Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?    

Alles bis zur 6. Generation des HiLux (bis 2004) bzw. 3. Generation des 4Runner (bis 2002)

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Mon 23. Mar 2020, 23:17

Für den Lenkungs dämpfer hab ich eine neue position festgelegt,
u den pitmen-arm durch ein geraden ersetzt,der gebogene funktioniert nicht beim einfedern,
die Auspuffanlage muß ich noch ändern bzw umverlegen,
weil der zusatztank ja nun im weg ist,
der schalldämper muß viel kleiner werden ,der kommt neben das getriebe,
Attachments
DSCI5750.JPG
DSCI5749.JPG
DSCI5747.JPG
DSCI5746.JPG
DSCI5744.JPG
DSCI5743.JPG
DSCI5742.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby STICKY3 » Mon 30. Mar 2020, 15:32

Ach du ahnst das nicht :shock:
Das glaube ich dir das dass ne Mist Arbeit ist :D
Hätte mir schon sowas gedacht :wink:
Immer schön weiter Bilder reinsetzen,denke das ich nicht der einzige gespannte Zuschauer von deiner Restauration/Umbau Projekt bin :)
Weiterhin viel Spaß und vielen Dank für die ausführliche Antwort
Lg aus Schleswig Holstein
STICKY3
 
Posts: 12
Joined: Fri 1. Feb 2019, 08:09
Location: kiel

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Tanenui » Mon 30. Mar 2020, 16:04

....exakt... :shock: auch ich glubsche mit meinen Augen immer wieder ungläubig in dieses Projekt... einfach Hammer! :rocknroll:

Bin echt beeindruckt wie Muli das alles hinkriegt! In der Schweiz wären solche Änderungen absolut nicht prüfbar- unmöglich!
Interessiert bin ich auch deshalb, weil bei mir ebenfalls ein Restauration-Projekt ansteht. Ich will einen Pickup YN67 (also der Benziner mit dem Y 2.2 Liter Motor) mit Handwerker-Alu-Ladebrücke instand setzten. Rahmen und Fahrwerk sind sehr verrostet und ich habe tonnenweise Ersatzteile auf der ganzen Welt zusammengesucht.
Was mir noch fehlt ist eine neue Öilwanne (12101-73012 oder 12101-73010), die Blattfederaufnahme unter der Achse vorne links (48472-35020) sowie die Bremsscheiben-Spritzbleche (47704-35020 und 47703-35020). Ich habe diese Teile überall gesucht. Zum Teil kann man sie noch in den Warenkorb schmeissen und bezahlen, bekommt dann aber die Nachricht, dass sie längst nicht mehr lieferbar sind.

Falls also jemand doch so etwas zu Hause rumliegen hat, bin ich ein dankbarer Abnehmer...

Ich muss Fahrwerk und Rahmen komplett sandstrahlen und dann mit Time Max neu "einkleiden" Die Brücke und das Führerhaus sind jedoch in gutem Zustand.

Viel Erfolg weiterhin und beste Grüsse:
Tanenui
...das lässt sich ändern...
User avatar
Tanenui
 
Posts: 211
Joined: Sat 14. Apr 2012, 02:02
Location: dort wo die Löcher in den Käse kommen

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Tue 31. Mar 2020, 19:54

Vielen Dank für euer Interesse,

also ich hab auch 3 jahre vor beginn der arbeiten weltweit alles zusammen gekauft,
bis auf alle blechteile (nicht mehr lieferbar ) hab ich fast alles bekommen,
bis auf diverse Innenausstattung-teile,

Die fahrt zum TÜV steht mir erst bevor,
ich weis noch nicht was er zu den gesammt projekt sagt,

Für Tanenui,
Bremsscheiben-Spritzbleche ,sind da ,aber noch an einer kompletten Achse :cries:

Grüße
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby STICKY3 » Wed 1. Apr 2020, 12:38

Bei mir war das eher das ich den Wagen letztes Jahr Februar gekauft habe mit frisch tüv,was aber technisch nicht möglich war weil der echt vergammelt war,bremsen nicht gingen usw,zum Glück über connections Teile aus Australien zugeschickt bekommen habe,vieles auch selbst zurecht gedengelt aber eigentlich alles vollständig wieder schick zusammengebaut bekommen habe ,für den tüv der im Dezember ansteht ist alles wieder fit biiiiiis auf das verdammte zündschloss,ich kann einfach keines finden!!! Bisher ist noch die Schraubenzieher Taktik vorhanden :D
Solange davon außer euch keiner Bescheid weiß haha mal gucken vielleicht finde ich ja noch was:)
Dieses Jahr ist das Ziel das erste mal auf größerer Tour durch Schweden falls die coronakacke das zulässt:)
Lg
STICKY3
 
Posts: 12
Joined: Fri 1. Feb 2019, 08:09
Location: kiel

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Sat 4. Apr 2020, 22:46

Hallo Leute,
gestern haben wir die scheiben eingesetzt,
ich hatte ein bisschen angst ob die frontscheibe passt,
nach der ganzen schweißerei am dach ,aber
PERFEKT,
dann noch hohlraumversieglung an den türen ,
u den zweiten tankschutz zusammen geschweißt,
Attachments
DSCI5752.JPG
DSCI5755.JPG
DSCI5756.JPG
DSCI5757.JPG
DSCI5758.JPG
DSCI5759.JPG
DSCI5761.JPG
DSCI5762.JPG
DSCI5764.JPG
DSCI5765.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Olli16 » Sat 4. Apr 2020, 23:02

Moin,

toll mit anzusehen wie ein fast neues Auto entsteht. Vielen Dank, dass Du dir die Mühe machst mit der Dokumentation.

Sehr schön, weitermachen 8)

Gruß
Olli
VW Taro 4x4, vorher Toyota Stout 4x4, Hilux LN65 4x4, Datsun Pickup 4x2, Hilux 4x2
User avatar
Olli16
 
Posts: 640
Joined: Thu 16. Feb 2006, 23:35
Location: Nordfriesland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Bayerwaldlux » Sun 5. Apr 2020, 11:16

Servus Muli,


Den "Himmel" hättest aber vor Einbau der Scheiben einbauen sollen :wink:

Luxige Grüsse, Andi
User avatar
Bayerwaldlux
 
Posts: 605
Joined: Mon 4. Jul 2011, 18:19

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Sun 5. Apr 2020, 19:11

Ja danke,
der himmel fehlt unter anderem auch,
wie,
mittelkonsole, A-säulen- verkleidung ,
Bodenteppich, rückwand-verkleidung ,türpappen,(sind da ,aber löcher durch boxen reingescnitten)
u die sitze ,die sind nur auf die originalen schienen augeschweißt,
da weis ich noch nicht wie ich das ordentlich für den TÜV hinkriege, :ka:
den das sieht ein blinder ,daß das brutal aufgeschweißt ist, :angryfire:
so,
u die rollgurte müssen komplett gereinigt werden,
Ich muß langsam zum ende kommen mit dem fahrzeug weil ich die garage zum 31.5.
gekündigt habe,
die innen ausstattung muß nun waeten,die kann ich erst ganz am schluß machen,
da brauch ich keine garage dazu,
hauptsache außen komplett ,
grüße
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Tue 7. Apr 2020, 23:53

So ,an der tür weiter geschraubt,
das äußere gummi was die scheibe abdichtet hab ich beim freundlichen bestellt,
der spiegel passt nicht perfekt,aber ich mache eine schablone bzw eine form aus knetmasse,
u gebe es dann zum fräsen odr 3 D drucken,
u ich muß noch die 17 kleinen clip s bestellen womit das türgummi festgeklippst wird,
der chrom griff ist aus dem zubehör u passt niccht perfekt,schade,
Attachments
DSCI5768.JPG
DSCI5769.JPG
DSCI5770.JPG
DSCI5771.JPG
DSCI5772.JPG
DSCI5774.JPG
DSCI5776.JPG
DSCI5777.JPG
DSCI5781.JPG
DSCI5782.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Wed 8. Apr 2020, 00:00

Meine neue antenne ist da,
für kotflügel rechts,das loch hatte ich schon gebohrt,
die alte war an der A-säule, wollte ich nicht mehr so haben ,
Attachments
DSCI5790.JPG
DSCI5794.JPG
DSCI5795.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muddy » Wed 8. Apr 2020, 08:17

Ich hätte noch 2 solcher Spiegel.
Von meinem lux.
Ich hatte damal umgeschraubt wegen nicht gefallen 8)
Muddy
 
Posts: 3304
Joined: Thu 28. Dec 2006, 09:58
Location: Im Wald

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Wed 8. Apr 2020, 23:39

Nun hab ich erst mal den tankschutz angebaut,
u mittag waren die clips für die türgummis schon im briefkasten,
dann noch das handbremsseil ordendlich verlegt u halterung gebaut für LAB
u verlängerte bremshebel install,weil das handbremsseil auf den Blattfedern schleift,
Attachments
DSCI5799.JPG
DSCI5800.JPG
DSCI5801.JPG
DSCI5802.JPG
DSCI5804.JPG
DSCI5805.JPG
DSCI5808.JPG
DSCI5809.JPG
DSCI5810.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Fri 10. Apr 2020, 23:10

Heut ist mein Schweißteil gekommen zur befestigung des Lenkungsdämpfers,
genial der mann,
scheiben wischer gestänge eingebaut,
u ein kotflügel angebaut ,windleitblech nur probiert ob s passt,
Attachments
DSCI5815.JPG
DSCI5816.JPG
DSCI5817.JPG
DSCI5819.JPG
DSCI5820.JPG
DSCI5821.JPG
DSCI5822.JPG
DSCI5823.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

Re: Hilux LN65 Wieviel sind noch unterwegs?

Postby Muli » Sat 11. Apr 2020, 22:56

Heut noch ne halterung für s handbremsseil gebautu
die vorderen kotflügelverbreiterungen anfepasst u gebohrt,
u beim linken kotflügel hat die farbe nicht gehalten
Attachments
DSCI5796.JPG
DSCI5797.JPG
DSCI5814.JPG
DSCI5826.JPG
DSCI5785.JPG
Muli
 
Posts: 554
Joined: Fri 11. Jan 2008, 10:34
Location: Mitteldeutschland

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to HiLux, 4Runner ( - 2004)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 45 guests