Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Seitenfenster HZJ    

Light Duty (Bundera/Prado): 1984 - 1996
Heavy Duty: 1984 - heute

Seitenfenster HZJ

Postby Gerd W » Thu 19. Jul 2001, 13:32

Hallo HZJ-Fahrer,

mir geht es so: Das Auto finde ich superbequem zu fahren, aber die Seitenscheibe nervt. Macht man sie nur ein bischen auf, dann zieht es mächtig am Kopf. Außerdem flattert Sie stark. Offenbar ist die viel zu groß. Hat jemand da mal was ausprobiert? Windabweiser? Eigenbau-Dreiecksfenster?

Gruß,
Gerd
Gerd W
 
Posts: 57
Joined: Mon 9. Jul 2001, 17:36
Location: Caputh

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby Thomas » Thu 19. Jul 2001, 13:34

hi Gerd,
wenn du die erste Schibescheibe etwas öffnest ist das ziehen und flattern weg, ich finde sogar, daß es ein bisschen leiser wird.
Thomas
 
Posts: 188
Joined: Thu 20. Sep 2001, 20:00

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby Gerd W » Thu 19. Jul 2001, 13:38

Hi Thomas,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit dem Öffnen der ersten hinteren Scheibe habe ich selbst schon ausprobiert. Geht soweit, ist mir aber zu umständlich. Ich vergesse dann immer, diese zu schließen. Nee, was ich meinte sind wirklich Veränderungen an der vorderen Scheibe.

Gruß,
Gerd
Gerd W
 
Posts: 57
Joined: Mon 9. Jul 2001, 17:36
Location: Caputh

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby netzmeister » Thu 19. Jul 2001, 14:06

Also ich hab´s beim Patrol gemacht und ich tu´s immer noch: der erste Griff nach dem Einsteigen ist zur Fensterkurbel, der zweite wandert nach hinten und schiebt das Fenster auf. Und schon ist Ruhe.

Und nach dem Aussteigen schiebe ich von außen wieder zu.

Ist inzwischen so in Fleisch und Blut übergegangen, daß ich es in anderen Autos auch so machen will...
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23656
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby eberhard » Thu 19. Jul 2001, 14:29

Als wir seinerzeit im März unseren neuen HZJ79 abholten, hatten wir -weil's ohne fast unzumutbar ist- schon die Seitenscheiben-Windabweiser im Gepäck :biggrin::biggrin:
Die Dinger werden mit etwas gut dosierter Kraft von außen -bei geöffneter Seitenscheibe- zwischen Scheibendichtung und Türscheibenrahmen gesteckt. Eine IMHO wirklich notwendige Verbesserung. Man kann jetzt -auch bei heftigem Regen/Sturm- die Seitenscheibe gut 4cm geöffnet halten.
Hersteller ist:
CLimAir Plava Kunststoff GmbH.,Karben Tel.06039-91630
Internet-Seite hab' ich nicht gefunden :confused::confused:
Ich hab' meine damals bei http://www.diebo-teile.de gekauft...

(Edited by eberhard at 18:53 am 19.Juli.2001)
Image
__ /__]_______ ....alles Nette wünscht "big E"
[_--_][__][__--_]
((O))_____((O))
Nichts ist unmöööööööööglich...

Bevor ich mich uffreesch, isses mir lieber wurscht!
Image
User avatar
eberhard

offline

 
Posts: 5389
Images: 0
Joined: Fri 8. Jun 2001, 20:00
Location: Südhessen

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby Andreas Reseneder » Thu 19. Jul 2001, 14:52

Moin Moin
Da die Spiegel der Toy´s sowieso ´ne Katastrophe sind muß??? :confused: man sie ja gegen gescheite austauschen. Also macht man sich richtige Bügel an die Tür, die am besten auch noch buschfest, und dann kann man das Fenster ohne Zugluft bis unten runterkurbeln.
Grüße
Andreas
Andreas Reseneder
 
Posts: 804
Joined: Mon 2. Jul 2001, 11:18

0 persons like this post.

Seitenfenster HZJ

Postby Gerd W » Thu 19. Jul 2001, 18:01

@eberhard
Danke für den tip. Im Web ist was unter www.climair.de
Gerd W
 
Posts: 57
Joined: Mon 9. Jul 2001, 17:36
Location: Caputh

0 persons like this post.


Return to Land Cruiser J7 / 70 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests