Reisebericht Pan-American Highway

Alles rund um die Reise
Antworten
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Guten Abend allerseits
Unsere neuste Episode ist online seit geraumer Zeit. Das Valley if the Gods ist ein landschaftlicher Leckerbissen sondergleichen. Worte können es nicht beschreiben, man muss es gesehen haben… wenn auch nur in einem Video. Wer es also noch nicht gesehen hat:

049 UTAH Valley of the Gods Overland Troopy 4x4 - 4K
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Nur ein kurzer Drohnen Clip von unserer Fahrt durch die Bentonite Hills.
Unglaublich die Landschaft, wie auf dem Mars

050 UTAH Scenic Drone, Bentonite Hills, Cathedral Valley Loop, Troopy Overland 4x4 - 4K
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Hier unsere neuste Episode: Cathedral Valley Loop

Wer mal durch Utah fährt sollte diese Rundfahrt nicht verpassen. Unglaublich die Landschaften, unbeschreiblich. Schaut selbst

051 UTAH Cathedral Valley, Troopy 4x4 Overland
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
_Malte_
Beiträge: 4497
Registriert: Do 16. Jun 2011, 21:40
Wohnort: Buxtehude

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von _Malte_ »

10:20 min https://youtu.be/2iCplKEAC08?t=619
Ich erinnere mich an das alte Buch und die Diavorträge von Helfried Weyer aus Buxtehude: Ein Auto - drei Kontinente (1966). 52.000 km
mit dem VW Käfer durch Europa, Afrika und Asien.
Der wunderte sich immer, dass damals auf den arabischen Wellblechpisten die Einheimischen mit ihren Amischlitten seinen Käfer mit
Irrsinnsgeschwindigkeit überholten. Bis er selbst mal mutig Gas gab.
Kurz bevor der VW auseinander fiel, wurde die Fahrt erstaunlich ruhig. Ich habe es selbst auch schon ab und zu kurz ausprobiert, allerdings fingen
die Geländewagen immer bedenklich an zu "schwimmen" und drohten hier und da querzukommen.
Mag bei meinen Autos an den kurzen Radständen liegen, jedoch auf Paris - Dakar habe ich dann doch keine Lust.
meine bisherigen 4x4: Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

_Malte_ hat geschrieben: So 17. Dez 2023, 11:40 10:20 min https://youtu.be/2iCplKEAC08?t=619
Ich erinnere mich an das alte Buch und die Diavorträge von Helfried Weyer aus Buxtehude: Ein Auto - drei Kontinente (1966). 52.000 km
mit dem VW Käfer durch Europa, Afrika und Asien.
Der wunderte sich immer, dass damals auf den arabischen Wellblechpisten die Einheimischen mit ihren Amischlitten seinen Käfer mit
Irrsinnsgeschwindigkeit überholten. Bis er selbst mal mutig Gas gab.
Kurz bevor der VW auseinander fiel, wurde die Fahrt erstaunlich ruhig. Ich habe es selbst auch schon ab und zu kurz ausprobiert, allerdings fingen
die Geländewagen immer bedenklich an zu "schwimmen" und drohten hier und da querzukommen.
Mag bei meinen Autos an den kurzen Radständen liegen, jedoch auf Paris - Dakar habe ich dann doch keine Lust.
Ja, ich habe das auch schon ausprobiert. Funktioniert. Aber es ist riskant da das Fahrzeug über die Lücken fliegt und dementsprechend nur noch wenige Bodenkontakt hat. Und ehrlich gesagt habe ich das Gefühl, dass diese Fahrweise belastender ist für das Fahrzeug. Und wenn wir von etwas wirklich viel haben, dann ist es Zeit 😎

Also der Sicherheit und dem Fahrzeug zuliebe lieber langsam und gemächlich 😃
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Heute Nacht campen wir in einem Kaktusgarten etwas nördlich von Tucson. Die Saguaros sind eindrücklich. Es gibt Gegenden da stehen regelrechte Wälder dieser Kakteen. Darauf freuen wir uns sehr
IMG_8639.jpeg
IMG_8638.jpeg
IMG_8635.jpeg
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Wer mal wissen möchte, wie es auf dem Dempster Highway hinauf zum Arktischen Ozean aussieht und was einem da landschaftlich erwartet …
Hier habt ihr 45 Minuten Drivers View durch epische Landschaften. Zurücklehnen, tief durchatmen und alles einfach mal fliessen lassen

053 DRIVERS VIEW Dempster Highway How What When Yukon Tuktoyaktuk Troopy Overland 4x4 - 4K
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Thaiguy
Beiträge: 1141
Registriert: So 23. Okt 2016, 16:57

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Thaiguy »

Was macht deine VA?
Frohe Weihnachten fern der Heimat!

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 58
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 21:24
Wohnort: Puchheim

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Fliege »

Frohe Weihnachtstage Jiew und Ernst 🙋‍♀️🎄
das nenne ich mal ein tolles Weihnachtsgeschenk!🎁🎄 die 45 min werden wir uns jetzt zum Brunch gönnen 🥰 Wie habt ihr denn den heiligen Abend verbracht? Hühnchencurry unter Palmen? Herzliche Grüße aus dem windigen und schneefreiem Bayern sendet Euch Manuela
Der größte Luxus den wir uns leisten sollten, besteht aus den unbezahlbaren kleinen Freuden des Lebens. Meine Freude ist mein Landcruiser :lol:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Thaiguy hat geschrieben: Mo 25. Dez 2023, 05:27 Was macht deine VA?
Frohe Weihnachten fern der Heimat!
VA?
Verstehe ich nicht …
mai kaw chai kap :D

Aber herzlichen Dank für die guten Wünsche. Geht natürlich auch an dich.
Beste grüsse aus Arizona
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Fliege hat geschrieben: Mo 25. Dez 2023, 10:54 Frohe Weihnachtstage Jiew und Ernst 🙋‍♀️🎄
das nenne ich mal ein tolles Weihnachtsgeschenk!🎁🎄 die 45 min werden wir uns jetzt zum Brunch gönnen 🥰 Wie habt ihr denn den heiligen Abend verbracht? Hühnchencurry unter Palmen? Herzliche Grüße aus dem windigen und schneefreiem Bayern sendet Euch Manuela
Wir haben uns anlässlich dieser Festtage in den Bergen Arizonas versteckt :D
20231224-DJI_0494-Pano.jpeg
Hühnchencurry unter Palmen wär auch toll. Aber wir hatten nur noch ein Stück Tofu in den tiefen des Kühlschrankes gefunden (Tofu ist unser Backup da viel länger haltbar als Fleisch). Also es war Tofucurry zwischen Dornbüschen :D War aber auch lecker

Das beste an dieser Weihnacht? Wir waren am Freitag bei OverLand Cruiser in Sonoita und die haben kurzerhand den Death Wobble repariert. Es ist auf Reisen oft schwer einen anständigen Mechaniker zu finden. Die meisten wollen bloss etwas verkaufen oder verstehen nicht wirklich, was sie machen. Das IH8MUD Forum hat uns da weitergeholfen. Tolle Sache.

Heute gehen wir runter ins Tal. Wir müssen mal wieder einkaufen, waschen und Wasser aufüllen.
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Thaiguy
Beiträge: 1141
Registriert: So 23. Okt 2016, 16:57

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Thaiguy »

Ernst1101 hat geschrieben: Di 26. Dez 2023, 15:44
Thaiguy hat geschrieben: Mo 25. Dez 2023, 05:27 Was macht deine VA?
Frohe Weihnachten fern der Heimat!
VA?
Verstehe ich nicht …
mai kaw chai kap :D

Aber herzlichen Dank für die guten Wünsche. Geht natürlich auch an dich.
Beste grüsse aus Arizona
Ah, kaw chai krap. Mit VA meinte ich Vorderachse. Aber ich habe schon gelesen, dass sie repariert ist. Auf jeden Fall super, dass ihr dann beim zweiten? Anlauf bei jemandem gelandet seid, der weiß, was er tut. Möge das Problem für die nächsten 680.000 km behoben sein!

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Thaiguy hat geschrieben: Mi 27. Dez 2023, 03:06
Ernst1101 hat geschrieben: Di 26. Dez 2023, 15:44
Thaiguy hat geschrieben: Mo 25. Dez 2023, 05:27 Was macht deine VA?
Frohe Weihnachten fern der Heimat!
VA?
Verstehe ich nicht …
mai kaw chai kap :D

Aber herzlichen Dank für die guten Wünsche. Geht natürlich auch an dich.
Beste grüsse aus Arizona
Ah, kaw chai krap. Mit VA meinte ich Vorderachse. Aber ich habe schon gelesen, dass sie repariert ist. Auf jeden Fall super, dass ihr dann beim zweiten? Anlauf bei jemandem gelandet seid, der weiß, was er tut. Möge das Problem für die nächsten 680.000 km behoben sein!
680‘000 km ist gut 55555 (hahahahaha für alle, die sich bezüglich Thailand nicht auskennen)
In der Tat haben wir Träume und vage Pläne, die eine solche Distanz erfordern könnten :D
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Thaiguy
Beiträge: 1141
Registriert: So 23. Okt 2016, 16:57

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Thaiguy »

In der Tat haben wir Träume und vage Pläne, die eine solche Distanz erfordern könnten :D
Ich weiß, man sieht es euch an :D

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Ernst1101
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:23
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Ernst1101 »

Unsere neuste Episode ist online.
Wir mussten aus Utah flüchten. Aber seht selber:

We had to escape Utah Ep55
Liebe Grüsse, Ernst & Jiew

Homeless,permanent auf Reise mit HZJ 78
https://www.youtube.com/@next-horizon-overland

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Gerhard2
Beiträge: 1219
Registriert: Sa 3. Mai 2003, 10:49
Wohnort: München

Re: Reisebericht Pan-American Highway

Beitrag von Gerhard2 »

Hi Ihr Zwei,

freut mich zu hören, dass euer Auto wieder heile ist!
Und bzgl. des Essens in Las Vegas: Ich würde mich auf Hühnchen-Curry freuen... :wink:

Grüße
Gerhard
FZJ80 Bj.95 (1FZ-FE), HDJ80 Bj.96 (1HD-FT), FJ 40 Bj.79 (2F), GRJ 78 Bj.2022 (1GR-FE)

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Antworten

Zurück zu „Reisen / Travelling“