Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

150PS//400Nm vs 170PS//480Nm    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby skyfox » Fri 1. Mar 2019, 08:27

Ich wuerde euch gern um eure Meinung zu den beiden Luxmotoren bitten.
Beide werden offiziell von Toyota-Schweiz angeboten.
Die Leistungen stehen oben im Betreff, zusaetzlich folgt bei der 170PS Version ein Mehrpreis von 1'300 CHF (also gut 1'000 Euro) und ein Mehrverbrauch von 0.6 Liter Diesel gegenueber der 150er Version.

Wenn ihr die Wahl haettet, fuer welche Maschine wuerdet ihr euch entscheiden und weshalb?
Danke.

Nutzung: ca. 30'000 km/a - selten Anhaengerbetrieb - selten schwer beladen - ueberwiegend 80/120 km/h unterwegs (also in der CH) - keine Kurzstrecken

Gruss Sky
ExtraCab 2.4, Toyota P-Kit 170 PS / 480 Nm, Grabber AT3 265/70 (121/118S) R17, ExKab2
skyfox
 
Posts: 259
Joined: Wed 22. Sep 2010, 12:23
Location: CH-Wiliberg

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby Peter_G » Fri 1. Mar 2019, 10:33

Du schreibst von '2' Motoren, es ist der ein und selbe, ab Garage
in der Schweiz mit Leistungsoptimierung erhältlich.
Ein Kollege von Dir hat den........... (Bern55)

der-neue-toyota-hilux-2015-zusammenfassung-t50914-420.html#p853077
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit BFG AT 265/70 17
Ortec Top Cover.
User avatar
Peter_G
 
Posts: 3448
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby skyfox » Fri 1. Mar 2019, 11:39

Hallo Peter - da hast du Recht, ich hab mich nicht richtig ausgedrueckt - es ist die "normale" 2.4 L Maschine. Sie wird nur mittels Softwareupdate (so mein Toyo-Haendler) auf die hoehere Leistung gebracht (ob das dann den Mehrpreis rechtfertigt ist eine andere Sache).

Diese Option wird bei allen Modellen schon seit 2018 angeboten.
Die neue Front gibt es nur am DC-Topmodell, alle anderen werden auch 2019 noch mit der alten Front ausgeliefert.

Danke fuer den Hinweis mit Bern55 - es waere halt super, wenn man einen User haette, der beide Versionen gefahren hat und einen Vergleich ziehen koennte.

Gruss Sky
ExtraCab 2.4, Toyota P-Kit 170 PS / 480 Nm, Grabber AT3 265/70 (121/118S) R17, ExKab2
skyfox
 
Posts: 259
Joined: Wed 22. Sep 2010, 12:23
Location: CH-Wiliberg

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby Bern55 » Fri 1. Mar 2019, 16:51

Guten Tag
Ich bin beide gefahren vor dem Kauf. Der Motor mit der Leistungssteigerung ist schon überzeugender, ich würde auf alle Fälle den nehmen.

Beim Landcruiser 2.8 habe ich auch aufgerüstet, etwa nach 20'000 km. Ergebnis:

Fahrzeug ist klar spritziger, schöne Beschleunigung, keine Probleme beim Überholen mit den 500 Nm.
Überraschend: Der Motor läuft feiner, seidiger, komfortabler, und zwar deutlich.
Verbrauch: Liegt etwas tiefer, nicht viel, wahrscheinlich gegen einen Liter, aber doch, natürlich bei gleicher Fahrweise und denselben Strecken wie vorher. Im vergangenen Herbst bin ich z.B. 1'500 km in die Bretagne gefahren, Reifendruck Nokian Sommerreifen 2.9 bar, vollgepackt mit zwei Bikes auf der Anhängerkupplung, 2 Personen. Verbrauch ganz leicht unter 8 Liter, auf der Autobahn immer zwischen 120 und 130. Gute Sache.
Guter Nebeneffekt: Er schaltet weniger oft, d.h. kannst den idealen, tiefertourigen Gang länger halten.

Ob diese Differenz beim Hilux auch gegeben ist, weiss ich nicht, beim LC habe ich es selber erfahren.

Der Hilux Motor mit Leistungssteigerung läuft jedenfalls sehr fein, geräuscharm, hat ausreichend Beschleunigung, Verbrauch im Winter zwischen 8.5 und 9 Liter. Mit 120 auf der Autobahn mit 1'800 Touren leise und komfortabel. Gute Sache.

Schöne Grüsse
Bern55
Bern55
 
Posts: 114
Joined: Mon 25. Nov 2013, 14:58

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby skyfox » Fri 1. Mar 2019, 17:04

Bern55 wrote:Fahrzeug ist klar spritziger, schöne Beschleunigung, keine Probleme beim Überholen mit den 500 Nm.
Überraschend: Der Motor läuft feiner, seidiger, komfortabler, und zwar deutlich.
Verbrauch: Liegt etwas tiefer, nicht viel, wahrscheinlich gegen einen Liter, aber doch, natürlich bei gleicher Fahrweise und denselben Strecken wie vorher.


Hallo Bern55,

vielen Dank fuer deine Einschaetzung. Die bringt mich schon ein ganzes Stueck weiter.

Du hattes geschrieben, dass der Verbrauch etwas tiefer liegt (ca. 1 Liter) => ich nehme an, dass du eigentlich hoeher meintest oder?
Hast du die originalen Reifengroessen drauf oder bist du auf groessere Reifen, mit einem hoeheren Umfang umgestiegen?

Nochmal Danke - Gruss Sky
ExtraCab 2.4, Toyota P-Kit 170 PS / 480 Nm, Grabber AT3 265/70 (121/118S) R17, ExKab2
skyfox
 
Posts: 259
Joined: Wed 22. Sep 2010, 12:23
Location: CH-Wiliberg

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby 12HT » Fri 1. Mar 2019, 17:17

Er meint tiefer :-)

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3882
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 12:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby HiluxMichael » Fri 1. Mar 2019, 18:03

Ich hatte den Hilux mit 150PS 5 Tage als Leihwagen,
und bin dann direkt im meinen mit 180PS (Nestle-Box)
umgestiegen. Mein Fazit: Verbrauch geringer, und das
Auto macht einfach mehr Freude.
Klare Empfehlung für die Leistungssteigerung...

Gruß
Michael
"Better to be looking at it than looking for it"
HiluxMichael
 
Posts: 1757
Images: 1
Joined: Mon 24. Jun 2002, 14:34
Location: Österreich / NÖ / Bezirk Wiener Neustadt

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby FJ40 GARAGE » Fri 1. Mar 2019, 18:17

Bei welcher Drehzahl?

400 Nm bei 1800U/min sind gut, bei 4000Umin eher nicht............

Edith: Habs rausgegoogelt 1600-2000 Umin sind angegeben.............das ist anständig. ;-) Braucht man da noch mehr?
Last edited by FJ40 GARAGE on Fri 1. Mar 2019, 21:21, edited 1 time in total.
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4737
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 19:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby TimTiller » Fri 1. Mar 2019, 18:40

weiss jemand ob es negativen Einfluss auf die Garantie hat? ( In Deutschland) Muss ja auch eingetragen werden.
TimTiller
 
Posts: 37
Joined: Fri 21. Jul 2017, 20:46

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby Highfive » Fri 1. Mar 2019, 19:19

Muss muss nix. Es sei denn du kannst nicht ruhig schlafen wenn du was Verbotenes machst.

Garantie:
Kommt ganz auf deine Werkstatt an. Meine Toyo Werkstatt hat bei Garantie die Leistungssteigerung absichtlich nicht erwähnt gegenüber dem Mutterkonzern. Da ist der Kunde König und die Kundenbindung gegeben.
Aber ich bekomme dort auch TÜV trotz nicht eingetragenem Eigenbau 3Zoll Auspuff, also schon nicht so ganz alltäglich.
Von daher eigenes Ermessen oder einfach mal ein offener Gedankenaustausch beim Freundlichen.
Wenn es richtig blöd läuft ist deine Garantie allerdings flöten. :baeh:
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1199
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby HiluxMichael » Sat 2. Mar 2019, 08:56

Meine Box kam ab Werk, war als Option angeboten, und
fällt auch unter die Garantie...
"Better to be looking at it than looking for it"
HiluxMichael
 
Posts: 1757
Images: 1
Joined: Mon 24. Jun 2002, 14:34
Location: Österreich / NÖ / Bezirk Wiener Neustadt

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby Bern55 » Sat 2. Mar 2019, 11:55

Schweiz:

Wer die Leistungssteigerung von Toyota bei einer Vertragswerkstatt einbauen lässt und eben genau das vom Generalimporteur angebotene Kit montiert, hat weiterhin die volle Garantie - auf dem Fahrzeug generell, auch auf dem Kit.

@skifox: Der Verbrauch liegt TIEFER. Reifen: Ich hatte bereits vor der Montage der Leistungssteigerung auf dem LC 275 -er Reifen, d.h. etwas breiter und etwas höher. Auf dem Hilux habe ich ebenfalls eine grössere Schuhnummer, d.h. 275 65 R18. Aus Komfortgründen, aber auch aus optischen Gründen. Passt bestens.

Ich wähle natürlich bewusst Reifen, die gemäss Test - was immer die Wert sind, sie sind aber immerhin ein Indikator - einen tieferen Rollwiderstand haben. Zudem erhöhe ich den Reifenluftdruck soweit, dass es nicht zulasten des Komforts geht. Ist entscheidend für den Verbrauch. Die Differenz im Verbrauch bei z.B. 2.0 und 2.6 Bar ist erheblich. Zu empfehlen ist ein Reifendruckmessgerät, an den Tankstellen sind die Angaben der Füllgeräte oft sehr unterschiedlich. Gerade letzte Woche erlebt: 0.3 Bar Differenz. D.h. ich pumpte bei der einen Tankstelle 2.6 Bar, die nächste zeigte mit demselben Pumpgerät 2.9 Bar an.

Schöne Grüsse
Bern55
Bern55
 
Posts: 114
Joined: Mon 25. Nov 2013, 14:58

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby BJ Axel » Sat 2. Mar 2019, 12:18

...ich würde immer die stärkere Variante nehmen.
Nicht, um die Spitzenleistung permanent abzurufen sondern um die Reserven parat zu haben.

Axel
Power-Trax.de - Ingenieurbüro, Sonderfahrzeugbau, Entwicklung und Vertrieb von PTO-, Berge- & Energiesystemen für Sonderfahrzeuge - 17 Jahre Forumsmitglied
BJ Axel

hochzufrieden

 
Posts: 4785
Joined: Sat 26. Jan 2002, 15:29
Location: Donauwörth

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby ferdinand83 » Wed 27. Mar 2019, 20:49

Hallo, hab auch die Leistungssteigerung gewählt. Zwar vom österreichischen Händler zwecks Preis :D aber ist laut deren Aussage die einzige die Toyota selbst anbietet. Verbrauch tatsächlich ca. 1 l weniger und wesentlich spritziger beim Losfahren an der Kreuzug. Dazu sei bemerkt das meiner Automatik hat, die kaschiert zwar gewisse Sachen aber beim Anfahren an der Kreuzung war es mMn schon fast gefährlich im Serienzustand. Jetzt zufrieden froh und glücklich. Nur sobald es ein Tuner bei mir in der Nähe direkt per Software auf dem Orginalsteuergerät anbieten kann, fliegt die "Zusatzsteuerbox" raus. Den verringerten Spritverbrauch habe ich aber mittlerweile wieder kompensiert durch OME-Fahrwerk und Reifen in 265/70 R17 :D
Gruss aus dem Rheintal,Peter
2018er Hilux DoKa Sol Premium, OME leicht, PZ-Hardtop, 265/70 R17 Cooper Discoverer S/T Maxx
ferdinand83
 
Posts: 32
Images: 0
Joined: Sat 8. Dec 2018, 20:00
Location: Oberriet / Schweiz

0 persons like this post.

Re: 150PS//400Nm vs 170PS//480Nm

Postby skyfox » Tue 9. Apr 2019, 08:38

Danke fuer eure ueberzeugenden Argumente :-) - ich habe die Bestellung letzte Woche anpassen lassen und mir die offiziell von Toyota Schweiz angebotene 170 PS Version mit den 480 Nm geordert.

Gruss Sky
ExtraCab 2.4, Toyota P-Kit 170 PS / 480 Nm, Grabber AT3 265/70 (121/118S) R17, ExKab2
skyfox
 
Posts: 259
Joined: Wed 22. Sep 2010, 12:23
Location: CH-Wiliberg

0 persons like this post.

Next

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests