Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Befestigung des Garmin 276Cx    

GPS, Satellitentelefonie usw.

Befestigung des Garmin 276Cx

Postby DerAustralier » Sat 30. Dec 2017, 13:38

Hier paar Infos, wie man das Garmin 276CX sinnvoll im Auto befestigen kann.

1. Mit im Lieferumfang des 276Cx ist die sog. "Marinehalterung", ein starrer Halter der für den Festanschluss vorgesehen ist. Mit eingebautem Lautsprecher ist Spachausgabe bei der Navigation möglich. Schön stabil.
(Scheidet für mich aus, ich mags flexibel).

Image

2. Deswegen hab ich mir die Garmin KFZ-Halterung mit Saugnapf mitbestellt. Auch hier ist Spachausgabe möglich, Anschluss an den Zigarettenanzünder.
Diesen Halter kann man aber für meinen Geschmack zuwenig verstellen und er sieht eher "mittelstabil" aus.
Nutz ich jetzt im Passat.
Nachteil, das GPS sitzt rechtnah an der Scheibe, man muss sich schon recht strecken um es zu bedienen. Wenn man das GPS aus dem Halter nimmt, verliert es den Stromanschluss (War beim 276C nicht so, da waren ja die Anschlüsse am Gerät selber).

Image

(Zu dieser Halterung gibt es statt des Saugnapfes noch die Beanbag-Halterung von Garmin. Kommt vielleicht auch für manche in Frage.)

3. Deswegen hab ich mir die eckige Kugelplatte von RAM-Mount zugelegt und den Garmin Fahrrad-Halter für das Monatana, der auch am 276Cx passt.
Die RAM-Mount Platte mit Kugel hinten am Halter angeschraubt (vorerst nur mit 2 statt 4 Schrauben, die man benötigt), und schon passt das Teil an den bisherigen RAM-Mount des alten 276C, das sich jahrelang auch im offroadbetrieb bewährt hat. Man kann auch ein längeres Zwischenstück einbauen, dann kommt das Gerät noch "näher her".
Nachteil: Keine Spachausgabe möglich, brauch ich aber eh kaum.

Image

Image

Zu den Kosten für das 276Cx selber sollte man noch die Zusatzkosten bedenken:
- ggf. Kartenmaterial
- o.g. Halterungen
- Screenschutzfolie
- Abdeckung

Comkor berät ungern am Telefon (schwer zu erreichen), aber antwortet per Mail recht schnell :D
Martin (HZJ75 + VW Iltis)
landcruising.jimdo.com
starklicht.com
Founding member of:
Image
User avatar
DerAustralier

Starklichttechniker

 
Posts: 12334
Images: 1
Joined: Tue 18. Jun 2002, 18:21
Location: Daheim

0 persons like this post.

Re: Befestigung des Garmin 276Cx

Postby dunrai » Sat 3. Feb 2018, 18:24

Hallo Martin,

Danke für die Infos! Drei Zusatzfragen hätte ich doch noch:

Wie hast Du jetzt bei deiner dritten Version die Stromversorgung gelöst?
Wie ist deine Erfahrung bzgl. Signalempfang hinter der Scheibe? (oder hast du noch eine externe Antenne?)
Bei der Original-Halterung sehe ich lose Kabelenden, heißt das für die Stromversorgung, dass das Teil mit 12 V läuft?

Danke + Gruß Rainer
GRJ 79 SC
User avatar
dunrai
 
Posts: 107
Joined: Thu 1. Sep 2016, 12:37
Location: 63303 Dreieich

0 persons like this post.

Re: Befestigung des Garmin 276Cx

Postby advi » Thu 8. Mar 2018, 18:31

Ich war mit dem 276cx und anderer Halterung in Tunesien, Empfang war kein Problem

Im Auto nehme ich die Garmin nur noch zum Track aufzeichnen. Ansonsten Tablet und in der Regel Google Maps.
Habe mindestens 4-5 andere Apps ausprobiert, Google Maps hat die besten Vorhersagen, was Stau etc angeht

Auf dem Moped werde ich statt mit 278 künftig 276 cx fahren. Alle Zubehör gibt es bei bikertech.de Am besten anrufen, wenn man nicht weiterkommt. Shop ist etwas unübersichtlich.
Frank

HZJ 78 Wordcruiser
MAN LE 220 mit ausgebauten Kühlkoffer und Motorradhebebühne
advi
 
Posts: 42
Joined: Fri 20. Nov 2009, 12:09
Location: Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Befestigung des Garmin 276Cx

Postby Hagenthaler » Fri 9. Mar 2018, 21:22

Ich verwende in meinem Hilux zeitweise zusätzlich zum Touch&Go für Spezialkarten das Montana 600 von GARMIN mit einer Saugnapfhalterung. Von solchen Halterungen kann ich nur abraten; immer wieder lösen sie sich von der Scheibe und kugeln dann auf den Boden; meist dann, wenn man sie gerade braucht :angryfire:

Mit Motorradhalterungen bin ich am besten mit den absperrbaren Alu-Halterungen von Touratech gefahren.

LG H
HILUX DC 3,0 Autom. mit permanent Allrad und dem Üblichen (ARB, Webasto, Warn, OME) für den Wald; für die Straße RX 450h :lol:
User avatar
Hagenthaler
 
Posts: 283
Images: 0
Joined: Fri 6. Jan 2012, 18:29
Location: Tullnerfeld

0 persons like this post.


Return to Navigation & Kommunikation / NavCom

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 7 guests