Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Fahrzeug "Einbruch"    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby sscdiscovery » Tue 24. Jul 2018, 20:30

Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1923
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby muelli » Tue 24. Jul 2018, 22:09

So, also bekloppt bin ich nicht.
Dem Nachbarn haben sie auch heute Nacht das Auto ohne Beschädigung aufgemacht und durchwühlt.
Und vor 2 Wochen ging es in der Nachbarschaft 4-5 Leuten genauso.

Da waren ganz verschiedene Typen betroffen, von nagelneu bis schon älter. Es muss eine ganz simple Methode geben um jedes Auto beschädigungslos, schnell zu öffnen.
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 685
Joined: Tue 6. Sep 2016, 11:52

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby toyotamartin » Tue 24. Jul 2018, 22:18

Genau! Wie per PM mitgeteilt,Es nützt auch eine Alarmanlage tw nix...außer dem Rotweiler im Auto :biggrin:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5715
Joined: Mon 28. Jun 2004, 22:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby waldlaeufer » Tue 24. Jul 2018, 23:34

Hi,
Ich verstehe, dass Du das Du die Vorgehensweise nicht verraten willst. Aber könnte man aus dieser Kenntnis heraus den Vorgang verhinder?
Gruss Klaus
waldlaeufer
 
Posts: 33
Joined: Wed 16. Feb 2011, 00:27

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby RainerPhilipp » Tue 24. Jul 2018, 23:40

@toyotamartin: Solche superschlauen Andeutungen bringen hier keinen weiter.
Entweder du weißt was dann Butter bei die Fische. Hätt den Vorteil das man Gegenmaßnahmen ergreifen kann oder du weißt nichts, wovon ich ausgehe, dann kannst Du dir das Geschreibsel sparen.
Rainer
RainerPhilipp
 
Posts: 451
Images: 0
Joined: Thu 8. Nov 2001, 22:45

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby Ledesco » Wed 25. Jul 2018, 05:22

Die einzig richtige Antwort!

Publikation wie: Ich weiss was aber ich darf es nicht sagen, nützen vielleicht dem Ego des Schreibers aber sie sind so hilfreich wie ein Kropf!

Ich bin und war nie ein Deliquent und ich hege auch keine Pläne dies zu ändern, aber ich hätte auch gerne gewusst um was es geht. Denn dann kann ich mir Gegenmassnahmen überlegen.

Alos entweder rücke raus mit dem was du uns sagen willst oder nehme bitte das nächste mal Abstand von solchen Postings.
User avatar
Ledesco
 
Posts: 1143
Joined: Thu 13. Oct 2016, 15:39
Location: Bohol / Cebu Philippinen

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby HJ60 RHD » Wed 25. Jul 2018, 06:40

Stichwort "jammer"....sollte heutzutage doch bekannt sein.
HJ60 RHD
 
Posts: 462
Joined: Tue 22. Nov 2011, 13:28

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby Hiasl » Wed 25. Jul 2018, 06:46

Vergesst einfach mal den Schlüssel im versperrten Auto, der ADAC-Mann ist in nullkommanix im Auto. Konnte ich erst diese Woche auf unserer Straße eindrucksvoll beobachten. So etwas läuft rein mechanisch ab.
Gruß Matthias
User avatar
Hiasl
 
Posts: 476
Joined: Fri 9. Jan 2009, 21:10
Location: München

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby sscdiscovery » Wed 25. Jul 2018, 06:56

Die Tricks sind überall abrufbar. In Zeiten von z.B. Youtube kann sich selbst der größte Depp diese Fingerfertigkeiten aneignen. Dafür brauch ich nich amal a ÖAMTC/ ADAC/ TCS Schulung. :aetsch:
http://www.autofahrer-aktuell.de/blog/a ... eiten.html

Gruss
Steffen

Als Abschreckung für Gelegenheitsdiebe hilft wirklich nur der Kampfhund im Auto.
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1923
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby Oelprinz » Wed 25. Jul 2018, 07:00

Eine Hand an den Fensterrahmen. Dann mit der anderen einen Draht an die Verriegelung.

...voll geheim...
In diesem Forum nicht mehr aktiv
Oelprinz
 
Posts: 1219
Joined: Mon 14. Feb 2005, 20:32

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby sscdiscovery » Wed 25. Jul 2018, 07:07

https://www.dailymotion.com/video/x2o1vat

Kaya Yanar vor ein paar Jahren

Gruss
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1923
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby toyotamartin » Wed 25. Jul 2018, 08:21

RainerPhilipp wrote:@toyotamartin: Solche superschlauen Andeutungen bringen hier keinen weiter.
Entweder du weißt was dann Butter bei die Fische. Hätt den Vorteil das man Gegenmaßnahmen ergreifen kann oder du weißt nichts, wovon ich ausgehe, dann kannst Du dir das Geschreibsel sparen.



Deine unfreundlichen Anfeindungen kannst du dir sparen... :brokenbulb:
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5715
Joined: Mon 28. Jun 2004, 22:09
Location: Krems

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby muelli » Wed 25. Jul 2018, 08:24

HJ60 RHD wrote:Stichwort "jammer"....sollte heutzutage doch bekannt sein.



Nein, eben KEIN Jammer. Denn ich habe das Shcließgeräusch gehört und der Nachbar, dem sie das Auto auch aufgemacht haben, zuppelte nochmal extra am Griff (größerer Aluhut als ich).
Kann also nur durch eine elektronische oder manuelle Öffnung passiert sein.
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 685
Joined: Tue 6. Sep 2016, 11:52

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby sscdiscovery » Wed 25. Jul 2018, 08:31

Wie gesagt, wie das geht ein paar Beiträge weiter oben von Seite 2.
Dauert gefühlte Sekunden mit der Schnur.

Gruß
Steffen
Es wäre schön wenn man wüsste, dass man nimmer müssen muß, sondern wollen darf.
-------------------------
11/2007-er DOKA mit dem 2KD-FTV und Snugtop Hardtop. Sonst nahezu Serie.

http://www.vorarlbergvonoben.at/
https://www.facebook.com/BodenseeFernse ... NE&fref=nf
User avatar
sscdiscovery
 
Posts: 1923
Images: 1
Joined: Mon 26. Mar 2012, 07:01
Location: Österreich/ Bodensee

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby ALI » Wed 25. Jul 2018, 08:44

toyotamartin wrote:Rotweiler im Auto :biggrin:

Wir schreiben uns mit 2 t :wink:
User avatar
ALI
 
Posts: 9945
Joined: Sun 10. Nov 2002, 01:06
Location: Freie Reichs- und Narrenstadt Rottweil

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: dermitdembaumtanzt and 8 guests