Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Bessere Bremse fuer den 60er    

1980 - 1989

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Wed 18. Nov 2015, 00:34

Ja, hab die Luft aus den Reifen gelassen :ka:
GooSe_1977
 
Posts: 1414
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Reiti » Wed 18. Nov 2015, 01:59

GooSe_1977 wrote:Ja, hab die Luft aus den Reifen gelassen :ka:


Guter Ansatz, hilft beim fahren.

Es sollte besser gebremst werden. Wie?
Reiti
 
Posts: 2555
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Wed 18. Nov 2015, 08:52

GooSe_1977 wrote:Hab jetzt auch einem vom 80er hier liegen. Muss nur noch auf die Verlängerung und etwas Zeit warten ....


Gemeint ist damit der BKV vom 80er Modell - ich schreib später mal was dazu im J7 Abteil damit man das besser fidnet :wink:
GooSe_1977
 
Posts: 1414
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby samy » Wed 18. Nov 2015, 11:17

2 is ja schon mal was ... Wie blockiert man alle 4e? :-p
Das funktioniert in meiner kleinen Welt so, ich masse mir nicht an, Anweisungen zu geben, ebenfalls bin ich nicht haftbar wenn schlechtgelaunte Zeitgenossen, eventuell mit "Scheissemagnet am Bein" negative Erfahrungen Sammeln weil sie irgendetwas nachmachen was ich beschreibe...
User avatar
samy
 
Posts: 1093
Joined: Fri 3. Oct 2008, 12:13
Location: In meinem Auto

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Wed 18. Nov 2015, 11:30

Will man das überhaupt ? Hinten soll doch grade enbenso NICHT blockieren.
GooSe_1977
 
Posts: 1414
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby 12HT » Wed 18. Nov 2015, 11:42

Hinten soll später blocken als vorne,
bei vollem drauflatschen mit dem großen BKV oder dem mit Doppelmembran kann das natürlich möglich sein,
nur halt deutlich später wie vorne.

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3255
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 11:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby samy » Wed 18. Nov 2015, 11:45

Aaaaaalso, Walter Röhrl mags gerne wenn der Karren hinten leicht überbremst und da an Meinem 6er mehr Fliegen an den Seitenscheiben... Lassen wir das :D
Nee, die Hinteren striche sind ja auch die Vorderen... Wenn das gleichmässig Bremst und sich nicht dreht... Sonst Zopfmuster O_o
Das funktioniert in meiner kleinen Welt so, ich masse mir nicht an, Anweisungen zu geben, ebenfalls bin ich nicht haftbar wenn schlechtgelaunte Zeitgenossen, eventuell mit "Scheissemagnet am Bein" negative Erfahrungen Sammeln weil sie irgendetwas nachmachen was ich beschreibe...
User avatar
samy
 
Posts: 1093
Joined: Fri 3. Oct 2008, 12:13
Location: In meinem Auto

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby BimJoh » Tue 19. Apr 2016, 21:33

Hallo,
nun muss ich leider berichten, dass seit Mauretanien mein BKV aus den USA von Cardone hinüber ist. Er hat in den etwa 8Monaten etwa 35tkm jeden Tag seinen Dienst anstandslos verrichtet aber nun will er nicht mehr. Ich bin nun am überlegen, ob ich mir nicht wieder einen originalen neuen BKV von Toyota einbaue. Was meint ihr?
Lg aus Tetouan.
BimJoh
 
Posts: 440
Joined: Sun 7. Dec 2008, 18:02
Location:

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby bayer07 » Wed 20. Apr 2016, 08:48

Servus
also meiner funzt jezt sei 2,5 Jahren ohne Probleme.
Du hast doch 1 Jahr Garantie versuch doch mal ob da was geht.
Schnelle Loesung ist sich den orginalen vom 4 runner bei Toyota zu kaufen, aber eben auch teuer :angryfire:
Oder eben einen gebrauchten suchen.
good luck
Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit
User avatar
bayer07
 
Posts: 842
Joined: Sat 29. Jan 2011, 10:02

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby GooSe_1977 » Wed 20. Apr 2016, 09:25

Ich würd mal schauen ob du vll einen aus nem 80er bekommst wenn der passt. Sollte in Marokko ja machbar sein.
GooSe_1977
 
Posts: 1414
Joined: Wed 7. Dec 2011, 14:50
Location: Leverkusen

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Selar » Sat 8. Oct 2016, 08:08

Hat jemand nen 88er und diesen Viel genannten dual Brakebooster drin?
Selar
 
Posts: 46
Joined: Tue 4. Oct 2016, 16:25

0 persons like this post.

Re: AW: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby CombatWombat » Sat 8. Oct 2016, 17:46

Hallo,

Hab ich bei meinem 61er verbaut, braucht wesentlich weniger Pedaldruck um zu Bremsen. Aber über dir bessere Bremsleistung kann ich erst was sagen wenn mein UnterdruckSystem einwandfrei arbeitet.

Grüße,
Sebastian
CombatWombat
 
Posts: 14
Joined: Sun 24. Jul 2011, 19:25

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Selar » Sat 8. Oct 2016, 18:38

Selar wrote:Hat jemand nen 88er und diesen Viel genannten dual Brakebooster drin?


Meinte natürlich den 61er mit 88er Jahrgang. Weil meine Frau würds bestimmt sehr freuen...
Selar
 
Posts: 46
Joined: Tue 4. Oct 2016, 16:25

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby Moehre » Fri 11. Aug 2017, 21:36

Hallo zusammen,
ich habe jetzt alle Beträge zum BKV nochmal gelesen, aber keinen Hinweis darauf gefunden, ob das Teil auch platzmäßig passt, wenn die Kupplung auch über einen 'Kraftverstärker' verfügt. Hat das einer von euch schon ausprotiert? Ich habe heute beide Teile ausgebaut und da war nicht viel PLatz für einen dickeren BKV.
Gruß Ralf
Moehre
 
Posts: 17
Joined: Tue 15. Jul 2003, 21:39
Location: Düsseldorf

0 persons like this post.

Re: Bessere Bremse fuer den 60er

Postby 12HT » Sat 12. Aug 2017, 11:37

Er ist nicht dicker er hat ne doppelmembran innen. Lass doch mal messen von jemanden der einen hat. Sollte identisch sein.

Gruß Markus
User avatar
12HT
 
Posts: 3255
Images: 0
Joined: Fri 30. Dec 2011, 11:58
Location: 67466 Lambrecht

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J6 / 60 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests