Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Sinnhaftigkeit Schnorchel    

Alles ab der 7. Generation des HiLux (ab 2005) bzw. 4. Generation des 4Runner (ab 2003)

Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby BlauerEisenhut » Mon 29. Jan 2018, 22:26

Guten Abend in der Runde,
möchte hier eine kleine Diskussion starten. Pro/Contra Snorkel :biggrin:

Was bringt der Schnorchel wirklich? Sieht ja ganz nett aus, aber wie oft braucht man Ihn wirklich?
Vielleicht hat ja der Eine oder Andere eine Nette Geschichte zum Thema parat . :roll:

Liebe Grüße

Eisenhut

:wink:
2009 Hi Lux DK 2,5 D-4D 120 Country/ N2_SA mit Ironman Foamcell Pro Fahrwerk, abschmierbare Federschäkel, 265/70R17er auf 7,5x17" orig. Hilux Alufelgen (ET30) vom Facelift-Modell - Mountaintoproll, Chrombügel und Anschlagbock mit Seilwinde f. Ladefläche
User avatar
BlauerEisenhut

Wird auch Wolfswurz genannt.

 
Posts: 115
Joined: Wed 17. Jan 2018, 21:09
Location: Österreich

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby HJ61-Freak » Mon 29. Jan 2018, 22:41

Beim Einbau mit nach vorne gerichteten Air-Intake sinkt die Ladelufttemperatur beim Motor ohne Ladeluftkühler und Geschwindigkeiten oberhalb 60 km/h um ca. 20-25°C. Bringt also beim aufgeladenen Motor immer etwas, weil es dessen thermische Belastung senkt.

Gruß

Florian
'86er-HJ61, 450tkm, OME schwer-plus, 255/85R16 auf 6Jx16-Toyo-Stahlf. ET0+30er Distanzen, manuelle, pneumatisch gesteuerte HA-Sperre, 80mm Bodylift, Abgasanlage ab Turbo durchgängig in 3" mit Sidepipe, optimiertes Verdichterrad, Recaros, Aufstelldach u. Innenausbau, div. Zusatzinstrumente
User avatar
HJ61-Freak
 
Posts: 3728
Joined: Tue 6. Nov 2007, 20:58
Location: Weiterstadt

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby quadman » Mon 29. Jan 2018, 22:47

...der Luftfilter wird deutlich entlastet. Die Ansaugung aus dem Inneren des vorderen Radkastens ist suboptimal...
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3640
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Hanjo » Mon 29. Jan 2018, 22:52

Hi,

die reguläre Luftansaugung liegt im rechten vorderem Radhaus.
In Gegenden wo viel Staub aufgewirbelt wird, hast du mit einer erhöhten Luftansaugung (Schnorchel) den Vorteil das du nicht so viel Staub ansaugst. Wenn du dann noch ein Zyklonfilter drauf hast kannst du den Staub schonmal vorher rausfiltern und du schonst so deinen Hauptluftfilter! 8)
Bei tieferen Wasserdurchfahrten hat man mehr Sicherheit, dass man eben kein Wasser ansaugt. Man sollte dann aber auch alle anderen Entlüftungen/Belüftungen von Dif. und Getriebe höher legen.

Für den Alltag auf ganz normalen Straßen benötigt man keinen Schnorchel, verreist man mit seinem Fahrzeug macht es schon durchaus Sinn!

Schöne Grüße

Hanjo
Hilux Extra Cab Ez. 2011, Diff. Sperre, 235/85 R16 BFG AT auf Serienfelge mattschwarz gepulvert, OME Mittel/ sehr schwer Sportstoßdämpfer, Hilux Snorkel mit Zyklonfilter, Unterfahrschutz von N4, ARB Commercial, Eigenbau Wohnkabine, Exel Zusatztank 65l http://www.einluxaufreisen.de
Hanjo
 
Posts: 190
Joined: Sun 26. Feb 2012, 15:54

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Markicruiser » Mon 29. Jan 2018, 23:01

In der letzten Ausgabe des Explorere Magazins gab es einen netten Bericht dazu, einfach mal nachschauen.
Bei den Pro und Contras haben bei Reiseambitionen die Pros überwogen

Grüße Markus
Markicruiser
 
Posts: 121
Joined: Wed 12. Oct 2016, 23:40

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Oelprinz » Mon 29. Jan 2018, 23:02

Es bringt saubere Luft, bei Bedarf und sauberer Abdichtung auch Sicherheit gegen Wasser.

Ganz sicher bringt er Leistungsverlust. Eine Senkung der Temperatur kann ich nicht nachvollziehen, einen Einfluss nach Vorne oder Hinten gedreht kann man auch nicht messen.

Woher ich diese Meinung nehme? Ich verdiene mein Geld mit der Entwicklung von Motoren, die Messung von geeigneten Ansaugvorrichtungen gehört dazu. Am Corolla WRC haben wir bei Toyota für die Safari-Rallye mal umfangreich gemessen...ein Schnorchel bringt immer Nachteile in der Leistung. Kann man mit einem Taschenrechner einfach testen: mal Luftdurchsatz und Fahrgeschwindigkeit vergleichen. Wer dann noch glaubt die Ausrichtung macht einen Unterschied, mag das hier gerne mal vorrechnen.

Schmutzeintrag ist aber sicher unterschiedlich.

Ich hab an meinem Geländespielzeug einen Schnorchel, am ReisePickup nicht, am Reise-LKW ist die Ansaugung eh als Schnorchel gebaut.
Aerodynamik ist was für Leute, die keine Motoren bauen können. (Enzo)
User avatar
Oelprinz
 
Posts: 1172
Joined: Mon 14. Feb 2005, 19:32

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Oidamo » Mon 29. Jan 2018, 23:08

BlauerEisenhut wrote:Guten Abend in der Runde,
möchte hier eine kleine Diskussion starten. Pro/Contra Snorkel :biggrin:
Was bringt der Schnorchel wirklich? Sieht ja ganz nett aus, aber wie oft braucht man Ihn wirklich?
Vielleicht hat ja der Eine oder Andere eine Nette Geschichte zum Thema parat . :roll:
Liebe Grüße
Eisenhut
:wink:


Ohne Worte...... :wink:

Image
User avatar
Oidamo
 
Posts: 474
Images: 0
Joined: Sat 24. Oct 2009, 12:01

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby karrizek » Mon 29. Jan 2018, 23:53

naabend,
ich wollte keinen Schnorchel, er war beim Neufahrzeug montiert und nicht abbestellbar :(
Als ich mit dem neuen Auto nach Hause kam, fragte meine Frau:

"Warum ist denn der Auspuff da so blöd an meiner Beifahrerseite montiert?" :rofl:
GOPR1430.JPG
Great Britain
Mittlerweile hat sie Ihre Aussicht liebgewonnen und hält sie auf Fotos fest. 8)

so long
karrizek
keep fighting, Michael
User avatar
karrizek
Spender
 
Posts: 685
Images: 23
Joined: Tue 21. May 2002, 22:00
Location: Ratingen/Mettmann

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby supertramp » Tue 30. Jan 2018, 00:40

Zum Thema Staub https://youtu.be/JXg0klNSV9o

Falls jemand die Videos von Ronny Dahl schaut, irgendwo ist der Schnorchel ein Thema, finde das Video aber gerade nicht mehr.
User avatar
supertramp
 
Posts: 34
Joined: Mon 10. Feb 2014, 21:00
Location: Zürich

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby JWD » Tue 30. Jan 2018, 06:33

karrizek wrote:naabend,
ich wollte keinen Schnorchel, er war beim Neufahrzeug montiert und nicht abbestellbar :(
Als ich mit dem neuen Auto nach Hause kam, fragte meine Frau:

"Warum ist denn der Auspuff da so blöd an meiner Beifahrerseite montiert?" :rofl:


Als ne Freundin von mir zum ersten mal meinen 75er sah (damals) fragte sie,
ob ich nen offenen Kamin im Auto haben. :biggrin:
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 3823
Joined: Sun 18. Dec 2005, 22:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Redneck » Tue 30. Jan 2018, 06:40

Morgen!

Mir haben Schnorchel schon immer gefallen. Wirklich brauchen werde ich ihn hoffentlich wohl nie, denn ich fahr weder in die Wüste noch durch metertiefes Wasser. Für den normalen Offroad-Gebrauch bräuchte ich ihn nicht. Aber ich wollte halt einfach mal einen haben, deshalb hab ich damals an meinen grauen Lux einen hinbauen lassen - und weil mir der TJM gut gefällt, hab ich das beim weißen jetzt auch wieder dran! :D

... und mußte mir auch schon Sprüche wie oben liegender Auspuff und ähnliches anhören. War damals Tagesgespräch hier in der Dienststelle, als ich das erste mal damit ankam... :lol:

Aber soll ja abgesehen von der Optik auch was bringen, wie ja schon beschrieben wurde.

Gruß aus der Oberpfalz, Jürgen
2014 Hilux "life", OME weich/mittel + Trimpacker, 3 cm - Bodylift; 265/75 R 16 BF Goodrich auf 8x16" Stahl, TJM-Schnorchel, 100%-Sperre; Roadranger-Hardtop, ASFIR-Unterfahrschutz, Webasto-Standheizung, Dachkonsole, Leistungssteigerung (173 PS), RhinoRack Gepäckplattform, Lightbar.
User avatar
Redneck
 
Posts: 4550
Joined: Fri 28. Sep 2007, 10:33
Location: 92637 Weiden/Opf

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Macteddy » Tue 30. Jan 2018, 07:48

Hey

muss alles einen Sinn haben?
Darf es nicht bloss Spass sein?!
Die grün-roten Wolken beginnen an scheinend in alle Hirne zu wabbern! :roll: :wink:
LG

Hartmut
Macteddy
 
Posts: 408
Images: 0
Joined: Mon 21. Nov 2011, 11:20
Location: Rüeblicountry

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby mario_ca » Tue 30. Jan 2018, 08:48

BESSER HABEN ALS BRAUCHEN !!

Meine Meinung. Ich werde auch wieder einen dran bauen. Ich hab ihn auch schon gebraucht. Und ob er jetzt Leistung frisst oder nicht. Ich will ja keine Rally mit dem Lux fahren.

Mario
Mario

´14 Hilux 3,0 Doka.
´17 Hilux Revo 2,4 ExtraCab

Beide permanent im Umbau, Aufbau etc etc etc
mario_ca
 
Posts: 1855
Joined: Mon 2. Jan 2012, 22:31
Location: Linsengericht

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby quadman » Tue 30. Jan 2018, 09:16

...hat den schon mal jemand eine vorher - nachher Leistungsmessung auf der Rolle gemacht? Spüren im Fahrbetrieb tut man nichts...
Hilux 2.5 xtra-Cab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer/sehr schwer, Webasto Standheizung(en), Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und eine metallic-grüne Wohnkabine
User avatar
quadman
 
Posts: 3640
Joined: Wed 19. Nov 2008, 19:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Sinnhaftigkeit Schnorchel

Postby Matze » Tue 30. Jan 2018, 10:06

JWD wrote:
karrizek wrote:naabend,
ich wollte keinen Schnorchel, er war beim Neufahrzeug montiert und nicht abbestellbar :(
Als ich mit dem neuen Auto nach Hause kam, fragte meine Frau:

"Warum ist denn der Auspuff da so blöd an meiner Beifahrerseite montiert?" :rofl:


Als ne Freundin von mir zum ersten mal meinen 75er sah (damals) fragte sie,
ob ich nen offenen Kamin im Auto haben. :biggrin:


Auf Fragen bei meinem 78er kam entweder "Einpuff" oder "Google Kamera" als Antwort. Letzteres hat für merkwürdige Gesichter gesorgt.

Bei meinem HiAce wäre es in IS ohne Schnorchel sicherlich schief gegangen. das Bild ist jetzt nicht spektakulär, bei den tiefern Furten sind wir nur einmal durch und keiner wollte vorher durchwaten um Pics zu machen (faule Saubande - Papa musste ja fahren :-) )

Der Lufteinlass ist schon recht tief


1.jpg
1.jpg (50.49 KiB) Viewed 496 times
User avatar
Matze
 
Posts: 4699
Joined: Fri 21. Dec 2001, 11:37
Location: Wentorf / HH

0 persons like this post.

Next

Return to HiLux, 4Runner (2005 - 2015)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests