Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Mittelschalldämpfer D4D kurz    

1996 - 2001

Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby AndreasM » Wed 23. Sep 2015, 16:24

Hallo zusammen,

ich krieg hier noch den Herzkasper beim Bestellen eines Mittelschalldämpfer.

Zweimal bestellt zweimal falsches Teil gekommen, der erste war für einen 95er und der jetzige passt zwar optisch in der Länge aber die Halterungen sind falsch. Bestellt wurde jedesmal mit den beiden Schlüsselnummern aus der Zulassung.

Hat einer von Euch schonmal einen bestellt der auch passt?
Wenn ja wo und was und am besten auch den Endschalldämpfer?
MfG Andreas
KDJ 90 - Bj.2000
AndreasM
 
Posts: 164
Joined: Fri 8. Oct 2004, 13:27

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby AndreasM » Wed 23. Sep 2015, 16:33

Was haltet ihr davon?

http://www.ebay.de/itm/Auspuff-Toyota-L.........

Nachtrag:
So jetzt hab ich den hier bestellt.
http://www.ebay.de/itm/221873753459

Ich werde euch berichten ob der passt.
MfG Andreas
KDJ 90 - Bj.2000
AndreasM
 
Posts: 164
Joined: Fri 8. Oct 2004, 13:27

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby hako » Wed 23. Sep 2015, 18:22

Hallo Andreas!
Auch wenn dir meine Antwort nicht wirklich weiter hilft......
Meiner und 2 weitere J95 D4D fahren ohne Mitteltopf, einfach durch ein Rohr ersetzt. Dezent, dumpf lauter aber noch angenehm.
Bei der jährlichen Überprüfung noch keine Probleme gehabt.....
LG
LG Harald
Member of "Stammtisch-OST@Buschtaxi.net"
User avatar
hako
 
Posts: 907
Joined: Tue 27. Jan 2009, 20:20
Location: Niederösterreich

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby saxe » Thu 24. Sep 2015, 17:37

AndreasM wrote:Was haltet ihr davon?

http://www.ebay.de/itm/Auspuff-Toyota-L.........

Nachtrag:
So jetzt hab ich den hier bestellt.
http://www.ebay.de/itm/221873753459

Ich werde euch berichten ob der passt.


Glaub das ist der Auspuff für den KZTE....sieht zumindest so aus und `96 hats den D4D noch nicht gegeben
Toyota-für alles Andere ist der Sprit zu schade
saxe
 
Posts: 784
Joined: Sun 30. Oct 2005, 21:00
Location: Bayern-Holledau-Geisenfeld-wo das Bier wächst

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby autotechnik-rml » Thu 24. Sep 2015, 18:12

saxe wrote:
Glaub das ist der Auspuff für den KZTE....sieht zumindest so aus und `96 hats den D4D noch nicht gegeben


macht nichts, sollte trotzdem passen. beim J95 zumindest, ists dasselbe, nur dass der endtopf beim KZ kleiner ist als beim KD
"Egal wohin es Sie zieht, der Land Cruiser Zieht mit" - Toyota
User avatar
autotechnik-rml
 
Posts: 300
Joined: Sun 27. Oct 2013, 21:37

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby AndreasM » Fri 25. Sep 2015, 15:05

`96 hats den D4D noch nicht gegeben

genau das ist das Problem bei allen die ich gefunden hab, die Händler bieten an
Toyota Land Cruiser 3.0 D D4D J90 3-Türen 1996-12/2003 2982 cc, 125 PS, 92 KW nur 3-Türen!

kann ja nicht sein D4D mit 125PS oder liege ich da falsch?

oder bei einigen Händlern auch passend für KDJ90 und KDJ95, passt aber nicht, der erste der da war, war denke ich mal für den 95er, da ca. 40cm zu lang.

Aber jetzt bei 80Euro für beides zusammen, da geh ich notfalls mit der Flex ran und er wird passend gemacht, wenn möglich. Ist nur doof da ich keine Grube oder Bühne hab, alles in liegen zu machen nervt.

Montag kommt das Teil, werde am Mittwoch Nachmittag nächster Woche schrauben, wenn es nicht regnet.

Kann man da mit Farbe vorbeugend was gegen den Rost tun am Auspuff?

Das Loch im MIttelschalldämpfer war übrigens der einzigste Mängel beim TÜV, ansonsten ist er durchgekommen.

Bis dann schönes Wochenende.
MfG Andreas
KDJ 90 - Bj.2000
AndreasM
 
Posts: 164
Joined: Fri 8. Oct 2004, 13:27

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby J9 Andy » Fri 25. Sep 2015, 15:40

AndreasM wrote:Kann man da mit Farbe vorbeugend was gegen den Rost tun am Auspuff?
Zumindest wird es nicht schaden.
Hitzebeständig sollte es schon sein. :biggrin:
Also Richtung Zink oder Alu.

Mein 2. Auspuff (Mitteltopf) war original Toyota, und hat nicht halb so lange gehalten wie der Erste.
Gruss Andy
---------------------------------------------
Trabant 601 => LandCruiser KZJ 90
...ein Quantensprung...
________________________________
Was Du nicht willst das man Dir tu´, das füg´auch keinem andern zu.
User avatar
J9 Andy
 
Posts: 1998
Images: 0
Joined: Sat 23. Aug 2003, 22:24
Location: DON

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby AndreasM » Mon 28. Sep 2015, 16:35

Heute ist das Paket gekommen und schon nach dem Auspacken sah es gut aus.
Das hat mir dann doch keine Ruhe gelassen und so hab ich mich nach dem Mittagessen an die Arbeit gemacht.

Der alte Mittelschalldämpfer war schnell ausgebaut, bzw. rausgeflext, nur den Endschalldämpfer mit dem langen verdrehtem Rohr, den bekam ich nicht "rausgedreht" er hing hinter dem Tank fest. Da das Auto nur rechts auf ca. 20cm hohen kleinen Auffahrrampen stand, fehlte hinten der Spielraum nach unten hin. Hab dann noch das Winkeleisen von der Anhängerkupplung abgeschraubt, das ist bei mir recht lang und war ein wenig im Weg und dann das Auto noch mal ca.20cm angehoben. Nun flutschte das verwinkelte Rohr von Endschalldämpfer raus.

Also wer es wir ich ohne Bühne macht, der muss das Fahrzeug rechts ca. 40cm (unterm Rad) anheben.

Der Einbau ging schneller, zum Glück hatte ich unabhängig von der Ebaybestellung schon einen Montagesatz bestellt, der auch die Gummihalterungen dabei hatte. Die alten hatte ich aufgesägt, das ging einfacher beim Ausbauen.

Nun steht er auf allen Rädern, und was soll ich euch sagen, morgen bau ich den Mitteldämpfer wieder aus, da er an einer Stelle am Wärmeleitblech anliegen muss, es dröhnt auf der Beifahrerseite unter Sitz, aber kann nicht viel sein, da manchmal etwas vorfahren schon genügt, damit es ruhiger wird. Ich denk mal der Mittelschalldämpfer bekommt mit dem Hammer eine Beule verpasst an der Stelle wo er anliegt.

Trotzdem bin ich zufrieden, für den Preis kann man nicht mehr verlangen.

Na dann bis morgen, mal sehen ob die Beule genügt.
MfG Andreas
KDJ 90 - Bj.2000
AndreasM
 
Posts: 164
Joined: Fri 8. Oct 2004, 13:27

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby AndreasM » Tue 29. Sep 2015, 15:00

Nachtrag zu Gestern.

Heute den Mittelschalldämpfer nochmal gelöst. Hinten nur die beiden Schrauben am Verbindungsflansch ab und vorn abgeschraubt und ausgehängt. Es war die vordere Kante vom Schalldämpfer die am Wärmeschutzblech anlag. Hab mit dem Hammer die Kante etwas flacher gemacht und zu anderen hinten unter das Wärmebelch ein Stück 2cm dicken Gummi geschoben, dann kommt das Blech vorn ein Stückchen hoch, nun passt es. Sicherlich kein Profilösung, aber er läuft ohne das es dröhnt.

Also das Angebot von Ebay passt, mit ein klein wenig Toleranz beim D4D.
MfG Andreas
KDJ 90 - Bj.2000
AndreasM
 
Posts: 164
Joined: Fri 8. Oct 2004, 13:27

0 persons like this post.

Re: Mittelschalldämpfer D4D kurz

Postby Tömme » Wed 9. May 2018, 20:27

Auch wenn der letzte Beitrag schon uralt ist, kannst du was zur Haltbarkeit sagen? Taugt das ebay Modell etwas?
Tömme
 
Posts: 31
Joined: Thu 8. Sep 2016, 18:23

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J9 / 90 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests