Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

(§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen    

(§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen

Postby netzmeister » Sat 16. Apr 2016, 19:21

Die Bundesregierung plant, die Winterreifenpflicht durch eine Änderung der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) zu konkretisieren. Danach sollen künftig nur noch Reifen mit dem „Alpine“-Symbol (Bergpiktogramm mit Schneeflocke) als Winterreifen gelten und entsprechend bei winterlichen Bedingungen Pflicht sein.

Der Bundesrat hatte die Bundesregierung gebeten, die im Jahr 2010 eingeführte Regelung auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen und zu präzisieren. Bisher besagt die so genannte situative Winterreifenpflicht, dass bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte Kraftfahrzeuge nur gefahren werden dürfen, wenn Winterreifen mit der Kennzeichnung "M+S" angebracht sind. Genau an diesem Passus war in der Vergangenheit Kritik entbrannt. „Die Kennzeichnung M+S ist weder ein Qualitätssiegel noch rechtlich geschützt. Da sie gar nicht erst überprüft wird, hätte das M+S-Zeichen grundsätzlich auch auf einem Sommerreifen angebracht sein können", erläutert Gunnar Beer, Reifenexperte beim Auto Club Europa (ACE). Beim Alpine-Symbol sei das anders, dort müsse der Reifen gegen einen Referenzreifen antreten und einen Test auf Schnee bestehen.

Obwohl das Problem mit der M+S-Kennzeichnung seit der Einführung der situativen Winterreifenpflicht bekannt ist, habe es die Bundesregierung in der Vergangenheit versäumt, die Anforderung an Winterreifen zu präzisieren, stellt der ACE fest. Mit der geplanten Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften sei nun erstmals eine Lösung in Sicht.

Autofahrer, die erst vor kurzem einen Winterreifen ohne Alpine-Symbol gekauft haben, können jedoch beruhigt sein: Bis Ende September 2024 soll laut ACE eine Übergangsfrist gelten. Über die StVZO-Änderungen wird voraussichtlich noch im Juni im Bundestag abgestimmt. Zudem sollen Vorschriften für die Fahrradbeleuchtung geändert werden. Dabei geht es zum Beispiel um eine verbindlich vorgeschriebene Schlussleuchte für Fahrradanhänger, wenn mehr als die Hälfte der Schlussleuchte des Fahrrads durch den Anhänger verdeckt wird.

Wie der Club weiter mitteilt, hat die Europäische Kommission hat Pro-Safe, eine Marktüberwachungsorganisation, damit beauftragt, die Angaben auf dem EU-Reifenlabel zu kontrollieren. „Bisher haben die Reifenhersteller die Reifen selbst zertifiziert, da war natürlich Tür und Tor für Manipulation geöffnet. Für uns waren nur durch dieses Vorgehen die teilweise deutlichen Unterschiede zwischen der Realität und den Labelwerten zu erklären", sagt Gunnar Beer. Laut eigenen Angaben wollen die Behörden in den kommenden zwei Jahren 15 000 Reifen inspizieren und 150 Reifentests durchführen. (ampnet/jri)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23521
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: (§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen

Postby toyotamartin » Sat 16. Apr 2016, 19:24

Ist zwar wieder eine Bestimmung mehr aber dafür einmal eine Sinnvolle.Wer einmal mit den nurbezeichneten Winterreifen im Schnee und Eis unterwegs war kann ein Lied davon singen....
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5652
Joined: Mon 28. Jun 2004, 22:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: (§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen

Postby sscdiscovery » Sat 16. Apr 2016, 19:29

ja, das ist mal was Sinnvolles im Gegensatz zu vielen Sinnfreien Bestimmungen.
Jeder Chinareifen wurde ja mittlerweile mit M&S Kennung ausgeliefert. :alarm:

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1841
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: (§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen

Postby hs42 » Sat 16. Apr 2016, 19:55

Und was machen dann Traktoren&LKW mir Traktionsreifen ?
hs42
 
Posts: 138
Joined: Wed 19. Aug 2009, 14:07
Location: Marksuhl

0 persons like this post.

Re: (§D) Winterreifen: M+S soll bald nicht mehr reichen

Postby JWD » Sat 16. Apr 2016, 21:46

netzmeister wrote:Zudem sollen Vorschriften für die Fahrradbeleuchtung geändert werden. Dabei geht es zum Beispiel um eine verbindlich vorgeschriebene Schlussleuchte für Fahrradanhänger, wenn mehr als die Hälfte der Schlussleuchte des Fahrrads durch den Anhänger verdeckt wird.


Das ist aber auch mehr als überfällig. Ich traue mich mit meinen diversen Fahrzeugen seit Jahren nicht auf die Straßen dieser Republik, weil mir ständig die Angst vor schlecht beleuchteten Fahrradanhängern im Nacken sitzt.
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4445
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.


Return to NEWS

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests