Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Chiptuning? Was für eine Box ist das?    

1999 - 2008

Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby coke » Sat 20. Jul 2019, 14:01

Hatte gerade das Handschuhfach raus und wundere mich, warum da Stromdiebe am Kabelbaum sind. Hab das Kabel verfolgt und eine schwarze Box ohne Kennzeichnung gefunden. Hypothese: Chiptuning. Die Box lässt sich öffnen und dort hat man 3 Möglichkeiten, den Jumper zu stecken...

Image

Image

1. Ist das ein Chip oder doch was ganz anderes?
2. Wenn ja, welche Marke?

Bin auf Ideen gespannt!
HDJ100.
User avatar
coke
 
Posts: 363
Joined: Thu 22. Oct 2009, 15:53
Location: somewhere out there

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby TheDarkOne » Sat 20. Jul 2019, 18:05

Ich hab zwar keine Ahnung was das für ne Box ist, aber wie ist die denn verkabelt?
Ich meine was sind da für Stecker dran.
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 167
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby coke » Sat 20. Jul 2019, 18:34

Der graue Kasten auf dem ersten Foto mit dem A/T ist vermutlich das Steuergerät, oder? Da gehen 3 Kabel hin. Rot, Grau, Braun, die man auf dem Bild sieht.

Ein schwarzes Kabel geht nach Links weg. Habe es noch nicht wiedergefunden. Vermutlich Richtung Gaspedal oder Motorraum?

Außerdem gibt es ein dickes graues Kabel, welches in der schwarzen Ummantelung verläuft, das verschwindet rechts hinter dem Steuergerät.
HDJ100.
User avatar
coke
 
Posts: 363
Joined: Thu 22. Oct 2009, 15:53
Location: somewhere out there

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby TheDarkOne » Sat 20. Jul 2019, 18:58

Ja das A/T teil ist dein Motorsteuergerät

Ich würde mal schätzen das es Plus/Minus und noch eins ist, evtl kann es auch sein das dass Kabel das nach links geht Zündungsplus ist.

Schau mal unter die Abdeckung deiner Einspritzpumpe, geht da nur ein Kabel dran, oder ist da zwischen das Originalkabel was zwischen gesteckt!?
User avatar
TheDarkOne

 
Posts: 167
Joined: Thu 19. Jul 2018, 22:12
Location: Lügde

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby Borsty » Sun 21. Jul 2019, 15:49

Hi Zusammen
Meine Box sieht ähnlich aus, A/T ist wie Michael schreibt das Motorsteuergerät. Mich verwirren die Potis.
Gibt auch so Pedalboxen für die 100er. Bei mir ist ein R232 Schnittstelle an der Box. Darauf laufen alle Kabel. Ist auch dafür gedacht das auch Updates auf die Box gespeichert werden können via PC.
Nimm ihm mal den Strom, dann wirst Du es sicher am Fahrverhalten merken. Ladedruck bleibt soweit wenn es ähnlich wie meins ist unangetastet. Durch die Einspritzmengen, Zeitpunkt usw. geht er ein bisschen höher.
Der Einbauort ist praktisch identisch wie bei mir. Eigentlich wäre das Gerät für im Motorraum mit Spritzschutzhülle versehen. Habe aber die Kabel soweit verlängert das es eben auch hinter dem Handschuhfach Platz fand.
Wie Michael schreibt müsste auch bei Dir irgendwo die Kabel zur ESP unterbrochen sein, respektive das Gerät dazwischen gehängt sein. Tip ist gut bei der ESP zu gucken.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 491
Joined: Mon 11. Feb 2013, 21:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby coke » Mon 22. Jul 2019, 08:02

Danke erstmal für die Tipps. Box habe ich abgeklemmt und soviel ist schonmal zu sagen: Sie funktioniert :biggrin:

Ab 2.000 Umdrehungen merke ich, dass mir nun Leistung fehlt. Wo er vorher "durchgezogen" ist, schaltet er nun runter, um trotzdem fehlt die Kraft, die vorher da war. Soweit so gut.

Nun interessiert mich vor allem das Modell/Hersteller der Box? Bevor ich wild an den Potis rum drehe und alles nur schlimmer mache :rofl: Mein Ziel, dass auch unter 2.000 ein bissel mehr Kraft da wäre.

Ach so: An der ESP sind keine "fremden" Kabel zu sehen. Wenn müsste das Kabel deutlich vorher an die original Leitung gehen. Habe ich aber noch nicht finden können.

R232 Schnittstelle ist es auch nicht. Da meine 15-Polig ist. Trotzdem eine serielle Schnittstelle.
HDJ100.
User avatar
coke
 
Posts: 363
Joined: Thu 22. Oct 2009, 15:53
Location: somewhere out there

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby fsk18 » Mon 22. Jul 2019, 18:13

Mit dem Jumper kann man wohl eine Fein(st)einstellung machen, falls gff. der Motor zu stark schwarz raucht beim Gasgebn unter Last - so steht es in meine DTE-Box, die hat allerdings 2x 8 Programme dafür. Geänderte Leistung wird dabei wohl feststellbar sein, da gehts nur um die "Dieseltropfengrößenmenge" damit er nicht gar so fett verbrennt.

Seite 9:
https://www.hotcarparts.de/bilder/DTE/c ... ispiel.pdf
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt

und auch bei http://www.MadeInRussia.de
User avatar
fsk18
 
Posts: 3912
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 12:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Chiptuning? Was für eine Box ist das?

Postby Borsty » Tue 23. Jul 2019, 15:02

Hi
Die Chipexpressbox ist praktisch dasselbe wie die DTE wie ich gerade anhand Bastis Beschrieb sehe.
Bei mir sind auch 2 Jumper Steckplätze welche für die 4 Hauptprogrammierungen sind. KeinJumper ist Stufe 1, Links Stufe 2, rechts Stufe 3 und beide Plätze besetzen ist Stufe 4. Daneben hat es nochmals 7 Steckplätze für die Feinjustierung.
Mitte ist Null und dann nach links plus und rechts minus. Auf der 4rten Stufe kann ich ihm das Rauchen nicht abgwöhnen.
Denke die Plätze bei Dir funktionieren ähnlich und die Potis sind für Feinjustierung aber Stufenlos.
Irgendwo müssen die Kabel hin. Beim Adonis hatte ich 4 Kabelbäume dran die dazwischen gesteckt waren. Das griff in Alles ein.
Guck mal beim Steuergerät nach dem kleinsten Stecker der 4 Stück. Es hat E17, E16, E18, E19. E18 ist der Kleinste nach Handbuch. Dort die Klemme 12 und am E19 der 2t Grösste könnte es die Klemme 13 sein.
Wohin die Beiden Kabel der ESP gehen weiss ich leider nicht. Aber Normal werden Boxen ohne Stromdiebe genau dazwischen gehängt. Bei den billigen Varianten ohne Adapter eben Stromdiebe die auf diese Kabel zugreifen. Wie der Sensor heisst weiss ich leider nicht. Blau und zwei Kabel gehen zu nem grauen Stecker.
Gruss Uwe
Borsty
 
Posts: 491
Joined: Mon 11. Feb 2013, 21:03
Location: Home of Emmentaler

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J10 / 100 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests