Hoi Piotr

Kommt den der FJ nicht als Umzugsgut in die Schweiz? Damit hast du vereinfachte Einfuhrmöglichkeiten. Erwähne das vom Umzug unbedingt bei der MFK.

Gruss und viel Erfolg
Jonas

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 21:47
by smokw
Grüezi Jonas,
es ist Umzugsgut. Was ist aber MFK?
Viele Grüsse
Piotr

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Mon 24. Oct 2022, 23:46
by belgier.ch
MFK (TüV) Motorfahrzeugkontrolle= Strassenverkehrsamt

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Thu 8. Dec 2022, 18:11
by smokw
Hi Felix,

ist Deine Vetterli Garage wirklich zuverlässig? Die vertrösten mich ein wenig zu lang.
Angeblich, weil sie die erforderlichen Unterlagen noch nicht bekommen können.
Die Gespräche sind immer sehr nett und kompetent aber die Wartezeit macht mir ein wenig Sorgen.

Dein Fahrwerk "ICON II" Könntest Du etwas näheres dazu sagen. Wo kann ich es bekommen?

Viele Grüsse

Piotr

Re: FJ Cruiser in der Schweiz

PostPosted: Fri 6. Jan 2023, 14:59
by belgier.ch
Hab erst jetzt Deine Fragen gesehen.

Die Garage Vetterli ist momentan/immer etwas ausgelastet.
Ich würde da nachhacken (mach ich auch so, wenn es mir zu lange dauert)
Ich bin zufrieden und habe dort einen neuen Tundra und zwei FJ Cruiser gekauft.
Den FJ Cruiser kennen die in- und auswendig.

Der Aufbau beim Raptor den ich in Deutschland machen lies haben die mir auch durch die MFK (Tüv) gebracht.
Die nachträgliche Luftfederung hab ich auch von dort inkl. MFK (Tüv). Die brauche ich nur bei Strassenfahrten damit das ganze auch bei höherer geschwindigkeit angenehm zu fahren ist. Im Gelände wird die Luft raus gelassen für die Verschränkung.
Image

Image



Der ganze Umbau am FJ wurde bei Vetterli gemacht inkl. MFK.
Image

Demnächt wird bei Vetterli noch einen Zusatztank von ca. 110l am FJ verbaut damit die Reichweite im Gelände etwas entspanter ist.