Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Verschluss für Reserveradhalter    

My Car, my Castle!

Verschluss für Reserveradhalter

Postby Bushi » Sun 24. Nov 2019, 18:59

Moin,moin,
Bei meinem HiLux in Südafrika befindet sich am Heck ein Reserveradhalter.
Der Verschluss am Rahmen besteht nur aus einem Bolzen,
auf dem man den Reserveradhalter schiebt und verriegelt.
Da die Scharniere schon ausgeschlagen sind, so hängt die Halterung
auf dem Bolzen und der Reserveradhalter lässt sich nur schwer abklappen.
Für mich kein Problem, aber für Conny unmöglich.
Ich würde nun gerne von Euch mal einen Tipp für einen anderen
Verschluss haben, sodass Conny den Halter auch abklappen kann.

Gruß
Hermann
Verschluss1.jpg
Halter
Verschluss1.jpg (29.97 KiB) Viewed 725 times
Bushi
 
Posts: 11
Joined: Thu 14. Jun 2018, 16:20

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby quadman » Sun 24. Nov 2019, 19:31

Frau verschafft sich Kraft, indem Mann einen Hebel schafft.

...an die Felge einen langen Hebel schrauben. Leicht anheben und den Verschluß öffnen oder schließen.
Für Sonntag Abend doch eine tolle Lösung!


Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16 auf Dotz Dakar und Serienfelgen, TJM Snorkel, OME schwer, Webasto Standheizung, Tempomat, Zusatztank, ASFIR Unterfahrschutze, ARB-commercial-bar, Dachkonsole mit Stabo XM5003 und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty
User avatar
quadman
 
Posts: 4561
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby Bushi » Mon 25. Nov 2019, 22:51

hallo Stefan,
das war tatsächlich nur eine Lösung für den Sonntag.
Bushi
 
Posts: 11
Joined: Thu 14. Jun 2018, 16:20

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby thores » Mon 25. Nov 2019, 23:12

Bushi wrote:Ich würde nun gerne von Euch mal einen Tipp für einen anderen
Verschluss haben ...

... das wäre dann aber auch nur eine Lösung für den „Montag“! :wink:

Dauerhaft wäre aus meiner Sicht nur eine konstruktive Änderung der Reserveradhalterung. Entweder müssen die Kräfte an der Scharnierseite reduziert werden oder man muss entsprechend verstärken und ggf. die Kräfte sinnvoller einleiten, möglicherweise auch mit zusätzlicher Abstützung oder Aufhängung.

Danach kann man sich dann Gedanken machen, ob man statt der Verschraubung evtl. einen Spannverschluss nutzen möchte.

Aber das alles kann vermutlich ein qualifizierter Karosseriebauer vor Ort nach einer Begutachtung am besten beurteilen.
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 10269
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby Bushi » Mon 25. Nov 2019, 23:24

hallo Thomas,
das ist richtig, ich suche einen Spannverschluss anstelle des Bolzen.
Ich stelle mir vor das anstelle des Bolzen ein "Gummilager" ist wo der Halter drin lagert
und dann mit einem Spannverschluss befestigt wird.
Wo kann man sich solche Teile mal ansehen??

Gruß
Hermann
Bushi
 
Posts: 11
Joined: Thu 14. Jun 2018, 16:20

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby thores » Tue 26. Nov 2019, 00:15

Google mal: Spannverschluss, Kompressionsverschluss, Anhängerbeschläge

Da muss man sich dann mal durcharbeiten, welche Variante sich eventuell eignet.
Eine „Universallösung“ wird‘s eher nicht geben. Es muss halt „umgestrickt“ werden. Auch Halterungen müssen vermutlich individuell angefertigt werden.

Ein Gummilager von so einer Führung kannst Du Dir an vielen HZJ7x, an der Quertraverse unterhalb der Hecktüren ansehen. Damit wird die rechte Hecktür, teilweise mit Reserverad, abgestützt.

Aber das alles löst nicht das Problem, sondern ist nur „Kosmetik“ ...
Grüße aus der Wetterau........................................
Thomas

Image
User avatar
thores

 
Posts: 10269
Images: 6
Joined: Mon 26. Jan 2004, 13:52

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby Rumpelstielzchen » Tue 26. Nov 2019, 10:24

Das Hauptproblem sind doch die verschlissenen Scharniere, die müssen repariert werden dann klapps auch mit dem Verschluß!
--
Gruß Alex!
User avatar
Rumpelstielzchen
 
Posts: 102
Images: 0
Joined: Thu 1. Mar 2018, 15:01

0 persons like this post.

Re: Verschluss für Reserveradhalter

Postby Bushi » Tue 26. Nov 2019, 17:39

Das mit den Scharnieren ist mir klar.
Aber um danach ein erneutes Ausschlagen
zu verhindern, sollte der Halter in einem art "Gummilager" gespannt werden, sodass
bei Pistenfahrten nicht wieder Metall auf Metall schlägt.

Hermann
Bushi
 
Posts: 11
Joined: Thu 14. Jun 2018, 16:20

0 persons like this post.


Return to Anhänger, Wohnkabinen, Ausbau / Trailer, Camper, Interior

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests