Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

WoMo- oder H-Zulassung?    

1990 - 1998

Re: WoMo- oder H-Zulassung?

Postby Jelonek » Sun 5. Apr 2020, 18:13

Das gefällt mir, so machen wir das, ein bisschen Zeit zum Jahresende habe ich noch da kann ich mich beschäftigen
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1922
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: WoMo- oder H-Zulassung?

Postby Markicruiser » Sun 5. Apr 2020, 23:09

Das schaffst du :-P

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
User avatar
Markicruiser
 
Posts: 376
Joined: Thu 13. Oct 2016, 00:40

0 persons like this post.

Re: WoMo- oder H-Zulassung?

Postby rainer-v » Mon 6. Apr 2020, 16:31

Hab ich gensuso gemacht ...
Fzj80 mit Lpg, Seat Leon Cng, Z4 Coupe
rainer-v
 
Posts: 190
Joined: Sat 1. Aug 2009, 01:53
Location: 82131 Gauting

0 persons like this post.

Re: WoMo- oder H-Zulassung?

Postby Jelonek » Sun 18. Jul 2021, 00:10

Ich hebe diesen Fred noch mal hoch , .....wir haben darüber schon letztes Jahr etwas diskutiert. ich hätte in diesem Jahr die Möglichkeit , mein Auto als Oldtimer versuchen anzumelden.
Nun gibt es Theoretisch zwei möglichkeiten,
Zurzeit ist das Fahrzeug als im Wohnmobil angemeldet also ...
-zu PKW ummelden und dann H Zulassung?
-Womo-H Zulassung und so belassen? Nachdem man jahrelang um eine Wohnmobil -Zulassung gekämpft hat, würde ich das vom Kopf her nur ungern wieder abgeben (kriege ich nie wieder), aber vielleicht ist das nicht so ganz rational?

Nicht jeder Versicherung möchte so ein Oldtimer -Wohnmobil zulassen. Und im Falle einer Kontrolle muss auch alles stimmen als Wohnmobil damit die Rennleitung kein Ärger macht. Ein PKW bedeutet weniger Ärger , Versicherung ist einfacher. Fahrten ins Ausland sind eher egal, sobald man über die Grenzes ist. Ich rechne mit 12 -15000 km jährlich.
Mehrmals im Jahr ergibt sich bei mir die Notwendigkeit, in die Umweltzonen zu fahren . Das würde ich dann auch sehr gerne mit diesem Fahrzeug erledigen .... allerdings ein dieser Fahrverbot ist an diesen Fahrverbot.
Ich werde dies bezüglich meinen Versicherungsspetzi kontaktieren....aber was haltet ihr davon? hat jemand Erfahrung mit einer Oldtimerwohnmobilzulassung?
User avatar
Jelonek
 
Posts: 1922
Images: 0
Joined: Sun 2. Dec 2012, 20:10
Location: Ostfriesland

0 persons like this post.

Re: WoMo- oder H-Zulassung?

Postby Gerhard2 » Tue 20. Jul 2021, 20:26

Hi,

rainer-v wrote:zu PKW ummelden und dann H Zulassung?


ich denke, das ist das Beste.

:wink: Gerhard
FZJ80 Bj.95, HDJ80 Bj.96, FJ 40 (2F) - in intensiver Instandsetzungsphase
User avatar
Gerhard2
 
Posts: 1093
Joined: Sat 3. May 2003, 10:49
Location: München

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J8 / 80 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 22 guests