Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...
Antworten
Skywalker
Beiträge: 713
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:52

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von Skywalker »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

.
Die gute alte Swatch ( Scuba ) - „Must-have“ in den 90ern

.
Dateianhänge
IMG_7025.jpeg
23er GRJ 71 LX SPECIAL 70th ANNIVERSARY

Michelle for President

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Schlum
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 22:01
Wohnort: Lohne/Olb.
Kontaktdaten:

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von Schlum »

Moin,

über die Jahre meinte ich auch das ich mir was hübsches anschaffen müsste.
Eine lange Zeit hab ich sehr gerne meine Apple Watch Series 1 Edelstahl getragen, damals "günstig" in Dubai angeschafft.
Apple Watch
Apple Watch
Aber in letzter Zeit trag ich meine Automatics viel lieber und die Apple liegt ungeladen in der Schublade.
Zum einen die Breitling Superocean Heritage 46 die im Augenblick viel getragen wird.
Breitling Superocean
Breitling Superocean
Obwohl der "Dailydriver" ist eigentlich meine Omega Seamaster Professional, die hat schon viel mitgemacht und ist nicht Klein zu kriegen.
Wird immer bei allem getragen, hatte schon diverse Schweißpunkte die man so Wegpolieren konnte und ist auch einige Male in alle möglichen Sachen mit dem Glass ein/angeschlagen ohne das sie gemurrt hat. Derzeit gönne ich ihr aber eine Revision bei Omega von der sie hoffentlich bald wie Neugeboren wiederkommt. Hab leider keine Nahaufnahme, daher hier mal mit dem liebsten Hund der Welt in unserem Universum :wink:
Omega Seamaster
Omega Seamaster
Dazu gab es noch diverse andere Modell die aber leider nie lang durchgehalten haben...

VG, Jürgen
Habe Fertig :D

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
JWD
Beiträge: 5676
Registriert: So 18. Dez 2005, 23:15
Wohnort: Nordöstliches Ostwestfalen

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von JWD »

Zum Dahinschmelzen. ::smileht ::smileht
Also der Vizsla :D
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
hannesbj
Beiträge: 746
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 19:55

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von hannesbj »

Seit +/-20 Jahren trage ich meinen Junkers Automatik Chronograph.
IMG_7539.jpeg
IMG_7540.jpeg
Kampfspuren bleiben nicht aus, geht noch immer wie am ersten Tag.
2 Lederarmbänder habe ich verschlissen bisher und demnächst wird das dritte Lederband fällig.

Ich liebe diese Uhr und hab tatsächlich nur diese eine.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Skywalker
Beiträge: 713
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:52

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von Skywalker »

.

Ich kann halt an keinem Sperrmüllhaufen vorbei laufen…

.
Dateianhänge
IMG_7034.jpeg
23er GRJ 71 LX SPECIAL 70th ANNIVERSARY

Michelle for President

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
RedDevil
Beiträge: 17
Registriert: Fr 14. Jul 2023, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von RedDevil »

Seit 30 Jahren am Handgelenk eines HiAce 4x4-Fahrers... :redbiggrin:

20240210_182146.jpg
Nostalgie ist das Heroin des Alters :biggrin:


Hiace 4x4, 2,4i, Jg 1994

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
karrizek
Spender
Beiträge: 1132
Registriert: Di 21. Mai 2002, 23:00
Wohnort: Ratingen/Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von karrizek »

Nabend,
quarzgesteuert :oops: , aber die passt so gut zum HZJ in dune beige
g-shock-mudmaster-gwg-2000-1a5er-13171761.jpg
so long
karrizek
HZJ78-SLK55AMG-KLX450R-KLR650C-BMWI3-CUBE140EArthroseracer

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
RinaMat
Beiträge: 3085
Registriert: Fr 28. Nov 2003, 22:02
Wohnort: AUSTRIA/NÖ

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von RinaMat »

karrizek hat geschrieben: Sa 10. Feb 2024, 20:37quarzgesteuert
Ist doch OK? Casios waren wohl die robustesten Uhren die ich bisher hatte. Irgendwann wollte ich halt nicht mehr Band oder Dichtungen tauschen ...
Mat
"LandCruiser" FJ40 12H-T Bj.78 fürs Gelände (2009 - ?)
"CarinaE" AT191 7A-FEL Bj. 96 für die Straße (2018 - ?)
OBSOLET: CarinaE T19U 7A-FE '95 (2001-2012), LandCruiser LJ70 2L-T '89 (2003-2009), Avensis T25 1AD-FTV '08 (2012-2018)

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
RobertL
Beiträge: 17390
Registriert: Do 24. Okt 2002, 14:58
Wohnort: Wien

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von RobertL »

Ich erlaube mir jetzt einmal meine ketzerischen Ansichten zum Thema Uhren zu artikulieren! 8)

Vor vielen, vielen Jahren (20-25 Jahre plus) war ich auch irgendwie der Meinung, dass mir eine hochwertige Uhr eine besondere Wertigkeit oder ein besonderes Gefühl vermitteln würde. Bis dahin war ich bei der Seiko-Fraktion was den Besitz einer Uhr betrifft und hab in Richtung Breitling oder so geschielt. Durch gesundheitliche Umstände war es mir dann nicht wirklich angenehm an den Handgelenken eine Uhr zu tragen und ich habe mich bezüglich der Zeitmessung danach nur mehr auf das eh immer mitgeführte Mobiltelefon, nach 2010 dann das Smartphone, verlassen und eine Armbanduhr war kein Thema mehr. Als Schmuckstück kam das damals dann auch nicht in Frage, mehr konnte es aber auch nicht sein.

Seit Ende 2022 trage ich wieder so etwas wie eine Uhr an meinem Handgelenk, nämlich eine Smartwatch von Huawei (Huawei GT 2) - und dies eigentlich vornehmlich aus Gründen der Erreichbarkeit (ich kann damit jederzeit Telefonate annehmen, egal wo das Smartphone im Haus liegt) für meine mittlerweile im fortgeschrittenen Greisenalter befindliche Elternschaft und andere nette Funktionen (Barometer, Höhenmesser, Puls, Wetter, Schlafanalyse, uvm....) die so eine Smartwatch um etwa €100-150 bieten kann.

Es gibt tausende verschiedene Designs die man laden kann, ich hab ein klassisches Casio Design aktiv seit einigen Monaten.

Es muß also, aus MEINER Sicht, niemanden peinlich sein wenn er keine Glashütte, IWC, Omega oder sonstwas sein eigen nennt. Alles andere wäre doch verrückt.

Die Eigenschaft/Funktion, die Zeit anzuzeigen, kann nicht der Grund sein um solche Uhren zu besitzen. Es sind halt Schmuckstücke, Liebhaberstücke und Statussymbole - und das muß nicht jeder haben. Die Besitzer solcher Uhren mögen mir verzeihen wenn ich ihre Leidenschaft nicht teile, ich gönne es euch. Aber lasst den "einfachen Uhrenleuten" auch ihre Eigenheiten. Ich kann auf alle Fälle beim "Uhren-Posen" nicht mitmachen! :D

Achja - eine goldene Damen-Omega (Erbstück) liegt im Safe, wird aber nicht getragen. Bild
Meine Frau hat so ziemlich den gleichen Zugang zum Thema.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
toyotamartin
Beiträge: 7722
Registriert: Mo 28. Jun 2004, 22:09
Wohnort: Krems

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von toyotamartin »

20240211_083536.jpg
Habe ich gerade beim Aufräumen gefunden..ev mag sie jemand haben..Batterie ist leer

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
RedDevil
Beiträge: 17
Registriert: Fr 14. Jul 2023, 10:19
Wohnort: Schweiz

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von RedDevil »

RobertL hat geschrieben: Sa 10. Feb 2024, 22:36 Ich erlaube mir jetzt einmal meine ketzerischen Ansichten zum Thema Uhren zu artikulieren! 8)

Vor vielen, vielen Jahren (20-25 Jahre plus) war ich auch irgendwie der Meinung, dass mir eine hochwertige Uhr eine besondere Wertigkeit oder ein besonderes Gefühl vermitteln würde. Bis dahin war ich bei der Seiko-Fraktion was den Besitz einer Uhr betrifft und hab in Richtung Breitling oder so geschielt. Durch gesundheitliche Umstände war es mir dann nicht wirklich angenehm an den Handgelenken eine Uhr zu tragen und ich habe mich bezüglich der Zeitmessung danach nur mehr auf das eh immer mitgeführte Mobiltelefon, nach 2010 dann das Smartphone, verlassen und eine Armbanduhr war kein Thema mehr. Als Schmuckstück kam das damals dann auch nicht in Frage, mehr konnte es aber auch nicht sein.

Seit Ende 2022 trage ich wieder so etwas wie eine Uhr an meinem Handgelenk, nämlich eine Smartwatch von Huawei (Huawei GT 2) - und dies eigentlich vornehmlich aus Gründen der Erreichbarkeit (ich kann damit jederzeit Telefonate annehmen, egal wo das Smartphone im Haus liegt) für meine mittlerweile im fortgeschrittenen Greisenalter befindliche Elternschaft und andere nette Funktionen (Barometer, Höhenmesser, Puls, Wetter, Schlafanalyse, uvm....) die so eine Smartwatch um etwa €100-150 bieten kann.

Es gibt tausende verschiedene Designs die man laden kann, ich hab ein klassisches Casio Design aktiv seit einigen Monaten.

Es muß also, aus MEINER Sicht, niemanden peinlich sein wenn er keine Glashütte, IWC, Omega oder sonstwas sein eigen nennt. Alles andere wäre doch verrückt.

Die Eigenschaft/Funktion, die Zeit anzuzeigen, kann nicht der Grund sein um solche Uhren zu besitzen. Es sind halt Schmuckstücke, Liebhaberstücke und Statussymbole - und das muß nicht jeder haben. Die Besitzer solcher Uhren mögen mir verzeihen wenn ich ihre Leidenschaft nicht teile, ich gönne es euch. Aber lasst den "einfachen Uhrenleuten" auch ihre Eigenheiten. Ich kann auf alle Fälle beim "Uhren-Posen" nicht mitmachen! :D

Achja - eine goldene Damen-Omega (Erbstück) liegt im Safe, wird aber nicht getragen. Bild
Meine Frau hat so ziemlich den gleichen Zugang zum Thema.
Das finde ich ok, viele haben zum Thema Uhr nicht denselben Zugang.

Mich fasziniert die ausgeklügelte Mechanik um die Zeit zu messen und die Handwerkskunst welche dahinter steckt.

Natürlich ist das Gefühl, welche eine mechanische Uhr dem Träger vermitteln kann, auch nicht ausser Acht zu lassen. Ich persönlich trage den Pelz lieber nach innen, ansonsten hätte ich ein Bild meiner GMT Master II in der Coke-Version gepostet. :aetsch:
Nostalgie ist das Heroin des Alters :biggrin:


Hiace 4x4, 2,4i, Jg 1994

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Oidamo
Beiträge: 801
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 13:01
Wohnort: Vordenalpen
Kontaktdaten:

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von Oidamo »

RedDevil hat geschrieben: So 11. Feb 2024, 10:35 Ich persönlich trage den Pelz lieber nach innen, ansonsten hätte ich ein Bild meiner GMT Master II in der Coke-Version gepostet. :aetsch:
Servus,

wie man lesen kann wird der Pelz schon auch ein klein wenig nach außen gestülpt. :wink:

Mir gefallen Uhren gut, aber die ganz guten kann ich mir schlicht und ergreifend nicht leisten - habe aber für mich einen adäquaten Ersatz gefunden.
Ich sammle Erinnerungen ......




Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
JWD
Beiträge: 5676
Registriert: So 18. Dez 2005, 23:15
Wohnort: Nordöstliches Ostwestfalen

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von JWD »

Ich bin nicht nur ein Freund ungewöhnlicher Autos 8) , sondern auch ungewöhnlicher Uhren. Neben anderen, wie bereits berichtet, habe ich diese in meiner Sammlung: :) :D
Die „One of 42“
Entstanden aus einer schrägen Idee eines Haufens Uhrenbekloppter, mal eine Uhr selbst zu gestalten.
Es kamen 42 Interessenten zusammen. 8) Wer glaubt da noch an Zufall?
Ein paar aus dem durchgeknallten Haufen ließen es sich nicht nehmen, zur Uhr schmückendes Beiwerk zu gestalten ….
Das das nur der Anfang war, von inzwischen fünf Projekten, konnte keiner ahnen.
In der Uhr tickt übrigens das LandCruiser - Laufwerk der Uhrenwelt; das Seiko NH35.
IMG_0269.jpeg

Als nächstes kam dann der „Wartefisch“. Den Spitznahmen hat sich der Ticker hart erarbeitet. Die vertröstende Kommunikation hinsichtlich des Liefertermines mit dem Hersteller ist Legende :biggrin:
Bronzecase und wieder ein NH35.
IMG_0270.jpeg
Hatte sich bisher eine Laienspielgruppe mit der Gestaltung der Zeitmesser beschäftigt, kam beim dritten Projekt ein Profi mit ins Boot, genau so uhrenbekloppt wie der Rest, aber mit professionellem Hintergrund bezüglich der Gestaltung und Entwicklung von Uhren.
Die Area 75.
Ein Handaufzugschrono mit Restlaufanzeige. In ihr tickt das traumhaft schöne und legendäre ST 19.

Ja - ich weiß! Das Armband könnte mal wieder ins Ultraschallbad :biggrin:
Genauso wie ich alle meine Karrn fahre, trage ich halt auch alle meine Uhren :D
IMG_0271.jpeg
IMG_0272.jpeg
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
UH1D
Beiträge: 888
Registriert: Di 3. Feb 2015, 08:03
Wohnort: Köln-Bonn

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von UH1D »

"Expedition" - da konnte ich nicht widerstehen. War schon im Baikal und ist unlängst beim Baron of the Tin den Spuren von Butch Cassidy und Sundance Kid in Bolivien gefolgt. Und, sie erinnert mich auf Knopfdruck an: "Was ist das? - blaues Licht - was macht das? - leuchtet blau"
Braucht bald etwas Ruhe oder ne neue Batterie. Na Mitte März geht's erst mal heim, bis...
20240211_094513.jpg
Gruß
Peter
... :methusalem: ich werde alt, aber das ist ja nicht jedem vergönnt.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
Peter_G
Beiträge: 6496
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 13:52
Wohnort: Jena

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von Peter_G »

Was profanes aus Japan. Damals dachte ich noch ich müsste surfen und tauchen….aber: EinTaucher der nicht taucht, taucht nix
IMG_0939.jpeg
« l’enfer, c’est les Autres » (Sartre)

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Benutzeravatar
JWD
Beiträge: 5676
Registriert: So 18. Dez 2005, 23:15
Wohnort: Nordöstliches Ostwestfalen

Re: Land Cruiser und Uhren! Gibt es hier Uhren Liebhaber?

Beitrag von JWD »

Die hier hatte ich immer auf meinen Touren dabei.
Eine grundsolide Orient, mit der man zur Not auch nen Nagel einschlagen könnte.
Natürlich aus Japan :biggrin:

Übrigens ein Ticker, der bei gefühlt jedem zweiten Zollbeamten, Tankwart oder Autoschrauber in Zentralasien Begehrlichkeiten weckte… 8)
IMG_0273.jpeg
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links
Antworten

Zurück zu „Café Oriental“