Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Autoeinfuhr aus USA - Hilfe beim Thema Umzugsgut    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: Autoeinfuhr aus USA - Hilfe beim Thema Umzugsgut

Postby fordfahrer » Sun 9. Dec 2018, 13:38

Hi,
also im Unterschied zum TÜV gibt es beim Zoll keinen Ermessensspielraum.
Da ist das auch egal, an wen du gerätst.
Nach dem hier:
http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle ... ungen.html
wird das allerdings nicht funktionieren.
Insbesondere da einige Fristen nicht passen.
Gruss
Christian
User avatar
fordfahrer
 
Posts: 1152
Joined: Wed 21. Jan 2004, 10:06
Location: D-09573 kurz vor Moskau

0 persons like this post.

Re: Autoeinfuhr aus USA - Hilfe beim Thema Umzugsgut

Postby smudo2206 » Mon 10. Dec 2018, 22:24

Nachdem ich heute mit dem Zoll telefoniert habe, stellt sich heraus, dass es mehrere Möglichkeiten zu verfolgen gibt. Umzugsgut kann über eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden, wenn der Betroffene nachweisen kann, warum erst nach mehr als 12Monaten die Besitztümer folgen. Das wäre in diesem Fall durchaus machbar. Der freundliche Zollmitarbeiter brachte aber noch die Möglichkeit des Erbschaft-Imports auf den Tisch, welcher wohl wesentlich einfacher über die Bühne ginge. Dazu braucht es nur ein offizielles Schreiben, welches das Erbe klar regelt. Dieses dem Zoll vorführen und es soll ohne sie sonst üblichen Abgaben gehen.
smudo2206
 
Posts: 308
Joined: Wed 16. Jun 2010, 22:07
Location: Göttingen

0 persons like this post.

Re: Autoeinfuhr aus USA - Hilfe beim Thema Umzugsgut

Postby UH1D » Tue 11. Dec 2018, 06:55

Das klingt doch gut.
Viel Erfolg.
User avatar
UH1D
 
Posts: 394
Images: 0
Joined: Tue 3. Feb 2015, 07:03

0 persons like this post.

Previous

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests