Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Welchen Winterreifen für den Lux?    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Stefan L. » Tue 24. Aug 2021, 11:35

Moin,

Im Oktober/November sollen Winterreifen für den Lux her. Eigentlich wollte ich mal vorsichtig versuchen, mit meinen ST Maxx über den Winter zu kommen (Berliner Flachland), aber die Anforderungen haben sich geändert. Der Lux kommt nun auch öfters mal raus aus der warmen, schneefreien Stadt auf die Autobahn (Berliner Ring) und Landstraßen. Bei der hiesigen Verkehrsdichte möchte ich einen Reifen, der auch bei Kälte, Nässe, Schneematsch und (seltener) festgefahrenem Schnee gut läuft und vor allem bremst... auch bei höherem Tempo. Es soll die Seriengröße 265/65r17 werden.

Eigene Erfahrungen hab ich am Pickup keine, bin bisher immer AT gefahren. Gutes gehört vom Cooper Weather Master WSC und Nokian WR SUV 3. Reifentests sind ja leider wenig aussagekräftig, da alle mit SUV testen und nicht mit Pickups...

Welche Winterreifen könnt ihr aufgrund eigener Erfahrungen empfehlen?

Kein Ganzjahreseinsatz geplant.. im Frühjahr kommen die ST Maxx wieder drauf, oder möglicherweise auch ein weniger grober AT wegen der vermehrten Autobahnfahrten.

EDIT: Alternativ, was haltet ihr von Ganzjahresreifen der neuesten Generation, Beispiel Michelin Cross Climate oder Maxxis Premitra ap3? Hat das schon mal jemand probiert? Damit würden die ST Maxx als reiner Satz für Sommer-Offroad Reisen Verwendung finden ...

Danke und Grüße
Stefan
Hilux Revo DoKa Comfort 2.4, EFS Suspension, Tough Dog Foam Cell Dämpfer, Alu UFS, 245/75/17 Nokian Rotiiva AT Plus, Bravo Snorkel, Ortec Top Cover
Stefan L.
 
Posts: 152
Joined: Thu 2. May 2019, 13:41

0 persons like this post.

Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby GRJ78 » Tue 24. Aug 2021, 12:25

Den Nokian WR haben wir auf einem Tiguan N5.
Dieser hat sich sehr bewährt, auch im letzten Winter mit Schnee und Eis. EIGENTLICH haben wir im Raum Karlsruhe ja keinen richtigen Winter. Die Alltagseigenschaften sind aus meiner Sicht bisher sehr gut:
Leise
Robust

Bisher kein auffälliger Verschleiß
Spritverbrauch auch gut.

Ich würde ihn empfehlen.

VG Flo

Edit
Erfahrungen auch nur vom SUV ;)
Aber Geräusch etc. kann man evtl übertragen… auch wenn es vermutlich von 225/70/17 auf deine Größe Unterschiede geben kann
GRJ78
 
Posts: 3322
Joined: Tue 8. Jan 2019, 11:42

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby quackderbruchpilot » Tue 24. Aug 2021, 13:12

Hab jetzt auf 3 autos cooper witerreifen gefahren, die waren immer in Ordnung.
Preislich meistens so die hälfte bis 2/3 von nokian, dann kann man lieber einmal öfter tauschen. :D
(Weil besser einen billigen reifen der 3 Jahre alt ist als nen teuren der 6 Jahre alt ist...)
grüße Nils
quackderbruchpilot
 
Posts: 465
Joined: Sun 11. Dec 2016, 10:14

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby syphest » Tue 24. Aug 2021, 13:18

Habe seit letztem Winter Nokian Hakkapeliitta auf meinem Land Cruiser. Sind zwar recht teuer, aber Performance auf Schnee, Matsch und im Regen absolut spitze.

Bin überzeugt :)

Edit: 285/75R16
Last edited by syphest on Tue 24. Aug 2021, 13:33, edited 1 time in total.
Gruß Max

'18 GRJ71
'03 BMW 525d Ex-NEF
'99 Mercedes ML 230 Rallye
'89 Yamaha XT600Z Ténéré
'91 KTM LC4 600 ER
User avatar
syphest
 
Posts: 787
Joined: Wed 23. Aug 2017, 10:23
Location: Augsburg

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Peter_G » Tue 24. Aug 2021, 13:21

Ich hatte die Nokian auf 2 Hilux, gute Sache
aber mit nix auf der Pritsche trotzdem manchmal
kitzlig zu fahren.
« l’enfer, c’est les Autres » (Sartre)
User avatar
Peter_G
 
Posts: 5517
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby quadman » Tue 24. Aug 2021, 13:28

...ich habe den inzwischen 2ten Satz Winterreifen von Kumho. Funktioniert auch gut. Aber alles in 235/85
Das kann bei 265ern schon wieder ganz anders funktionieren.

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 6149
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Stefan L. » Tue 24. Aug 2021, 20:47

Danke allen für das Feedback! Ja, Kumho und Hakka sind raus, den einen gibts nicht in 265/65, den anderen zwar in 245/75 aber schweineteuer, den Mehrwert zu den anderen sehe ich da nicht… abgesehen von der stabilen LT Bauweise, aber im Winter brauche ich das nicht. Wird daher wohl auf den Nokian WR SUV 3 oder halt den Cooper hinauslaufen.

@Stefan, war nicht einer deiner Kumpels bei eurem Schnee-Bremstest am Nordkap mit dem Cooper am Start? Auf einem Navara glaube ich? Ist der zufrieden mit den Reifen?

Grüße!
Hilux Revo DoKa Comfort 2.4, EFS Suspension, Tough Dog Foam Cell Dämpfer, Alu UFS, 245/75/17 Nokian Rotiiva AT Plus, Bravo Snorkel, Ortec Top Cover
Stefan L.
 
Posts: 152
Joined: Thu 2. May 2019, 13:41

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby quadman » Tue 24. Aug 2021, 20:59

Ja, hat Burkhard auf seinem Navara montiert. Funktionieren eigentlich auch tadellos.
Wir sind mal eine ziemlich tief verschneite Straße recht steil hoch, da zeigten die Cooper schwächen bei der Traktion. Aber das ist alles schwer vergleichbar. Zwar alles annähernd gleiche Fahrzeuggewichte, aber andere Reifenbreiten!
Ich habe auch keinen großen Unterschied zwischen meinen Kumho Winterreifen und den recht feinen Yokohama AT festgestellt...
Ich denke mit dem Cooper machst du nichts falsch.


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 6149
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby quackderbruchpilot » Wed 25. Aug 2021, 16:39

Mein Lieblingsreifen war glaube ich der erste cooper weathermaster mit den Snow Grooves, der ging so geil im Tiefschnee :D Aber da gabs auch noch Schnee :ka:
grüße Nils
quackderbruchpilot
 
Posts: 465
Joined: Sun 11. Dec 2016, 10:14

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Revofreund » Wed 25. Aug 2021, 18:22

Hi, ich habe im Winter auf meinem LC150 von Nokian die SUV WR4 auf einer oxxo 18" Felge. Die 17" war nicht zu bekommen, aber egal. Vergangenen Winter hatten wir hier in Westthüringen relativ lange viel Schnee und der Reifen hat voll mich überzeugt, wie der Cruiser auch! Ob auf Nässe oder auf Schnee, ich kann ihn empfehlen. Für die Größe finde ich ihn preislich auch okay.
MfG Michael
Revofreund
 
Posts: 88
Joined: Sat 20. Jan 2018, 14:37
Location: Mühlhausen/ Thüringen

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby LetzteReihe » Thu 26. Aug 2021, 20:30

Hallo,

ich habe aktuell Yokohama Geolandar A/T G015 in Seriengröße auf meinem Hilux.
Der Reifen ist als M&S ausgewiesen und mit Schneeflocke ausgestattet.
Auf Schneematschigen, frostigen und nassen Straßen habe ich bisher überhaupt keine Probleme gehabt. Bin allerdings auch eher ein gemütlicher Fahrer.
Bei mir in der Region ist der Boden recht lehmig, allein hier zeigten sich bisher Nachteile weil sich das Profil sehr schnell zugesetzt hat.
Aber wie bei jedem Reifenthema gibt es SEHR viele und unterschiedliche Meinungen zu Marken und Modellen :rofl:
LetzteReihe
 
Posts: 21
Joined: Fri 9. Aug 2019, 05:00
Location: Eifel

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby quadman » Thu 26. Aug 2021, 22:49

...die Yokohama sind ja nur ATs. Hab ich auch auf dem Revo, auch gut. Nur da habe ich nichts weiter zu geschrieben, da ja nach Winterreifen gefragt wurde... :lol:

Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 6149
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Stefan L. » Thu 26. Aug 2021, 23:29

Danke für die weiteren Beiträge...

Ja die G015 hab ich durchaus auf dem Schirm. Gibt's ja auch als LT 245/75/17, die Größe hab ich eh eingetragen, wäre ne Ganzjahreslösung. Man hört viel gutes von den Reifen. Bei Stefans Brems-Test am Polarkreis, erinnere ich mich, standen die früher als "echte" Winterreifen von Kumho.
Leider gibt es keine verlässlichen Berichte, wie viel besser ein Winterreifen gegenüber einem guten AT mit Schneeflocke (wie G015 und Cooper AT3 4s) wirklich ist in unseren Wintern, die ja hier im Flachland eher aus nasser Straße knapp überm Gefrierpunkt oder Schneematsch bestehen und weniger aus blankpolierter Schneedecke oder Eis. Wie viel kürzer sind die Bremswege? Wie viel später bricht die Kiste in Kurven unvermittelt aus? Bringt ein echter Winterreifen da wirklich so viel mehr?

Meine Cooper ST Maxx waren im letzten Winter ehrlich gut, viel besser als erwartet. Auch Nasshaftung war Top. Bin den Lux im Winter lieber gefahren als meinen Firmenwagen BMW 5er, nagelneu, mit echten WR von Continental. Aber jetzt nach einem Jahr und 15000 km fangen die Cooper an schon bei nasser Straße zu zicken. Mag daran liegen dass ich sie zum super Sonderpreis bekommen habe, weil DOT 2017 und sie jetzt im Zeitraffer altern... sind halt 4 Jahre alt, so gesehen.

Aus Bequemlichkeit, nicht wechseln zu müssen, probiere ich die G015 eventuell. Dann aber aus aktueller Produktion... Ich überlege noch.

Grüße, Stefan
Hilux Revo DoKa Comfort 2.4, EFS Suspension, Tough Dog Foam Cell Dämpfer, Alu UFS, 245/75/17 Nokian Rotiiva AT Plus, Bravo Snorkel, Ortec Top Cover
Stefan L.
 
Posts: 152
Joined: Thu 2. May 2019, 13:41

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby robert2345 » Fri 27. Aug 2021, 11:24

Das alte 4x4 = max. 4 Jahre Alt und mind. 4mm Profil, dann klappt das mit dem Winterreifen.

Zum WR in 265/65R17
Nokian der Hakka ist dem SUV3 weit überlegen, aber auch beim Preis.
HANKOOK Winter i*cept evo3 X W330A (ca. 130,-) ist ebenfalls besser als der Nokian SUV3
Kumho WinterCraft WS71 und der Toyo Snowprox S954 SUV (beide um 120,-) wie auch Hankook Winter i*cept X RW10 sind gleichauf mit dem Nokian SUV3

Recht neu ist der Yokohama BluEarth Winter V905 da ist sich die Presse aber uneinig.
In AT recht beliebter weil guter WR ist der Bridgestone Blizzak LM005 (recht weich daher höhere Abnutzung) aber relativ teuer zu den anderen. Eindeutig meine Empfehlung!
Laut Tests; Continental WinterContact TS 850 P SUV (in T um die 170,-) hat der Reifen am Asphalt die Nase vorne.
Und wer noch ein Schnäppchen machen möchte sucht nach dem Hankook Winter i*cept evo2 SUV W320A (Vorgänger zum W330 oben) bzw. auch dem Vredestein Wintrac Xtreme S

Der Cooper Weather-Master WSC liegt gleichauf mit dem Nexen Winguard Sport 2 SUV in der Budget Klasse.

Gruß
Robert
HILUX 3,0 Aut.220PS 550Nm, ARB Saharabar mit WARN, Heckbumper, Hardtop, AirLocker, ASFIR UFS, OME-HD IronmanFCPro, CooperSTTPro 285/70R17 8x17ET20, BFG ATKO2 265/70R17 8x17ET-10, Snorkel, RhinoRack, GPSmap278, 3xOptimaYellow, CB-President, EngelMT45, BearLock, 145LTank
User avatar
robert2345
 
Posts: 5243
Images: 33
Joined: Tue 6. Mar 2012, 12:47
Location: Mödling, Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Welchen Winterreifen für den Lux?

Postby Stefan L. » Sat 28. Aug 2021, 09:51

Danke Robert für diese komplette Auflistung, top!!!

Bridgestone Blizzak LM005 scheint wirklich das Maß der Dinge zu sein. Nasshaftung A...
Am Cooper WSC gefällt mir wiederum, dass er äußerst gute Bewertungen von Nutzern bekommt, egal wo man schaut. Zudem hat er als einziger WR gute 11mm Profil, das ist ordentlich.

Grüße

Stefan
Hilux Revo DoKa Comfort 2.4, EFS Suspension, Tough Dog Foam Cell Dämpfer, Alu UFS, 245/75/17 Nokian Rotiiva AT Plus, Bravo Snorkel, Ortec Top Cover
Stefan L.
 
Posts: 152
Joined: Thu 2. May 2019, 13:41

0 persons like this post.

Next

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests