Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Verzögerung beim neuen Station Wagon?    

2008 - heute

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby _Malte_ » Wed 28. Aug 2019, 10:15

Kann ich nur drüber lachen. Mein Defender ist werksmäßig auf 130 km/h abgeregelt. Die schaff ich im vierten (fast), fünften und sechsten Gang. Stört bei einem kantigen, rustikalen Geländewagen auch nicht weiter. Tempomat bei Bleifuß, echt simpel.
Wie bin ich bloß früher mit dem 34 PS-Käfer klar gekommen? :ka: Das frag ich mich bis heute.

Aber mit dem Thema hat das jetzt auch nichts mehr zu tun.
vom Patrol K160-->Toyota LJ70-->Toyota KJ73-->LR Defender 90
User avatar
_Malte_
 
Posts: 2266
Joined: Thu 16. Jun 2011, 21:40
Location: Buxtehude

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Thaiguy » Wed 28. Aug 2019, 11:38

Tja, feuchte Träume eben :D
Thaiguy
 
Posts: 728
Joined: Sun 23. Oct 2016, 16:57

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Lender » Wed 28. Aug 2019, 12:08

Wer auf der BAB schnell sein will, holt sich etwas, dass dafür ausgelegt ist. Z.B. Nen AMG, M... oder was schnelles von den VW-Töchtern. Aber doch keinen Toyota Camry. Dann gibt es noch so "tolle" Karren wie Lamborghini Urus oder den Grand Cherokee Track-Hawk. Da hat man dann genug Power und kann, nachdem man nochmal den Anschaffungspreis investiert hat, auch mit ins Gelände.
Es gibt also genug Fahrzeuge mit Power, aber halt nicht von Toyota.

BTT:
Der neue LC wird sicher auch nach Europa kommen, aber vermutlich nur mit nem "langweiligen" Diesel so wie jetzt. Das Problem ist ja vor allem, dass die Motoren den Normen gerecht werden müssen. Wird dann wohl der gleiche Motor werden wie beim Lux. Denn ganz vom Markt werden sie wohl nicht gehen.

Ich kann mit dem aktuellen 2.4l Diesel ganz gut leben.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 497
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Peter_G » Wed 28. Aug 2019, 18:57

Es gibt auch heute noch genug Fahrer, die es gerne röhren lassen.
Ich nächtige gerade in Nürnberg Gostenhof und was da an Motorenlärm
durch die Nacht dröhnt ist beachtlich. Inkl Motorräder, die garantiert nicht 50
sondern eher 250 fahren. Aber ich schweife ab. 8)

Hydro wrote:Ok verstanden.
In den Vereinigten Staaten von Amerika ist es der Amerikanischste und meist verkaufte PKW ... scho witzig.
Mir persönlich gefällt der sehr gut.


Falls ! ich zur Zielgruppe für den Corolla (Stufenheck) gehören würde
könnte der Camry price / performance mässig schon der interessantere
Wagen sein.
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4255
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Hydro » Wed 28. Aug 2019, 19:25

Ich hab noch nen Corolla...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2618
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Peter_G » Wed 28. Aug 2019, 19:27

Wenigschtens oi gscheits Auto muas mr han.hhhhhhh
Toyota kocht auch nur mit Wasser.

Weiss ich nach:

HJ 60; HJZ78; J12; Hilux N16; J9; Hilux N16; Hilux N25; Hilux Revo

Mitglied im Verein der Bergaufbremser. :wink:
User avatar
Peter_G
 
Posts: 4255
Joined: Mon 13. Aug 2012, 13:52
Location: Jena

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Hydro » Wed 28. Aug 2019, 19:45

So isch
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2618
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Detlef123 » Thu 29. Aug 2019, 12:05

Lender wrote:Der neue LC wird sicher auch nach Europa kommen,

Das steht im Widerspruch zu Netzmeisters Aussage.
Detlef123
 
Posts: 247
Joined: Thu 1. Sep 2016, 15:40

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby landcruiser » Thu 29. Aug 2019, 12:23

Detlef123 wrote:
Lender wrote:Der neue LC wird sicher auch nach Europa kommen,

Das steht im Widerspruch zu Netzmeisters Aussage.


Vergesst ihr Schweizer eigentlich alles was ihr selbst kürzlich geschrieben habt? :rofl:

Aber die Tatsache das du aus der Schweiz kommst und dann hier den Speedfreak gibst, ist angesichts der generellen Speedlimits und der drakonischen Strafen in der Schweiz, schon "interessant".

Ausländer, insbesondere NON-EU :rofl: , die ihre Tempophantasien auf deutschen Autobahnen auszuleben versuchen mögen wir hier ganz besonders. Cannonball für Arme :rofl:
User avatar
landcruiser
 
Posts: 15444
Images: 0
Joined: Thu 17. May 2001, 23:14

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Lender » Thu 29. Aug 2019, 12:25

Ich kenne die Absatz-zahlen nicht genau, aber nur die Produktion des alten LC am laufen zu halten für Europa lohnt sich noch weniger wie den "Hilux"-Motor in den neuen LC zu packen und ihn dann so nach Europa zu bringen.
Wenn der neue aber nur zusätzlich zum alten auf den Markt kommt, sehe ich auch eher düster. Aber ist das schon bekannt?
Und sich komplett aus dem Markt zu verabschieden glaube ich auch nicht, höchstens sie nehmen auch den Lux dann vom Markt weil der Motor dann zu viel kostet.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 497
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Hydro » Thu 29. Aug 2019, 12:49

Du glaubst garnicht welche Motoren immernoch ge und verbaut werden . Dem Hilux und dem LC 150 werden immernoch 5L und KD Motoren eingebaut - halt nicht für unseren Markt hier in Europa . Aber in der Welt sind die durchaus noch gewollt scheinbar .
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2618
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Lender » Thu 29. Aug 2019, 15:20

Deswegen vermute ich ja, dass sie nur den Motor des Lux bei uns anbieten werden. ;) So können sie sich die Kosten für die Homologation eines zweiten Motors sparen.
Das es auf globaler Ebene noch andere Motoren gibt ist klar, sonst macht der freie Import ja keinen Sinn :)
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 497
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby netzmeister » Thu 29. Aug 2019, 15:55

Ihr bringt da glaube ich gerade Prado und Station Wagon durcheinander. Der Station Wagon wird eher nicht nach Europa zurückkehren. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, aber ich halte das für ausgeschlossen.

Und im Prado ist ja bereits der gleiche Motor verbaut wie im Hilux.
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 23847
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Hydro » Thu 29. Aug 2019, 16:07

Nee nicht durcheinander gebracht (von meiner Seite aus jedenfalls ) hat sich nur so entwickelt im Posting ...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2618
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: Verzögerung beim neuen Station Wagon?

Postby Lender » Thu 29. Aug 2019, 19:56

Das Bild sah für mich aus wie ein Face-lift des aktuellen 5-Türer (ich weiss ist nur ein Design-konzept). Aber dass es da nochmals ein anderes Modell/Serie gibt wusste ich nicht.
Daher danke für das schliessen dieser Lücke :D dann bezogen sich meine Aussagen auf den nächsten Prado.
Gruess Leon
Lender
 
Posts: 497
Joined: Mon 12. Nov 2018, 14:25

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J20 / 200 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests