Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Lapp Trailer    

My Car, my Castle!

Lapp Trailer

Postby Devil » Thu 31. May 2018, 09:15

Gibt es hier Gleichgesinnte die auch einen Lapp haben?
Zum Informationsaustausch?


0C608825-4A10-420A-8F9B-44DD4B539969.jpeg
Meiner
Devil
 
Posts: 13
Images: 0
Joined: Tue 1. May 2018, 10:24

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby Devil » Thu 14. Jun 2018, 17:34

Und noch ein Bild
Attachments
BE1D19B2-B55C-4B5E-BD9C-B693F1FDB37F.jpeg
Trailer
BE1D19B2-B55C-4B5E-BD9C-B693F1FDB37F.jpeg (56.5 KiB) Viewed 3453 times
C688AD25-1360-4C8F-84BC-9B8F76E39502.jpeg
C688AD25-1360-4C8F-84BC-9B8F76E39502.jpeg (53.98 KiB) Viewed 3453 times
Devil
 
Posts: 13
Images: 0
Joined: Tue 1. May 2018, 10:24

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby kohlenstoff » Fri 15. Jun 2018, 11:06

Hallo,

nein, noch nicht. Ich finde ihn aber sehr interessant, vor allem den langen! Kannst gerne mal einen Erfahrungsbericht schreiben :baeh:

VG
kohlenstoff
 
Posts: 71
Joined: Sun 27. Jan 2008, 13:02
Location: Esslingen/Stuttgart

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby HJ60Vienna » Fri 10. Aug 2018, 09:50

Über einen kleinen Erfahrungsbericht würde ich mich auch sehr freuen. Sind derzeit am überlegen uns einen zu holen für Südamerika...
HJ60Vienna
 
Posts: 26
Joined: Mon 15. Jun 2015, 14:44
Location: Taschkent

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby fsk18 » Wed 29. Aug 2018, 21:40

Ich bitte ebenfalls um großzügige Testberichte und Bildmaterial. Vielen Dank.
Gruß Basti

http://www.kfz-technik-sebastian-frys.de
seit Mitte Mai 2019 mit eigener Werkstatt

und auch bei http://www.MadeInRussia.de
Ausstellerstand M29 auf der AbenteuerAllrad in BK 2019
User avatar
fsk18
 
Posts: 3899
Images: 0
Joined: Sat 6. Mar 2010, 12:13
Location: München - vorallem im schönen Isental

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby Devil » Tue 4. Sep 2018, 10:00

Servus,
wir haben seid 2012 unseren Lapp Trailer ( inzwischen den 2ten)
Beide Noch nach alter Bauweise! Sprich mit Monopan und nicht mit Alu-sandwich !
der Erste war ohne Hubdach mit dem wir in Norwegen, Schweden und in den Westalpen Waren!
DSC_1694.jpg
der alte
DSC_1694.jpg (139.03 KiB) Viewed 2401 times

DSC_1940-2.JPG
der alte 2
DSC_1940-2.JPG (51.91 KiB) Viewed 2401 times


Da wir dann einen erheblichen Steinschlag ab Dach hatten ( Loch im Dach )
konnten wir da der Versicherung und der Händlers eine Klasse Einigung finden !
Wir haben dann den ersten Lapp Trailer mit Hubach genommen ( Aufpreis war nötig )!
Doch zu Dritt ist das schon viel entspannter!
Da wir durch das Hubdach einen zweiten räum dazu gewinnen konnten!
Der erste Tripp mit Neuen war dann Korsika!
IMG_1639.JPG
Neu
IMG_1639.JPG (29.29 KiB) Viewed 2401 times

Mit Hubdach
DSCN0118.jpg
neu1
DSCN0118.jpg (89.47 KiB) Viewed 2401 times

aud er ersten Reise sind uns ein paar Kleinigkeiten aufgefallen die im Nachhinein zu erledigen waren!

Wie z.B.
-das Federpaket musste verstärkt werden da mit minimaler Beladung der Anschlag schon drann war
IMG_1808-2.JPG
Federung
IMG_1808-2.JPG (24.57 KiB) Viewed 2401 times

Nachdem das Federpaket verstärkt wurde war das kein Thema mehr!
-Nieten: da in dem Monopan nur Spreiznieten halten müssen diese unbedingt abgetupft werden!
da diese Nieten trotz aussage vom Hersteller dich sein sollen, das ist nicht der fall!
wir haben also alle Nieten mit 2 Kompentenkleber abgedichtet, und siehe da alles trocken!

Duch das Hubdach welches mit ca 40-50 KG zu Buche schlägt ändert sich spürbar das Fahrverhalten im Gelände ( kopflastig )!
Dies ist aber für uns kein Problem das wir den Lapp nicht zum Trailfahren benutzen!
Sondern ein Paar Offroadpisten ( z.B. zum Plage de Saleccia )!
Solche Wege/Strecken meistert er mit Bravur!

Bei einem normalem Geländewagen steht der Lapp Schief durch eine Erhöhung des Fahrwerks kann Abhilfe geschaffen werden!
Bei unserem alten Auto Disco 3 mussten wir mit dem Luftfahrwerk in die oberste Stellung gehn damit der Lapp annähernd gerade steht! Jetzt beim unserem LC FZJ 100 mit 50 + steht er sogar in der Wage ;-)

Ich hoffe das ich ein Paar fragen schon beantworten konnte! wenn Nicht dann Bitte direkt die Frage stellen!
Viele Grüße
Devin
IMG_2923.jpg
IMG_2923.jpg (57.12 KiB) Viewed 2401 times
Devil
 
Posts: 13
Images: 0
Joined: Tue 1. May 2018, 10:24

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby LaGirafe » Thu 21. Mar 2019, 03:29

Ich denke auch schon einige Zeit ueber den Lapp 340 nach und bin fuer jeden Erfahrungsaustausch dankbar. Der Preis ist natuerlich abschreckend. Wer hat sonst noch Erfahrung mit dem Teil?

Gruss Gerd J.
'79er BJ40: verkauft in Mali
'85er HJ60: verkauft in Mali
'97er HZJ75: Muenchen-Kapstadt -> derzeit Tansania
'13er KDJ150: aktuelle Familienkutsche
http://lesamisdesgirafes.beepworld.de
User avatar
LaGirafe
 
Posts: 65
Joined: Mon 29. Jul 2002, 09:20
Location: München

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby Marsu » Thu 21. Mar 2019, 06:22

Hallo Gerd,

im neuen Explorer steht ein Artikel, dass man jetzt bei Lapp einen Trailer mieten kann. Erste Woche 800€ wenn ich es richtig im Kopf habe, danach wird es billiger.
Sicher eine Gute Gelegenheit, den Trailer vorher zu testen und eventuell kann ja dann der Mietpreis bei einem Neukauf angerechnet werden. In der Regel ist das ja möglich.

Grüsse Oliver
Marsu
 
Posts: 105
Joined: Wed 22. Feb 2017, 20:48
Location: D-79790

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby PJ1607 » Thu 21. Mar 2019, 11:29

LaGirafe wrote:Ich denke auch schon einige Zeit ueber den Lapp 340 nach und bin fuer jeden Erfahrungsaustausch dankbar. Der Preis ist natuerlich abschreckend. Wer hat sonst noch Erfahrung mit dem Teil?

Gruss Gerd J.


Hallo Gerd,
hole meinen Ende nächster Woche ab, wenn Du Fragen hast schicke bei Gelegenheit eine PN.
Ist allerdings eine Leerkabine, Ausbau mache ich selbst :wink:
Grüße aus Franken

Peter :wink:

Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand
User avatar
PJ1607
 
Posts: 144
Images: 0
Joined: Sat 31. Jan 2015, 10:50
Location: Mittelfranken

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby LaGirafe » Fri 22. Mar 2019, 17:23

Danke schon mal fuer die Tipps.

@Oliver: das mit dem Mieten hatte ich auch schon auf dem Schirm. Ich habe bereits bei Lapp angerufen, die Moeglichkeit existiert tatsaechlich und der Preis den Du genannt hast stimmt.

@Peter: Du kannst ja mal Deine allgemeinen Eindruecke beschreiben, ob und wie zufrieden Du bist mit Preis/Leistung, Qualitaet, Fahrverhalten, etc. Das wird sicherlich auch noch andere interessieren.

Gruss, Gerd J.
User avatar
LaGirafe
 
Posts: 65
Joined: Mon 29. Jul 2002, 09:20
Location: München

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby LaGirafe » Sun 30. Jun 2019, 10:19

Keiner geantwortet. Egal, ich habe meinen Lapp Trailer jetzt bestellt.

Gruss, Gerd J.
User avatar
LaGirafe
 
Posts: 65
Joined: Mon 29. Jul 2002, 09:20
Location: München

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby fipsicola » Sun 30. Jun 2019, 10:34

Servus Gerd,
leer?
Gruß
Philipp
fipsicola
 
Posts: 1295
Images: 0
Joined: Sun 14. May 2006, 20:24

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby PJ1607 » Sun 30. Jun 2019, 14:30

@Peter: Du kannst ja mal Deine allgemeinen Eindruecke beschreiben, ob und wie zufrieden Du bist mit Preis/Leistung, Qualitaet, Fahrverhalten, etc. Das wird sicherlich auch noch andere interessieren.

Gruss, Gerd J.[/quote]

Hi Gerd,
liegt in erster Linie daran, dass ich immer noch mit dem Ausbau beschäftigt bin und somit noch keine Eindrücke zum Fahrverhalten im ausgebauten Zustand beisteuern kann.
Ich habe den Zeitaufwand komplett unterschätzt :bulb:
Gesetzt dem Fall, man möchte mit dem Teil auch mal kältere Gegenden bereisen, ist das am Ende der gleiche Aufwand wie beim Ausbau eines Expeditionsmobils, nur das man noch weniger Platz hat und dementsprechend oft improvisieren und tricksen muss.
Bis zum BTT haben wir hoffentlich die ersten Reisefahrungen und können berichten.
Der 61er scharrt schon mit den Hufen :biggrin: )
Ansonsten war ich mit der Qualität der Leerkabine sehr zufrieden und der Stefan und sein Team von VL Outdoor sind wirklich absolut nette und sympathische Leute :wink:
Grüße aus Franken

Peter :wink:

Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand
User avatar
PJ1607
 
Posts: 144
Images: 0
Joined: Sat 31. Jan 2015, 10:50
Location: Mittelfranken

0 persons like this post.

Re: Lapp Trailer

Postby LaGirafe » Fri 12. Jul 2019, 08:29

@Philipp: meiner wird voll ausgestattet gekauft.

Es wird noch einige Monate, also bis 2020, dauern bis er fertig ist.

Gruss, Gerd
'79er BJ40: verkauft in Mali
'85er HJ60: verkauft in Mali
'97er HZJ75: Muenchen-Kapstadt -> derzeit Tansania
'13er KDJ150: aktuelle Familienkutsche
http://lesamisdesgirafes.beepworld.de
User avatar
LaGirafe
 
Posts: 65
Joined: Mon 29. Jul 2002, 09:20
Location: München

0 persons like this post.


Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests