Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Tacoma / Tundra Probleme    

BXD10 und BXD20

Tacoma / Tundra Probleme

Postby Trieze » Mon 4. May 2020, 18:25

Hier bitte nur Sachen einstellen die technische Probleme behandeln :shock:
98 Tacoma 2,7 RZN161L
User avatar
Trieze
 
Posts: 1434
Joined: Tue 6. Apr 2004, 10:16

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Weißer_Lux » Tue 12. May 2020, 20:24

Solang keiner auf Gas umgerüstet hat wird das theard in den nächsten 2 Jahren nicht über 2 Seiten gehen

Das einzigste was bemägelt wird ist der Rost !?!
So meine Prognose :)
Weißer_Lux
 
Posts: 1086
Joined: Tue 8. Nov 2011, 21:15
Location: ca. 80 km von Storndorf

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Christoph1984 » Wed 13. May 2020, 07:29

Ich kann hier nur von einem Bekannten und seinem Tundra berichten.

2012er 5,7L... Ist schon mit Problemen aus den USA gekommen...

P144C - Aktivkohlefilter war dicht und die Pumpe kaputt,
P2445 - Die Luftpumpen auf beiden Zylinderbänken waren fest...

Wir gehen in der zwischenzeit und nach dem Zerlegen der Pumpen und ein paar anderer Sachen, dass der Wagen mal eine Zeitlang ziemlich tief im Wasser gestanden ist (Hurricane-Auto?) und dann sehr sauber gereinigt wurde dass man es nicht mehr offensichtlich sieht...
Christoph1984
 
Posts: 112
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Trieze » Thu 14. May 2020, 18:48

Weißer_Lux wrote:Solang keiner auf Gas umgerüstet hat wird das theard in den nächsten 2 Jahren nicht über 2 Seiten gehen

Das einzigste was bemägelt wird ist der Rost !?!
So meine Prognose :)




Rost das scheint der einzige grosse Fehler am Tacoma zu sein aber immen nur der Rahmen :wink: aber ab der 2 gen, wurde es besser bei meinem 98er wurde 2015 in den USA der Rahmen getauscht bei Toyota
Last edited by Trieze on Thu 14. May 2020, 19:06, edited 1 time in total.
98 Tacoma 2,7 RZN161L
User avatar
Trieze
 
Posts: 1434
Joined: Tue 6. Apr 2004, 10:16

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Trieze » Thu 14. May 2020, 18:49

Christoph1984 wrote:Ich kann hier nur von einem Bekannten und seinem Tundra berichten.

2012er 5,7L... Ist schon mit Problemen aus den USA gekommen...

P144C - Aktivkohlefilter war dicht und die Pumpe kaputt,
P2445 - Die Luftpumpen auf beiden Zylinderbänken waren fest...

Wir gehen in der zwischenzeit und nach dem Zerlegen der Pumpen und ein paar anderer Sachen, dass der Wagen mal eine Zeitlang ziemlich tief im Wasser gestanden ist (Hurricane-Auto?) und dann sehr sauber gereinigt wurde dass man es nicht mehr offensichtlich sieht...




und lebt er jetzt wieder ???

mfg Patrick
98 Tacoma 2,7 RZN161L
User avatar
Trieze
 
Posts: 1434
Joined: Tue 6. Apr 2004, 10:16

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Christoph1984 » Thu 14. May 2020, 22:54

Aktivkohlefilter mit Pumpe getauscht, beide Luftpumpen an den Zylinderbänken getauscht, seitdem läuft zumindest der Motor wieder, jetzt macht das Getriebe bzw. der Wandler Probleme, ist ein 4x2.
Christoph1984
 
Posts: 112
Joined: Thu 12. Jul 2012, 11:48

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Rumpelstielzchen » Fri 15. May 2020, 09:32

Was soll ich als Tacoma Besitzer denn groß schreiben? Knapp 150.000 km. Einzige wirklich teure OP war die Vorderachse, die Monsterräder vom Dieter haben das Lenkgetriebe und die Gelenke wohl etwas überfordert. Jetzt ist alles wieder gut. Auf die Frontscheibe (Steinschlag) habe ich ein Jahr gewartet, jetzt ist endlich ne neue drin. Und das Handbremsseil kommt in 14 Tagen neu rein, ich hab schon ganz vergessen wo der Hebel eigentlich ist, seit über nem Jahr nicht benutzt. Ach ja, ne neue Batterie musste ich mal kaufen. Aber na gut, die Kiste ist von 2003, sowas kann vorkommen. Öl? Ja, hab ich mal von gehört, wechseln wir demnächst mal. Ansonsten Schlüssel rein und fahren, das Auto ist von Toyota! Ich bin abgehärtet, hatte schon diverse Landrover... :rofl:
--
Gruß Alex!
User avatar
Rumpelstielzchen
 
Posts: 104
Images: 0
Joined: Thu 1. Mar 2018, 15:01

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Trieze » Fri 15. May 2020, 19:10

Rumpelstielzchen wrote: Ich bin abgehärtet, hatte schon diverse Landrover... :rofl:



wenigstens biste wieder gesund :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
98 Tacoma 2,7 RZN161L
User avatar
Trieze
 
Posts: 1434
Joined: Tue 6. Apr 2004, 10:16

0 persons like this post.

Re: Tacoma / Tundra Probleme

Postby Pioneer » Sun 31. May 2020, 11:55

Ich fahre meinen auch mit Gas. :) Keine Probleme. Ist eine Zavoli-Anlage, bei der man einstellen kann, dass bei höheren Drehzahlen/Last Benzin zugeführt wird.

Was ich bemängeln kann:
-mangelnder Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung
-Die Originale Bremsanlage ist zu schwach, kann man aber verbessern, war das erste, was ich gemacht hatte.
-Der Weichmacher in den Plastikteilen ist weg, nun wird es brüchig.
-Lenkgetriebe war undicht, Dichtungen gewechselt, nach 4 Jahren wieder undicht, neues Lenkgetriebe gekauft
-Bremsen entlüften ist ein Graus.
-Hinterachsdichtung hat letztes Jahr die Bremse angepinkelt, gewechselt
-Die Hitzeschutzbleche von den 2 Kats sind mittlerweile verloren gegangen (Rost)
-Die 02-Sensoren sollte man ab und an wechseln. Aber das ist wohl wie mit Kerzen, Filter, IFS-Gelenke und Bremsbeläge.

Ein echtes Problem habe ich ab und an. Fahrzeug abgestellt, ebener Boden, meist ein paar Stunden bei einem Kunden. Er springt zwar an, tourt aber gleich wieder runter und etwas rauf und geht aus. Mit dem Gaspedal etwas gedrückt starten hilft dann. Ich würde denken Luft in der Benzinzufuhr, aber habe noch keine Leckagen entdeckt.
Toyota Tundra Limited 2UZFE 4WD Bj99 AccessCab Image
Toyota Hilux 2L 4WD Bj94 XtraCab Image
User avatar
Pioneer
 
Posts: 720
Images: 0
Joined: Sun 12. Feb 2006, 20:37
Location: hier

0 persons like this post.


Return to Megacruiser

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests