Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

ABE OME-Fahrwerk    

Alles technische, was sonst nirgends paßt

ABE OME-Fahrwerk

Postby BlueSky » Sat 28. Sep 2019, 07:32

Hatte gerade meinen MFK Termin (Schweizer TÜV) und der Prüfer wollte die ABE vom Fahrwerk sehen. Das hatte ich nicht auf dem Schirm (meine Blödheit) und habe mit Erschrecken festgestellt, dass die Papiere verloren gegangen sind.

Ist die ABE allgemein geschrieben oder auf ein konkretes Auto bezogen?
Sollte es allgemein sein, wäre ich froh, wenn mir jemand aushelfen könnte.

Danke und Grüsse
Guido

PS: ich hab ein neues Federnpaket verbaut und alle Dämpfer
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 184
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.

Re: ABE OME-Fahrwerk

Postby hakim » Sat 28. Sep 2019, 16:30

Hallo Guido,
jetzt solltest Du nur noch schreiben, für welches Fahrzeug. Etwa den 45er?
Ich hätte eine Gutachtenkopie, aber nur für Hilux 2005-15.
Hakim
HILUX 3,0 DoKa EZ´08, 285/75R16 auf CW-Alus 8x16(ET+15), 285/70R17 auf Serienalus 7,5x17(ET+30) i.V.m. Spurplatten 15mm, VA:OME mittel/KONI Raid, HA:OME heavy-duty/ToughDog FoamCell, Snorkel, RECARO Cross-Speed, N4-Alumotorschutz. Wohnkiste ORTEC-Minicamp mit Eberspächer D2.
hakim
 
Posts: 4107
Joined: Wed 29. Sep 2010, 07:49

0 persons like this post.

Re: ABE OME-Fahrwerk

Postby fsk18 » Sat 28. Sep 2019, 16:44

bei Taubenreuther mit DEINER Rechnung sollte es eine Kopie geben. Gutachten ist Modellspezifisch.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
User avatar
fsk18
 
Posts: 3991
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 13:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: ABE OME-Fahrwerk

Postby Borsty » Sat 28. Sep 2019, 18:02

Hi Guido
Wenn es der CH MFK war meinte er wahrscheinlich eher mit ABE ein amtliches Gutachten für das Fahrwerk. ABE gibt es in der CH nicht in diesem Sinne. Sofern eine ABE vorhanden kann man sie vom DTC umschreiben lassen. ABE geht nur bei Fahrzeugen als Umzugsgut oder Import.
Würde das von ihm genauer sagen lassen was er genau will. Für Dämpfer braucht es rein faktisch nix. Nur für die Federpakete. MFKs sind Papierliebende Leute.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 512
Joined: Mon 11. Feb 2013, 22:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.

Re: ABE OME-Fahrwerk

Postby Lender » Sat 28. Sep 2019, 20:49

Guck mal in die ASA 2a.
Ist generell ein gutes Dokument um sich schon vor einem Umbau schlau zu machen ;)

https://asa.ch/wp-content/uploads/websh ... .html#p=70

Gemäss denen bräuchtest du einen APS-Prüfbericht, die sind wie die ABE in der Hierarchie Stufe eins. Stimmt also was der von der MFK will ;)
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 255
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: ABE OME-Fahrwerk

Postby BlueSky » Mon 30. Sep 2019, 09:28

erledigt, danke für die Beiträge :-)
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
User avatar
BlueSky
 
Posts: 184
Joined: Wed 13. May 2009, 18:47
Location: Chläggi

0 persons like this post.


Return to Allgemeine technische Diskussionen / General Tech Discussion

Who is online

Users browsing this forum: MSN [Bot] and 8 guests