Neues Spielzeug/Umbaubasis

1990 - 1998
Antworten
GRJ78
Beiträge: 4926
Registriert: Di 8. Jan 2019, 11:42
Wohnort: Erde

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von GRJ78 »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Na dann gute Heimreise! Bis bald!

LG
:bb: :bb: :bb: :bb:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Hydraulinski
Beiträge: 1012
Registriert: So 8. Jan 2012, 14:45

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von Hydraulinski »

Zusammengeschraubt und sofort eine 10,000km-Probefahrt unternommen, das muss Euch erst mal einer nachmachen!

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Landkind70
Beiträge: 2457
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 13:29
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von Landkind70 »

So Abschlussbericht:

9500km Probefahrt, Verbrauch zwischen 10.2 und 18.5L. Im Schnitt ziemlich genau 15L. Fürs Gewicht und Grösse absolut OK für uns.


Neben den schon erwähnten Themen, hat sich das Geräusch aus dem VTG tatsächlich als defektes Lager herausgestellt. Durch mein eigene Dummheit hat der vordere Stabi das Schiebestück der Kardanwelle beleidigt. Der daraus resultierende Axialdruck hat das Lager gekillt. Aber wie das so ist mit unseren Karren- der Schaden wird halt rechtzeitig angekündigt😂...haben es aber ohne Themen heim geschafft, VTG ist schon getauscht gegen das Reserveteil aus dem Regal, das Alte wird dann wieder überholt und wandert wieder ins Regal....

Alle Öle sind schon wieder getauscht, sobald die Kardanwelle wieder da ist kann es also wieder losgehen😀

Jetzt sauge ich mal kurz durch und kümmere mich ums Fahrwerk...mal sehen was reinkommt...
...Landcruiser...


VG Burkhard

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
xsteel
Beiträge: 2551
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 17:32
Wohnort: 82229 Seefeld

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von xsteel »

Servus Burkhard,

Getriebe- / Achsöl hast wohl gleich ein 200 L Faß 😅

Schön dass alles so gut gelaufen ist.

Grüße, Sigi
HZJ79 Bj.2011

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Landkind70
Beiträge: 2457
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 13:29
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von Landkind70 »

xsteel hat geschrieben: So 4. Feb 2024, 12:27 Servus Burkhard,

Getriebe- / Achsöl hast wohl gleich ein 200 L Faß 😅

Schön dass alles so gut gelaufen ist.

Grüße, Sigi

Ja klar 200L Fass....alles andere ist Geldverschwendung😎
...Landcruiser...


VG Burkhard

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
cyberling
Beiträge: 98
Registriert: Mo 13. Apr 2020, 08:34

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von cyberling »

Wirklich eine beeindruckende Arbeit und ein geiles Fahrzeug. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für diesen Threat. Bei uns wird die Flex dieses Jahr hinter der C-Säule angesetzt und deine Dokumentation ist eine riesen Hilfe und Inspiration!

Wie viel wiegt der denn jetzt reisefertig?

Beste Grüße,
Sebastian
HDJ100 Bj.1998 350tkm

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Rebhuhn
Beiträge: 1417
Registriert: So 1. Jan 2012, 17:36

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von Rebhuhn »

10.000 km Probefahrt, na servas … :shock: :rofl:

Gratuliere zum gelungenen Projekt :bulb:

Gerhard
HDJ80, HDJ100, BJ42

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Bondgirl
Beiträge: 2387
Registriert: Do 31. Jul 2008, 13:47
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von Bondgirl »

F3FB9C17-BB37-4EF6-81BC-D148CEDFDD45.jpeg
IMG_9315.jpeg
Ein wirklich gelungener Wagen mit Kathedralischem Innenraum! Voll toll!
Gruß,
die Anna

Defender 130 Puma mit Ortec Kabine "Bender" 2015
Defender 90 300Tdi Softtop "Bitzer“ 1996
Defender 130 300Tdi "Dreiraum" 1996

https://www.youtube.com/user/Dreiraum/videos

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
belgier.ch
Beiträge: 684
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 23:12
Wohnort: in der Schweiz

Re: Neues Spielzeug/Umbaubasis

Beitrag von belgier.ch »

Super Ablauf und Danke, dass man den ganzen Weg auf so tolle Art anschauen konnte.

Weiterhin viel spass mit dem tollen Fahrzeug.
Gruss
Felix

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Antworten

Zurück zu „Land Cruiser J8 / 80 Series“