Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Schnorchel Hilux Revo    

Alles ab der 8. Generation des HiLux (ab 2015)

Schnorchel Hilux Revo

Postby UMW » Mon 29. Jun 2020, 16:46

Bravo Schnorchel ST26

https://www.pickup-parts.com/product/br ... 016-heute/

Hallo

Ich habe nun bei 4 Prüfstellen vorab versucht zu klären ob der Schnorchel eingetragen werden kann.
Ich habe eine ins Deutsche übersetzte Herstellerbescheinigung, das sich das Abgasverhalten nicht verändert.
Leider interessiert das niemanden. Nur Teilegutachten ist gefragt und das bekomme ich für o.g Schnorchel wohl nicht.
Einzelabnahme beim TÜV ab 1500€ :rofl:

Habt ihr Tips oder einen Hersteller mit Gutachten?

VG
Ulf
Revo 1,5 2018
UMW
 
Posts: 17
Joined: Mon 24. Jun 2019, 21:23

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby Baazi » Mon 29. Jun 2020, 17:31

Servus Ulf,

bei meinem TÜV ist der Eintrag eines Bravo-Schnorchel gar kein Problem.

Gruß
Klaus
User avatar
Baazi
 
Posts: 325
Joined: Sun 28. Dec 2008, 11:36
Location: Königsdorf

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby quadman » Mon 29. Jun 2020, 19:04

..bei meinem TÜV war das mit dem Bravo - Papier auch kein Problem!

"Mit Ansaugschnorchel rechts ausgerüstet" lautet der Eintrag. Die Fahrzeugbreite wurde neu ermittelt!


Viel Erfolg beim TüV-hopping, Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4813
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby kanzler » Mon 29. Jun 2020, 21:19

Hallo,habe auch den Schnorchel von Bravo verbaut und gar nicht eintragen lassen.Zur TÜV Abnahme hatte es keinen interessiert.In eine Verkehrskontrolle bin ich noch nicht geraten.
Vg Uwe
kanzler
 
Posts: 111
Joined: Wed 18. Oct 2017, 20:17

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby basticsl » Tue 30. Jun 2020, 08:17

Ich hab auch noch nie ein Schnorchel eintragen lassen.
Sogar mal einen Eigenbau am Auto (Wrangler) gehabt (ist aber schon ca. 8-9 Jahre her).


Gruß
User avatar
basticsl
 
Posts: 452
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby lightandy » Tue 30. Jun 2020, 10:05

auch mein schnorchel ist trotz vorhandenen gutachtens nicht eingetragen, selbst der prüfer meinte , ist nicht nötig. seit ü 20 jahren weder bei einer kontrolle durch die Rennleitung noch beim allzweijährlichen HU Termin hat das interessiert...
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 958
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby quadman » Tue 30. Jun 2020, 10:27

Die Diskussion, ob ein Schnorchel eingetragen werden muss, kann oder auch nicht wurde hier im BT Forum schon oft geführt... :wink:
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4813
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby lightandy » Tue 30. Jun 2020, 10:38

quadman wrote:Die Diskussion, ob ein Schnorchel eingetragen werden muss, kann oder auch nicht wurde hier im BT Forum schon oft geführt... :wink:



… ja, aber scheinbar noch nicht von jedem... :lol:
Andy aus Teltow-Fläming
-----------------
zu Tode gefürchtet ist auch gestorben

XT 500 - SJ413 (+)- Defender - Y60 (+) - J76
lightandy
 
Posts: 958
Joined: Fri 11. Mar 2016, 10:13
Location: Teltow/ Fläming

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby basticsl » Tue 30. Jun 2020, 10:52

"oft" ist fast untertrieben :D
soll einfach jeder machen wie er will...oder muss
User avatar
basticsl
 
Posts: 452
Images: 0
Joined: Thu 10. Jan 2008, 00:46

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby Wuestenfahrer » Wed 1. Jul 2020, 08:54

Hallo Ulf,

meinen Bravo-Snorkel habe ich Anfang des Jahres bei PWS Off-Road in Neunkirchen bei Siegen einbauen und dort vom TÜV begutachten lassen. Ich glaube, der TÜV wollte so ca. 100€ haben. In meiner Stamm-Werkstatt im Rhein-Main-Gebiet wollte der Prüfer das auch nicht machen.

Da ich in Hessen wohne, musste ich mit dem TÜV-Gutachten sogar noch zur Zulassungsstelle nach Marburg-Biedenkopf gehen um die Betriebserlaubnis wieder zu erlangen.

Schöne Grüße,
Jürgen Image

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk
Wuestenfahrer
 
Posts: 10
Joined: Wed 11. Mar 2015, 23:55

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby UMW » Fri 3. Jul 2020, 18:46

@all

Erst mal vielen Dank. Werde dann mal mein Glück weiter probieren.

Oder mehr ausgeben
https://ullsteinconcepts.com/artikeldet ... -2016.aspx
Revo 1,5 2018
UMW
 
Posts: 17
Joined: Mon 24. Jun 2019, 21:23

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby J9 Andy » Fri 3. Jul 2020, 19:35

UMW wrote:Bravo Schnorchel ST26
Ich habe nun bei 4 Prüfstellen vorab versucht zu klären ob der Schnorchel eingetragen werden kann.[...] Nur Teilegutachten ist gefragt und das bekomme ich für o.g Schnorchel wohl nicht.
Einzelabnahme beim TÜV ab 1500€ :rofl:
Habt ihr Tips oder einen Hersteller mit Gutachten?

Dir ist aber schon klar, der "einfache" Prüfer darf nur mit Papieren ?
Was Du brauchst, ist jemand mit Zusatzquali, nennt sich glaub anerkannter Sachverständiger.
Der darf auch Eigenbauten absegnen.

Der Schnorchel darf halt nicht splittern oder scharfe Kanten haben, wegen Fußgänger / Radfahrer.
Gruss Andy
---------------------------------------------
Trabant 601 => LandCruiser KZJ 90
...ein Quantensprung...
________________________________
Was Du nicht willst das man Dir tu´, das füg´auch keinem andern zu.
User avatar
J9 Andy
 
Posts: 2075
Images: 0
Joined: Sat 23. Aug 2003, 23:24
Location: DON

0 persons like this post.

Re: Schnorchel Hilux Revo

Postby UMW » Fri 3. Jul 2020, 21:02

Beim TÜV Rheinland sind schon aaS und aaP tätig
Aber die waren die, sie sich am dä.... angestellt haben

Die wollten mir 2019 auch beim Defender das vordere Kennzeichen oben am Dachträger nicht durchgehen lassen :D

nachdem ich darauf bestanden habe mir zu zeigen wo das mit der Höhenbegrenzung vorne steht....... gab es die Plakette.
Revo 1,5 2018
UMW
 
Posts: 17
Joined: Mon 24. Jun 2019, 21:23

0 persons like this post.


Return to HiLux (2015 - )

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests