Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Neuer Motor für BJ75?    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Neuer Motor für BJ75?

Postby ORC4x4 » Sun 20. May 2001, 10:43

Hallo Gemeinde!

Gestern hat mein 3B-Motor im BJ75 seine Lebensgeister ausgehaucht, eine 1. Diagnose ergab: Wassereinbruch im 1. Zylinder; Ventil im 2. Zylinder hat sich mit Kolben vereinigt. Nu is natürlich die Panik erstmal groß, da eigentlich eine Alpentour in drei Tagen angestanden hätte. Natürlich stellt sich mir jetzt die Frage nach einem anderen Motor. Habe was von einem 1PZ mit Getriebe gelesen von IAV Berg. Ist der empfehlenswert, paßt er ohne großen Aufwand rein oder was soll ich tun? Wieder einen 3B reinhängen? Reizen tät mich auch der Motor vom HJ61, aber HILFE, wie krieg ich den rein (und gibts überhaupt noch welche unter 1 Million km)?

Also, tut bitte Eure Meinung kund.

Viele Grüße aus dem Allgäu

Rainer
User avatar
ORC4x4
 
Posts: 96
Joined: Sun 20. May 2001, 10:31
Location: In den Pergen des wilden Südens

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby netzmeister » Sun 20. May 2001, 22:36

Hi Rainer,

Ich hatte mich kürzlich mit den Herren Berg über das Thema unterhalten - der Einbau vom 1PZ scheint nicht wirklich ein großes Problem zu sein.

Ich habe schon schlechtes über den Motor gehört, allerdings hat mir kürzlich jemand erzählt, daß man diese Probleme mit dem Austausch eines Teiles in den Griff bekommen kann. Frag´ mal Christoph Müller, der verkauft seinen PZJ gerade (Anzeige steht ebenfalls im alten Marktplatz). Er hat meines Wissens nur gute Erfahrungen.

Aber: wenn ich endlich mal einen 1HZ finde, dann kannst Du meinen 3B haben...

:biggrin:

Schönen Gruß,
Alex
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23632
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby ORC4x4 » Mon 21. May 2001, 10:16

Hy Alex!

Soeben hat mich IAV Berg angerufen und mitgeteilt, daß er zwar einen PZJ-Motor mit Getriebe hat, es sei jedenfalls eine Riesenaktion, das Ganze umzubauen. Es sei allerdings möglich, einen HJ 60 Motor einzubauén, ob das allerdings so prickelnd ist, weiß ich nicht.

Zum Thema 1HZ Motor: im FourWheelFun 06/01 auf Seite 54 ist einer drin, dann kann ich endlich Deinen 3B haben.

Grüße aus dem Allgäu

Rainer
User avatar
ORC4x4
 
Posts: 96
Joined: Sun 20. May 2001, 10:31
Location: In den Pergen des wilden Südens

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby Timo Schulz » Mon 21. May 2001, 17:18

Was bitte schön ist an einem 2H Motor nicht prickelnd? Bis jetzt hat uns unser HJ60 noch über jede Düne getragen, Laufleistung (siehe auch LandCruiser Liste) ca. 310 000 km ohne jeglichen Schaden am Motor (und meine Eltern gehen nicht so liebevoll mit dem Wagen um, wie ich das tun würde...).  Timo
Timo Schulz
 
Posts: 5
Joined: Fri 18. May 2001, 10:18

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby netzmeister » Mon 21. May 2001, 22:24

Riesenaktion? Hoppla, da habe ich mich wohl vertan...

Den Motor aus dem 4WheelFun kenne ich - is´ nix. Aber wenn Du einen 1HZ findest (oder jemand anders) - immer her damit!
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23632
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby ORC4x4 » Mon 21. May 2001, 23:16

Hallo Timo!

Ich wollte beim besten Willen den 2H-Motor an sich nicht kritisieren, nur anstatt einem 3B den Kampf auf sich nehmen und einen 2H einzubauen, ist wohl den Aufwand nicht wert (rein leistungsmäßig betrachtet). Wen schon einen Umbau, dann einen Motor mit deutlich mehr Bums, bitte.

Viele Grüße aus dem Allgäu

Rainer
User avatar
ORC4x4
 
Posts: 96
Joined: Sun 20. May 2001, 10:31
Location: In den Pergen des wilden Südens

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby Ludger » Mon 21. May 2001, 23:56

Hallo Rainer!
Der 1PZ ist als Motor gar nicht sooo schlecht wie sein Ruf. Hatte selbst einen bevor ich auf einen 1HZ umgerüstet habe. Der 1PZ hat halt einen Zylinder und 15 PS weniger als der 1HZ. Technik und Lebenserwartung (vom Motor, s.u.) ist ansonsten mit dem 1HZ vergleichbar. Einen 'ordentlichen Bums'
kannst Du allerdings nicht erwarten.
Großes Manko ist beim PZJ das geteilte Schwungrad (Massenausgleich). Das hält so zwischen 150 - 200 TKm und dann liegt eine Reparatur von roundabout 1,5 - 2 Mille an. Im Sahara-Forum gabs mal jemanden der Ersatzfedern fürs Schwungrad anbot (http://www.sahara-info.ch/forum3/souk/p ... html#46854).

Wenn die Angaben stimmen, und davon gehe ich bei IAV Berg aus, dann sind 3500.- für 1PZ + Getriebe ein fairer Preis (siehe MARKT).

Als Alternativen bieten sich der 1HZ oder die Motoren vom 61iger oder gar vom 80iger an. Solche Motoren in vernünftigem Zustand und zu einem guten Preis zu finden, ist ein anderes Thema ... aber was erzähl ich Dir ...

P.S. Was soll am Einbau vom 1PZ denn so aufwendig sein? Evtl. muß die Getriebetraverse versetzt werden und die PVC-Auskleidung des Fußraums wird nicht mehr passen - aber sonst???
Gruß
Ludger
Ludger
 
Posts: 129
Joined: Thu 17. May 2001, 17:01
Location: Köln/Bonn

0 persons like this post.

Neuer Motor für BJ75 ???

Postby ORC4x4 » Tue 22. May 2001, 12:43

Hallo Ludger!

Vielen Dank für Deine ausführliche Info; ja es ist der Motor von IAV Berg um 3500,- incl. Getriebe. Als ich von dort wg. diesem Motor einen Rückruf erhielt, bekam ich die Auskunft, daß es viel Aufwand sei, den 1PZ in den BJ zu implantieren (übrigens KLASSE Service bei IAV Berg - muß mal Werbung machen - heute bestellt, sofort geliefert). Da ich mit Toyota bis jetzt recht wenig Schrauber-Erfahrung habe (zuvor nur Nissan), bin ich auf die Meinungen der Profis hier im Forum angewiesen. Natürlich wäre mir ein Motor mit mehr "Bums" nicht ganz ungelegen, aber find mal was vernünftiges unter 1 Million km :-) Na ja, es eilt Gott sei Dank nicht von heute auf morgen, so wird sich schon was finden (los, los Profis, her mit den Angeboten !!!)

Viele Grüße aus dem Allgäu

Rainer
IF NOTHING BREAKS ITS NOT A REAL GOOD TRIP
User avatar
ORC4x4
 
Posts: 96
Joined: Sun 20. May 2001, 10:31
Location: In den Pergen des wilden Südens

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: MSN [Bot] and 11 guests