Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Dachzelt    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Dachzelt

Postby Peter_G » Wed 3. Jan 2018, 11:29

Aus den von Hakim beschriebenen Gründen hatte ich
auf der Kabine nur ne normale Dachbox.

Siehe oben.

Hatte keine Lust mir ständig ne Platte zu machen
wann das Zelt den Abflug macht. Von den Trägern für Autos
ohne Regenrinne oder Reling halte ich nicht wirklich viel.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2420
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Dachzelt

Postby Flowdivider » Sat 6. Jan 2018, 09:27

Ich empfehle immer die Rhino-Rack Heavy-Duty Träger mit entsprechendem Fußkit. Stabiler geht es wohl kaum. Dazu ein Dachzelt von Dare to be different. Innenzelt ist standardmäßig dabei, Leiter lässt sich auf 2,30m ausziehen, optional sogar bis auf 2,60m ! Qualität ist ordentlich, der Wabenboden zusätzlich hochdruckverklebt. Macht man für 1250€ nichts falsch mit. Foto habe ich auf der Adventure Northside geschossen, die Farbkombi fand ich einfach genial.Image

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Hilux 2009, 3.0l Schalter, ARB Bullbar, Horn Alpha Quick, ARB Hardtop, African Outback Schubladensystem, Sperrdiff, BFG MT 265/70R17, SPV 60mm/Achse, OME 885, Asfir UFS, Safari Snorkel, Hella Xenon Spots, Joying Head Unit, Albrecht AE6110 , 200W LED-Balken etc.
User avatar
Flowdivider
 
Posts: 297
Joined: Mon 10. Mar 2014, 22:59
Location: 47441 Moers

0 persons like this post.

Re: Dachzelt

Postby Marc604 » Sat 6. Jan 2018, 15:43

ja aber die neuen hilux etc. haben keine regenrinne mehr
Marc604
 
Posts: 24
Joined: Wed 15. Nov 2017, 14:06

0 persons like this post.

Re: Dachzelt

Postby Peter_G » Sat 6. Jan 2018, 15:51

Die hatte meiner auch schon nicht mehr! Deshalb
kein Dachzelt auf Kabinendach.
HiLux Revo Duty Doka 2.4 mit Ortec Top Cover und BFG AT 265/70 17
User avatar
Peter_G
 
Posts: 2420
Joined: Mon 13. Aug 2012, 12:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Dachzelt

Postby Basti.H891 » Fri 12. Jan 2018, 15:59

Erstmal Entschuldigung für die lange Pause meinerseits musste beruflich weg und bin nicht dazu gekommen ins Forum zu schauen. Danke aber für die Tipps und die rege Diskussion/Erfahrungsaustausch. Ich habe mich jetzt für die Rhino Rack Pioneer Plattform entschieden diese wird in das Dach verschraubt und hat eine dynamische Tragkraft von 100 kg beim dachzelt wird es wohl das Dachzelt Plus von Gordigear und das Vorzelt dazu (evtl. auch das Zusatzzelt) allerdings werde ich damit noch warten bis ich es mir auf der Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen angeschaut habe. Geplant ist damit dann so einiges von „normalen“ Camping bis hin zu Offroad touren usw.
Basti.H891
 
Posts: 34
Joined: Fri 17. Nov 2017, 18:53

0 persons like this post.

Re: Dachzelt

Postby dergnagflow » Fri 12. Jan 2018, 16:33

Basti.H891 wrote:Dachzelt Plus von Gordigear und das Vorzelt dazu (evtl. auch das Zusatzzelt) allerdings werde ich damit noch warten bis ich es mir auf der Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen angeschaut habe. Geplant ist damit dann so einiges von „normalen“ Camping bis hin zu Offroad touren usw.


Damit machst du nichts falsch. Ich empfehle dir aber, zu Beginn nach Anleitung vorzugehen. Das heisst, aufzubauen und die Nähte ordentlich einweichen. Wir haben das im Garten mit dem Gartenschlauch gemacht. Dann komplett trocknen lassen. Weitere zwei Mal wiederholen. Weiß nicht genau, ob es das war, aber das Zelt hat jedem Regensturm (und war er auch noch so groß) standgehalten.

Wir haben das Zelt nach Hinten aufgehend montiert und auch das Vorzelt dazugekauft. Das haben wir einmal aufgebaut, als wir auf einem Campingplatz waren und dort drei Tage bleiben wollten. Hat auch geregnet, zwei Personen können sich dort zur Not aufhalten.

Für eine Nacht ist das allerdings dann ein zu großer Aufwand und nachdem wir in der Regel nur eine Nacht irgendwo übernachten, schleppen wir das meistens jetzt mit, aber bauen es nicht mehr auf ;-)

lg
Wolfgang
dergnagflow
 
Posts: 822
Joined: Tue 3. Mar 2015, 10:05
Location: Wien

0 persons like this post.

Previous

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests