Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

EV, Hybride und Autonomes Fahren    

Für alles, was sonst nirgends reinpaßt...

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 6. Oct 2017, 09:27

Konsolidierung im Bereich Ladeinfrastruktur
https://www.elektroauto-news.net/2017/a ... denetzwerk

EV wird in DE von einer grossen Mehrheit vor allen für öffentlichen Personenverkehr befürwortet.
https://www.elektroauto-news.net/2017/8 ... nahverkehr

Die FAZ fragt sich wie autonome EV wohl aussehen werden
http://www.faz.net/aktuell/technik-moto ... 53210.html
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 6. Oct 2017, 09:45

Es wird ja immer gefragt, woher die Energie kommen soll für die ganzen EV. Diese Abhandlung gibt einen ganz guten Überblick. Für die, die nicht lesen wollen einfach Link öffnen und das erste Bild auf Seite 2 angucken. Das sollte eigentlich als Summary reichen :wink:

http://asrc.albany.edu/people/faculty/p ... 15/IEA.pdf

Das nächste Bild auf Seite 3 setzt das dann noch in Relation zum Verbrauch.
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 6. Oct 2017, 10:19

Artikel über warum Wasserstoff keinen Sinn macht in der Mobilität.
http://www.thetruthaboutcars.com/2017/0 ... re-1592370

Offenbar unterliegen die aktuellen Zellen noch stärkerem Verschleiss

Image

Mehr dazu hier
http://www.phaedrus-project.eu/userdata ... 20opex.pdf
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 6. Oct 2017, 10:34

Autonomes Fahren und Simulation, extrem Spannend wie ich finde. So ab 23:10 für ca 6 minuten
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... tmxoK4lCNw
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Fri 6. Oct 2017, 17:41

Dieses Bild ...
Image

... entnommen aus diesem lesenswerten Artikel.
http://www.teslarati.com/automakers-com ... ion-begun/

Now you not only have to be blind but daft as well to not see it coming.

Der Artikel stützt meine hier geäusserte Meinung weitestgehend. Die Wirtschaftlichkeit wird ein harter Treiber sein nachdem die Politik erst mal den Weg geebnet hat. Der Switch kommt, und er kommt mit grosser Warscheinlichkeit viel schneller als sich die meisten ("sicher nicht mehr in meiner Lebenszeit") vorstellen.

TomB wrote:Ich denke, dass es in den nächsten Jahren billiger werden wird E-Mobil zu sein als Verbrenner zu fahren. Das sollte eigentlich in 2-4 Jahren so sein. Dies entwickelt die Nachfrage und relativ bald werden die Neuzulassungszahlen der E-Mobile massiv steigen, rechne mit Verdoppelungen jedes Jahr für absehbare Zeit. Die Nachfrage regelt weitgehend das Angebot, weshalb spätestens 2020 die meisten Hersteller verzweifelt versuchen mehr und mehr Modelle auf den Markt zu werfen um von der drastisch steigenden Nachfrage profitieren zu können. Ob wir in 2020 schon bei 5% (verfünffachung in 3 Jahren) E-Mobil Anteil weltweit sind? Keine Ahnung, könnte ich mir aber vorstellen. Die Nachfrage wird auch einen Investitionsschub auslösen welcher seinerseits vermutlich deutliche Fortschritte in der Batterietechnologie bringen wird. Solid state sei hier mal als möglicher Durchbruch genannt. Mit der Reichweite und den relativ schnell fallenden Preisen/KWh wird die Nachfrage weiter angekurbelt. Ich sehe das als einen selbstverstärkenden Trend und einen extremen Technologie-Umbruch. Kann mir auch gut vorstellen, dass die Zulassungsverbote ab 2040 grossenteil gar nicht mehr nötig sind da Verbrenner kaum mehr wirtschaftlich sind.
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby ochim1103 » Sat 7. Oct 2017, 13:54

Ich bin nur zufällig über einen anderen link auf diesen Artikel gestoßen. Das "Verhalten" des TESLAs finde ich bemerkenswert:
http://www.maennersache.de/tesla-autopilot-sieht-unfall-bevor-er-passiert-video-779.html
Joachim Fritz
>Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.<
Kurt Tucholsky (1890 - 1935 (Freitod)),
User avatar
ochim1103
 
Posts: 3816
Joined: Sun 8. Aug 2004, 13:36
Location: Norderstedt, Hedwig-Holzbein

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sat 7. Oct 2017, 14:13

Da gibt es viele Beispiele dazu. Hier ein ganz gutes Video

https://www.youtube.com/watch?v=L89bjfRQYYY&t=160s
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Ticktack » Sat 7. Oct 2017, 17:43

User avatar
Ticktack
 
Posts: 191
Joined: Sat 3. Dec 2011, 13:38

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sat 7. Oct 2017, 17:59

Worauf möchtest du mit dem Video hindeuten?
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby Ticktack » Sat 7. Oct 2017, 18:23

Auf nix. Es muß ja neben den ganzen Tesla Lobpreisungen auch sinnfreies mit dem Ding geben :biggrin:
User avatar
Ticktack
 
Posts: 191
Joined: Sat 3. Dec 2011, 13:38

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sat 7. Oct 2017, 18:24

Klar doch ;)
Nur weil jemand nen Tesla fährt macht ihn das ja weder zu nem besseren Menschen noch besseren Fahrer :biggrin:
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sat 7. Oct 2017, 18:25

User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby ochim1103 » Sun 8. Oct 2017, 05:00

Joachim Fritz
>Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.<
Kurt Tucholsky (1890 - 1935 (Freitod)),
User avatar
ochim1103
 
Posts: 3816
Joined: Sun 8. Aug 2004, 13:36
Location: Norderstedt, Hedwig-Holzbein

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sun 8. Oct 2017, 07:44

The Verge denkt nicht, dass das Reisen mit BFR Sinn macht
https://www.theverge.com/2017/9/29/1638 ... t-to-point

Ich bin da gänzlich wissensbefreit, aber mit ein-zwei Punkten liegen sie ganz offensichtlich daneben. Der wichtigste Pilot. Sie schreiben wie schwer das für einen Piloten wäre sowas zu handeln. Nur: Warum überhaupt Pilot und nicht voll automatisiert wie die aktuellen Falcon 9 auch?

Mit dem Risiko geb ich ihnen teilweise recht. Teilweise weil wir nun mal halt am Anfang der Entwicklung stehen. In der Frühzeit der Luftfahrt sind auch fast mehr nicht mehr oder in Teilen gelandet als 20-30 Jahre später. Es ist noch nicht mal 2 Jahre her, seit Space X das zum ersten mal geschafft hat und ich nehme an, dass auch BFR erst mal ein paar "rapid unscheduled disassemblies" hinlegt bevor das perfektioniert ist. Wär zumindest logisch mit einer neuen Technologie und entsprechend wird es auch eine Weile dauern, bis das für Personentransport freigegeben wird.
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

Re: EV, Hybride und Autonomes Fahren

Postby TomB » Sun 8. Oct 2017, 07:54

Wie wird man erfolgreich, warum wurde SpaceX so erfolgreich? Ein sehr guter Artikel von Quora von einem der damals dabei gewesen ist.

https://www.quora.com/As-a-15-year-old- ... art-as-him
User avatar
TomB
 
Posts: 5743
Images: 0
Joined: Mon 5. Jun 2006, 10:24
Location: Most-Indien

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Café Oriental

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests