Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Fahrzeug "Einbruch"    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby muelli » Wed 25. Jul 2018, 08:49

sscdiscovery wrote:Wie gesagt, wie das geht ein paar Beiträge weiter oben von Seite 2.
Dauert gefühlte Sekunden mit der Schnur.

Gruß
Steffen


Ja scheint tatsächlich so, mit Übung ruckzuck zu machen. Erklärt vermutlich wieso die Kisten auch noch da stehen und nur geplündert wurden.
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 686
Joined: Tue 6. Sep 2016, 11:52

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby Rumpelstielzchen » Wed 25. Jul 2018, 09:54

Es gibt aber auch andere Spezialisten. Bin heute morgen beim Gassi gehen an einem BMW Z4 vorbei gekommen, da steckte der Schlüssel noch im Kofferraumschloß! Hätte glatt ne Runde damit drehen können. Leute gibt's...
--
Gruß Alex!
User avatar
Rumpelstielzchen
 
Posts: 102
Images: 0
Joined: Thu 1. Mar 2018, 15:01

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby _Malte_ » Wed 25. Jul 2018, 10:07

Seltsam. Sobald ich meinen Wagen per Fernbedienung verriegelt habe, geht die Alarmanlage schon los, wenn ich auch nur eine Tür mit dem Schlüssel öffne oder es manuell durchs offene Fenster tue.
Peinlich bei Aldi auf dem Parkplatz.
Ohne elektronisches Entsperren gibt es sofort Lärm. Also auch nix mit Draht, Schraubenzieher oder Drücken etc.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 1906
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby muelli » Wed 25. Jul 2018, 10:17

Ja Alarmanlage scheint das einzige zu sein was hier Abhilfe schaffen könnte. Eine ganz "simple" gegen Erschütterungen würde da ggf schon reichen.
Aber: Wenn die Diebe verscheucht werden und keinen Artikel für 1-2 EUR klauen können, treten Sie dir dann am nächsten Tag die Scheibe/etc ein aus Wut? Man weiss es nicht.
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 686
Joined: Tue 6. Sep 2016, 11:52

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby _Malte_ » Wed 25. Jul 2018, 10:26

Ich weiß es.
Mir haben sie mal die Batterie vom Bagger abgekniffen und den Diesel abgesaugt.
Weil sie den Bagger mit dem Schraubendreher nicht gewaltsam starten konnten um an das Weidezaungerät unter der Baggerschaufel ranzukommen, wurden ALLE Scheiben eingeschlagen und die Leitungen der ESP zerkniffen.
Vierstelliger Schaden für eine alte Batterie und vielleicht 30 Liter Diesel.

Ich habe ein gespaltenes Verhältnist zu langsam fahrenden, weißen Kastenwagen mit osteuropäischen Kennzeichen.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 1906
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby Tellus » Wed 25. Jul 2018, 13:02

Hiasl wrote:Vergesst einfach mal den Schlüssel im versperrten Auto, der ADAC-Mann ist in nullkommanix im Auto. Konnte ich erst diese Woche auf unserer Straße eindrucksvoll beobachten. So etwas läuft rein mechanisch ab.
Gruß Matthias

Yepp, konnte ich beobachten als mir beim T6 die Tür zuklappte...Schlüssel steckte, Radio lief :angryfire:
Tellus
 
Posts: 96
Joined: Tue 7. Apr 2015, 15:43
Location: Kiel umundbei

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby lightandy » Wed 25. Jul 2018, 14:19

ich habe gerade mal bei YouTube ein paar Lehrfilme gesehen, da muss hier wirklich keiner mehr rumeiern... :alarm: :confused: :angryfire: :ka:

erstaunlich dass nicht noch mehr geklaut wird, wenn man das so sieht...
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 823
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby muelli » Sat 19. Oct 2019, 22:02

Gerade gelesen:
http://blog.fefe.de/?ts=a355eb63

Würde einiges erklären!
Hilux 2016 X-Cab, OME leicht/mittel
muelli
 
Posts: 686
Joined: Tue 6. Sep 2016, 11:52

0 persons like this post.

Re: Fahrzeug "Einbruch"

Postby TimHilux » Thu 14. Nov 2019, 18:40

Auch eine interessante Geschichte (fürn ADAC und andere)

https://youtu.be/9NtDH-8z95M

Jiggler keys VAG


Wer nun böse ist kann ja mal ne Google Suche machen - soo teuer sind die gar nicht, vor allem wenn man die Rendite dazu sieht....
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6413
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 16:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Previous

Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests