Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Power is nothing without control!
Antworten
SunnySideUp
Beiträge: 48
Registriert: So 7. Aug 2022, 12:59

Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von SunnySideUp »

Hallo zusammen,

da hier ja einige die Racer Felge 8x16 fahren, wollte ich kurz nachfragen ob mir jemand mit der Festigkeitsbescheinigung oder der Eintragung aushelfen könnte. Ich hab da mit meinem GRJ78 gerade ein bisschen Trouble mit dem Prüfer…

Ich dank Euch und wünsch ein schönes Wochenende,

Timo

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
onkel
Beiträge: 3184
Registriert: Di 6. Jan 2004, 21:44

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintra

Beitrag von onkel »

Hast du schon beim Hersteller angefragt ?
Tragfähigkeit sollte vorhanden sein, für den G gibt es ein Teilegutachten
Gruß Onkel,

HZJ 78 Steelfront .

und auf 2 Rädern bevorzuge ich auch Stahl statt Plastik :
http://www.bmw-r35.de

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
SunnySideUp
Beiträge: 48
Registriert: So 7. Aug 2022, 12:59

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintra

Beitrag von SunnySideUp »

Dank Dir.

Ja hab ich… nur tut sich Arcasting mit dem Antworten schwer und orc rückt das Teilegutachten für den G verständlicherweise nicht raus.
Vll versuch ich es mal auf italienisch :-)

LG,
Timo

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
c_k_one
Beiträge: 2
Registriert: Mo 14. Aug 2023, 13:40
Wohnort: Lkr. Tölz_Wolfratshausen

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von c_k_one »

Hattes Du Erfolg bei Arcasting ? Ich habe gerade in italienischer Sprache geschrieben, nachdem Sie auf Englisch nicht reagieren.
VG
Christian

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
SunnySideUp
Beiträge: 48
Registriert: So 7. Aug 2022, 12:59

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von SunnySideUp »

Leider nein… Sie bestätigen Dir zwar die Tragfähigkeit, das wird (bzw. wurde bei mir) aber leider nicht vom TÜV anerkannt.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Odessa
Beiträge: 1329
Registriert: So 20. Okt 2019, 21:41
Wohnort: südlich des Chiemsees

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von Odessa »

Was will der TÜV noch?
Gruß Florian

---------
2019er GRJ76 auf 255/85 R16 mit hydraulischer Seilwinde, two tone und Parabelfahrwerk - auch unter DO2FL unterwegs.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
c_k_one
Beiträge: 2
Registriert: Mo 14. Aug 2023, 13:40
Wohnort: Lkr. Tölz_Wolfratshausen

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von c_k_one »

Odessa hat geschrieben: Mo 20. Nov 2023, 17:41 Was will der TÜV noch?
Der TÜV möchte ein Teilegutachten oder ABE vom Hersteller. Lt. Arcasting Website gibt es zumindest eine Genehmigung des italienischen NAD (nationale Behörde).
Ich bin gespannt ob Arcasting diesmal auf mein Anschreiben reagiert. Ich berichte.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
quadman
Beiträge: 7244
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 20:30
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Arcasting RACER 8x16 ET0 Festigkeitsbescheinigung/Eintragung

Beitrag von quadman »

Gibt es keine Felgen mit Teilegutachten? Da nervt der TÜV weniger...
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Antworten

Zurück zu „Reifen & Felgen / Tires & Rims“