Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Re: kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs

Postby Hase Productions » Fri 6. Jul 2018, 06:21

Daher schrieb ich "sollte passen". :ka:

Ich bilde mir aber ein, schon einige 75er mit der Rad-/Reifenkombination gesehen zu haben.

Wo sind denn die 75er-Fahrer hier im Forum?
Ihr müsst doch genaueres wissen. :biggrin:

Gruß Hase
Der Dampfer und des Schnauferl, HZJ78 und BJ42 - Heavy Metal auf japanisch
http://www.Hase-Productions.de
weis.stefan (? hase-productions.de
User avatar
Hase Productions
 
Posts: 1735
Joined: Thu 27. May 2004, 18:55
Location: Kulmbach / Oberfranken

0 persons like this post.

Re: kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs

Postby Reiti » Fri 6. Jul 2018, 12:44

Wir haben vor ein paar Tagen probehalber eine 8x16 ET0 vorn rechts auf einen BJ73 montiert. Gleiches Ergebnis, die Felge steht am Spurstangenkopf an. Ohne Distanzscheibe wird das nicht gehen.
Reiti
 
Posts: 2726
Joined: Fri 16. Aug 2002, 16:21

0 persons like this post.

Re: kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs

Postby Onkelchen » Fri 6. Jul 2018, 13:00

Beim Reifen 285/75R16 auf 8x16 ET0 Felge reicht eine 5mm Distanzscheibe beim HZJ75.
Das sollte dann für den 255/85R16 ebenfalls reichen.

Es ist also kein Hexenwerk, weil die Bolzen lang genug sind.
Die Distanzscheiben können einfach verwendet werden können, ohne dass weitere Veränderungen nötig wären.


Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 14971
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs

Postby Idefix_HZJ75 » Fri 6. Jul 2018, 18:38

Grüß euch!

Erst Mal Danke für eure Kommentare, private Nachrichten usw.! Besonders möchten wir uns vor allem bei wir uns bei hellli und rumbo1 bedanken, so eine Hilfsbereitschaft findet man nicht alle Tage! Sobald wir die Möglichkeit bekommen, werden wir uns erkenntlich zeigen!

Ja, wir kommen nicht um die Spurverbreiterung herum, kann man wohl nichts machen. Als wir die Reifen so gesehen haben auf den Felgen dachten wir uns das eh schon. Wir haben jetzt 30mm montiert und sind seit heute überglücklich mit neuen Reifen unterwegs :D
IMG_56913333.JPG
IMG_56913333.JPG (29.05 KiB) Viewed 93 times


Gefühlt hat dieses Reifen-Hickhack (inkl. Typisierungsstelle und Teile beschaffen) eine Ewigkeit in Anspruch genommen - aber wir sind jetzt wirklich sehr glücklich das hinter uns gebracht zu haben!
Ist gleich ein ganz anderes Fahren mit den "Erwachsenen"-Reifen :D
IMG_56933333.JPG
IMG_56933333.JPG (39.1 KiB) Viewed 93 times
Idefix_HZJ75
 
Posts: 7
Images: 0
Joined: Sat 5. May 2018, 09:05
Location: Klagenfurt, Kärnten

0 persons like this post.

Re: kurze Vorstellung aus dem Süden Österreichs

Postby hellllli » Fri 6. Jul 2018, 19:33

So schaut des scho ganz anders aus :D

Fehlt nur noch a dezente Höherlegung, und ... :biggrin:

Die Sache mit der dünnen Distanzscheibe bringt mich hingegen auf ganz andere Ideen bei Meinem :bulb:
LG, Stefan
hellllli
 
Posts: 219
Joined: Wed 10. Apr 2013, 20:46
Location: W4tel

0 persons like this post.

Previous

Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests