Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Tablet für Navigation etc.    

GPS, Satellitentelefonie usw.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby Onkelchen » Wed 2. Jan 2019, 22:00

Halterung für's Tablet?

Ein paar Streifen gebogener Flachstahl, ein paar Schweißpunkte und ein paar Schräubchen.

Passend zum HZJ75 8)

Viele Grüße
Onkelchen
2 Starrachsen, 4 Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS.


Vertrau auf Allah!
Aber binde vorher Dein Kamel an. ;-)

(arabisches Sprichwort)
User avatar
Onkelchen
 
Posts: 15131
Joined: Sun 21. Sep 2003, 17:52
Location: BaWü, ganz am Rand

0 persons like this post.

Re: AW: Tablet für Navigation etc.

Postby achtbit » Thu 3. Jan 2019, 18:48

Das schaut aber auch bescheiden aus ;-)
User avatar
achtbit

 
Posts: 3455
Images: 0
Joined: Mon 25. Jun 2007, 14:24

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby RobertL » Thu 3. Jan 2019, 18:56

Also wie das aussieht ist mir persönlich ziemlich egal. Die Ram Mount Lösung funktioniert und ist superstabil. Wer stylisch Zeugs haben möchte muss halt warten bis Brodit was liefert und nochmal Kohle spendieren. Jedem das Seine! 8)
Ich klemm das Lenovo dort rein wo vorher das Sony war. Fertig! :bulb: :D
Nächster Stammtisch ??
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13643
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby Cheldon » Thu 3. Jan 2019, 20:08

https://www.brodit-shop.de/produkte.php
Hier kannst du dir auf der deutschsprachigen Homepage die passende Halterung für Gerät und Fahrzeug aussuchen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
User avatar
Cheldon
 
Posts: 52
Images: 1
Joined: Tue 4. Nov 2014, 13:55
Location: Münsterland

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby RobertL » Thu 3. Jan 2019, 20:24

Cheldon wrote:https://www.brodit-shop.de/produkte.php
Hier kannst du dir auf der deutschsprachigen Homepage die passende Halterung für Gerät und Fahrzeug aussuchen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Schön - ich denke das wissen viele hier. Aber wie festgestellt wurde, gibt es von Brodit noch (??) keine Halterung für das gegenständliche Lenovo Tab4 8 um das sich die Beträge der letzten Tage drehen! :bulb:
Nächster Stammtisch ??
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13643
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby Hausmeister » Thu 3. Jan 2019, 20:37

Danke mal für die Tipps mit Locus Pro.

toyotamartin wrote:Es fängt ja schon an dass es,zumindest ichhab keines gefunden,kein Tablett mit Win und GPS gibt..


...ich sprach ja von meinem damaligen Plan ein "Mini-PC" in einem Fahrzeug zu verbauen :D

Das mit Windows war von mir wegen der MAssentauglichkeit genannt, ich hätte eher Linux bevorzugt.

Wer mer Input zum Linux will:

http://www.linux-community.de/ausgaben/ ... -eigenbau/
User avatar
Hausmeister
 
Posts: 95
Joined: Mon 24. Sep 2018, 14:22
Location: Ortenaukreis

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby RobertL » Thu 3. Jan 2019, 20:44

Hausmeister wrote:Wer mer Input zum Linux will:

http://www.linux-community.de/ausgaben/ ... -eigenbau/

Selbst versucht? Ich habe solche Internetbeiträge wochenlang gewälzt und eine Umsetzung versucht. Aber vielleicht lag es an mir, dass da nix raus kaum. Promovierte Linux-Hacker kommen da vielleicht ans Ziel. Einfache Lösungen sehen anders aus.

QLandkarte war DIE Lachnummer..... :baeh:
Nächster Stammtisch ??
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13643
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby landcruiser » Thu 3. Jan 2019, 20:52

Hausmeister wrote:Danke mal für die Tipps mit Locus Pro.

toyotamartin wrote:Es fängt ja schon an dass es,zumindest ichhab keines gefunden,kein Tablett mit Win und GPS gibt..


...ich sprach ja von meinem damaligen Plan ein "Mini-PC" in einem Fahrzeug zu verbauen :D

Das mit Windows war von mir wegen der MAssentauglichkeit genannt, ich hätte eher Linux bevorzugt.

Wer mer Input zum Linux will:

http://www.linux-community.de/ausgaben/ ... -eigenbau/


Dein LINUX-link ist 5 Jahre alt ... :brokenbulb:

Vergiss doch den ganzen alten Käse einfach, ham wa doch alles vor Jahren schon durch; das wieder und wieder aufzuwärmen verwirrt den Leser doch nur. :ka:

Und es gibt auf keiner Platform etwas mit dem Leistungsumfang von Locus Map Pro.

Und zu dem Preis schon gar nicht.

Und es funktioniert auch im Echtbetrieb.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14823
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby TimHilux » Thu 3. Jan 2019, 21:04

Mini PC hatte ich auch mal vor.
Dann aber fallen gelassen wegen Einrichtung und Wartung. Es bleibt halt immer noch ein PC und als die Tablets leistungsfähiger wurden hab ichs dann zu den Akten gelegt.

Viel zu komplex - Haupteinheit mit SSD hintern Handschuhfach, Touchscreen in Reichweite, Lautsprecher nötig, Anschlussbuchsen irgendwo zugänglich um Updates aufzuspielen und Wartungen zu machen - Oder WLan und die Wartung im Terminal via Remote login. Dann Ausbau mit CD Laufwerk weil es halt geht. Boot-time wächst an. Karten müssen alle händisch rein gepflegt werden.

Dann kamen die Tablets mit OsmAnd und Locus .... Killer ... kein PC, definitiv nimmer.

Tim
Hilux 2012, 2.5l Schalter, Ortec Minicamp, 31x10.5, OME, Rasta-Rockslider und Tankschutz, Asfir UFS Motor, ARB Towbar, BearLock, Solarpad und ein paar andere elektrische Spielereien, ARB Sperre vorne, ES Snorkel.

"Nur weil etwas Fakt ist, muss es noch lange nicht stimmen!" (Nadine)
User avatar
TimHilux

Sternzeichen Sandmann

 
Posts: 6007
Images: 12
Joined: Sun 4. Dec 2011, 15:39
Location: Taubenreuther

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby RobertL » Thu 3. Jan 2019, 21:32

Volle Zustimmung!! Nix zu ergänzen aus meiner Sicht.
Eingebauten Car PC hatte ich auch mal. :roll: :roll:

Eventuell ein Backup-Tablet mitnehmen falls das "Primärteil" die Hufe strecken sollte. Ich bin in jedem Fall ein Freund von redundanten Systemen wo es sich einrichten lässt.
Nächster Stammtisch ??
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 13643
Joined: Thu 24. Oct 2002, 13:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby landcruiser » Thu 3. Jan 2019, 21:39

... du kannst ja den Car-PC mit einem schicken RAID als redundanten Fileserver nehmen :rofl:

Bei mir ist das backup meist das Tablet/smartphone der Generation davor welches noch einigermaßen performant läuft.

Mit den SD-Karten hatte ich schon öfter Maleschen. in meinen Steuerungs-Raspis zuhause hab ich jetzt mal industrial SD versucht, mal sehen wie lange die halten.

Sonst hatte ich immer einen Klon der SD im Tablet dabei.
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14823
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby spec » Sun 3. Feb 2019, 11:29

ich habe ein Microsoft Surface 3 pro

tablet und vollwertiger Laptop dank abnehmbarer Tastatur.
gibt eine gute halterung von brodit
Vorteil vom Surface ist das Surface dock, das ist fest im Fahrzeug verbaut und alle usb, Strom- und etc anschlüsse gehen darüber.

lt. meiner Erfahrung halten usb Verbindungen auf dauer Vibrationen, staub etc micht stand, daher ist die lösung mit dem fix verbauten dock super, die usb Verbindungen für gps etc habe ich mit kleber gesichert.

verbidnung vom Surface zum dock erfolgt mit einem magnetischen stecker, der ist einfach anzustecken und zu entfernen und ergibt eine absolut pistentaugliche Verbindung.

die Kombi fahre ich nun bereits 4 jahre unter härtesten Bedingungen.

ja ist ein windos rechner, aber das war bei mir Voraussetzung, da ich mit QV navigiere. GV für windows läuft super. die qv version für android ist zum vergessen. QV weil ich über die jahre viele karten selbst gescannt und kalibriert habe und diese natürlich weiter nutzen möchte.
QV ist sicher nicht das bedienerfreundlichste Programm aber ich komme damit gut zurecht.

für die Bedienung von qv während der fahrt habe ich noch die qv keys, damit lassen sich die wichtigsten Funktionen von qv mit Tastendruck steuern, tocuhscreen geht während der fahrt nicht so gut.


sicher nicht die billigste löung, aber für mich so optimal.
spec
 
Posts: 1088
Joined: Sun 16. Sep 2012, 20:11
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby thores » Thu 21. Feb 2019, 15:48

Es wurde schon lange nicht mehr erwähnt ... in erster Linie für iOS, sprich iPad (mangels Lotus pro) ... GAIA GPS:

https://matsch-und-piste.de/offroad-nav ... -fuer-ios/
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 9780
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 12:52

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby landcruiser » Thu 21. Feb 2019, 15:57

Hat Andreas wieder sauber aufbereitet, so wie seine Vorträge auf dem BTT.

Zur Anwendung

Wenn du Karten für den Offline-Gebrauch herunterladen willst, solltest du ein iPad mit ausreichend Speicherplatz besitzen, denn es sind alles Rasterkarten. Bei Rasterkarten müssen für die gewünschten Zoomlevel alle Kartenbilder (Kacheln) heruntergeladen werden. Deutschland mit allen Zoomleveln würde je nach Karte zwischen 14 Gigabyte und 7 Terrabyte(!) benötigen.


Mit apple arbeiten heißt Leiden lernen. :biggrin:

Auf dem oben von Robert erwähnten Android Lenovo läuft Locus in der einmalig was bei 8 € teuren Bezahlversion sauber und problemlos. Da ist ganz Europa als vector drauf + Nordafrika vector + TUN SAT images nahezu komplett in hoher Zoom stufe. Irgendwas bei10 GB insgesamt. :lol:
User avatar
landcruiser
 
Posts: 14823
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 22:14

0 persons like this post.

Re: Tablet für Navigation etc.

Postby toyotamartin » Sat 23. Feb 2019, 18:45

Bin gerade in Tunesien unterwegs und hatte wieder einmal Null Probleme mit dieser Kombination: Lenovo Tab 3 7 und Locus Pro. Jede Piste usw genau gefunden. :) Garmin Montana habe ich zwar auch mit dass ist aber nur zur Sicherheit wenn das Tab eingeht.
User avatar
toyotamartin
 
Posts: 5463
Joined: Mon 28. Jun 2004, 21:09
Location: Krems

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Navigation & Kommunikation / NavCom

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests