synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Kraftstoffe, Öle, Spritsparen, Additive, Alternative Kraftstoffe usw.
Antworten
GRJ78
Beiträge: 5589
Registriert: Di 8. Jan 2019, 11:42
Wohnort: Erde

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von GRJ78 »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schaut euch mal die Preise für THG-Quoten an, die Spritkonzerne kaufen jetzt THG-Quoten auf billiges China-Palmöl solange es noch geht. Ökologisch ein GAU, da der Quotenhandel somit anstatt Lenkungswirkung zu entfalten noch mehr den Raubbau an der Natur fördert - aber ökonomisch völlig nachvollziehbar.
:bb: :bb: :bb: :bb:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

Ökologisch ist die ErdölGewinnung auch nicht gerade...
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
GRJ78
Beiträge: 5589
Registriert: Di 8. Jan 2019, 11:42
Wohnort: Erde

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von GRJ78 »

https://www.thg-news.de/interview-mit-p ... nstadrive/

Aktuell hoffen sicher alle THG-Anbieter auf eine Klarstellung der Anrechnung von chinesischen Altöl und den damit verbundenen Steigerungen der THG-Quote.
:bb: :bb: :bb: :bb:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
GRJ78
Beiträge: 5589
Registriert: Di 8. Jan 2019, 11:42
Wohnort: Erde

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von GRJ78 »

Nun doch etwas Bewegung im Ministerium

https://www.spiegel.de/wirtschaft/steff ... -so-app-sh

"Deutsche Ölkonzerne sollen von betrügerischen Klimaprojekten in China profitiert haben. Die Aktivitäten wurden laut Umweltministerin Lemke zum 1. Juli eingestellt, doch die Union schäumt.

Deutsche Mineralölkonzerne finanzierten Projekte, mit denen CO₂ in China eingespart werden sollte. Nachdem das ZDF mutmaßlichen Betrug bei den Aktivitäten aufgedeckt hatte , hat Umweltministerin Steffi Lemke nun einen sofortigen Stopp der betroffenen Aktivitäten verkündet. Es sei möglich, dass es sich hier um einen Fall von »schwerer Umweltkriminalität« handle, sagte die Grünenpolitikerin im Bundestag.

Hintergrund ist, dass sich deutsche Konzerne möglicherweise bislang mehrfach einen Klimaschutzbeitrag anrechnen ließen, den es nie gegeben hat – weil einige Projekte in China wohl nicht existiert haben. »Es ist klar, dass Vertrauen erschüttert wurde, dass jetzt diese Vorwürfe deshalb konsequent aufgeklärt werden müssen.« Bei den Projekten geht es um sogenannte Upstream-Emission-Reduction–Projekte, die sich Mineralölkonzerne zum Erreichen der Klimaschutzziele im Verkehrssektor anrechnen lassen können."

Das Wort HVO100 wird wohlweislich nicht verwendet...

Ein Schelm wer sich da was denkt BildBildBild

Nunja, die Ölindustrie kann jetzt noch bis September 2025 abschöpfen...

Wer immer noch davon begeistert, nur zu.
:bb: :bb: :bb: :bb:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
onkel
Beiträge: 4781
Registriert: Di 6. Jan 2004, 21:44
Wohnort: daheim

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von onkel »

Meinst du dein Benzin ist aus Engels Pipi ?

Ich bin immer noch begeistert .
Gruß Onkel,
In einer Welt wo der Klügere nachgibt regiert der Dumme

HZJ 78 Steelfront
Auf 2 Rädern bevorzuge ich auch Stahl statt Plastik :
http://www.bmw-r35.de

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
gos69
Beiträge: 112
Registriert: Di 4. Mai 2021, 21:00

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von gos69 »

onkel hat geschrieben: Do 4. Jul 2024, 07:53 Meinst du dein Benzin ist aus Engels Pipi ?

Ich bin immer noch begeistert .
Also mein Treibstoff ist aus toter Biomasse, aus einer Zeit in der der CO2 Anteil in der Atmosphär ca. doppelt so hoch war wie jetzt ... :ka:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

@gos69

War auch gemütliches Urlaubswetter zu der Zeit 🤣
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
gos69
Beiträge: 112
Registriert: Di 4. Mai 2021, 21:00

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von gos69 »

xsteel hat geschrieben: Do 4. Jul 2024, 11:56 @gos69

War auch gemütliches Urlaubswetter zu der Zeit 🤣
... halt ziemlich feucht wegen der gigantischen Menge an Biomasse. Schnorchel & Diff Breather wären damals fix Serienausstattung gewesen! :wink:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

Diesel wird auch wieder gepanscht....

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... e-xx-cp-sh
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Hiasl
Beiträge: 1134
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 21:10
Wohnort: München

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von Hiasl »

onkel hat geschrieben: Do 4. Jul 2024, 07:53 Meinst du dein Benzin ist aus Engels Pipi ?
Sarah oder Friedrich :confused:
GRJ 76, vorher HZJ 71 und HZJ 78

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
onkel
Beiträge: 4781
Registriert: Di 6. Jan 2004, 21:44
Wohnort: daheim

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von onkel »

xsteel hat geschrieben: Fr 5. Jul 2024, 21:56 Diesel wird auch wieder gepanscht....

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... e-xx-cp-sh

Abofalle Spiegel ?
Gruß Onkel,
In einer Welt wo der Klügere nachgibt regiert der Dumme

HZJ 78 Steelfront
Auf 2 Rädern bevorzuge ich auch Stahl statt Plastik :
http://www.bmw-r35.de

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

des Abo von der Bunten war zu preiswert 😂
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

des Abo von der Bunten war zu preiswert 😂
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

Dubiose Diesellieferanten drängen auf den deutschen Markt
Mehr als ein Dutzend Firmen verkaufen in Deutschland offenbar gepanschten Diesel zu Dumpingpreisen. Es könnte um Steuerbetrug im dreistelligen Millionenbereich gehen. Der Zoll ist mit seinen Ermittlungen spät dran.
Der Hof eines Kraftstoffhändlers im Harzvorland. Ein Chemietransporter mit litauischem Kennzeichen rollt aufs Gelände, Arbeiter pumpen seine Fracht in einen Tankwagen um. Auf dessen Plakette steht »30 1202«, der Code für Dieselkraftstoff. In Rundmails wird der Treibstoff zahlreichen Händlern angeboten – zu unschlagbar günstigen Preisen.

Am Dienstag hatte der »Tagesspiegel« über die Vorgänge berichtet ....

https://background.tagesspiegel.de/verk ... geschaltet.
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von xsteel »

Besser so Uwe?
Gruß, Sigi

HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
onkel
Beiträge: 4781
Registriert: Di 6. Jan 2004, 21:44
Wohnort: daheim

Re: synthetischer Diesel: Shell-GTL + Hvo100 + XTL-Diesel

Beitrag von onkel »

offenbar und könnte ...
Ich halte nicht soviel von solchen Beiträgen in Schmierblättchen .
Gruß Onkel,
In einer Welt wo der Klügere nachgibt regiert der Dumme

HZJ 78 Steelfront
Auf 2 Rädern bevorzuge ich auch Stahl statt Plastik :
http://www.bmw-r35.de

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Antworten

Zurück zu „Kraft- und Schmierstoffe / Fuels and Lubricants“