Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-)    

...Steckbriefe und kompromittierende Lichtbilder

An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-)

Postby netzmeister » Fri 15. Jan 2021, 10:05

Liebe neuen Buschtaxler,

Die "gute, alte Tradition" der Neuvorstellungen ist ein wenig in Vergessenheit geraten...dabei ist das doch so interessant!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Euch hier kurz vorstellt: Wo kommt Ihr her, was fahrt Ihr, was würdet Ihr gerne fahren, was treibt Euch an?

Wer möchte, darf mir gerne auch ein Bild für die Galerie schicken:
die-buschtaxi-familie-in-bildern-t50071.html

Ob kurz oder lang, ausführlich oder knapp: Ich freue mich auf Eure Beiträge!
Euer Netzmeister
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24147
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby mudeagle » Fri 15. Jan 2021, 10:50

Wollen wir doch dem Meister nicht wiedersprechen und mal den Anfang machen :)

Mitlesen und fragen tue ich hier eigentlich schon länger aber was gefahren wird etc. hab ich euch nie gezeigt.

Durfte über längere Zeit einen HDJ80 restaurieren mit welchem wir nun überall umher reisen. Eigentlich war für dieses Jahr eine 10 Monats Reise geplant.. War, naja... aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Waren damit bereits 3 Monate mit Dachzelt unterwegs, in zwischen mit Klappdach und neuem Innenausbau. Muss dann mal mehr Fotos machen falls euch das interessiert :)

Image

Zugleichen fahren wir Geländewagentrial mit einem KZJ90 mit in zwischen 378'000km. Top Fahrzeug.

Mehr Bilder davon gibts auch hier https://off-tech.ch/kzj90-kermet/ bzw. https://off-tech.ch/hdj80-berta/ (Ist schon fast Schleichwerbung aber Bilder verlinken funzt irgendwie nur so halb)

Gruss aus der Schweiz
Remo
Last edited by mudeagle on Fri 15. Jan 2021, 11:54, edited 1 time in total.
mudeagle
 
Posts: 82
Joined: Tue 5. Apr 2016, 15:31

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby netzmeister » Fri 15. Jan 2021, 11:02

;-)

Image

Image

Danke, dass Du den Anfang gemacht hast! :-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24147
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby mudeagle » Fri 15. Jan 2021, 11:54

Danke Alex :)
Ich versuch mich dann nochmal mit einem aktuellen Bild mit Klappdach.

Gruss aus der Schweiz mit 90cm Schnee vor der Türe :D
Remo
mudeagle
 
Posts: 82
Joined: Tue 5. Apr 2016, 15:31

0 persons like this post.

hello world

Postby se7en6 » Fri 15. Jan 2021, 18:48

Zeit wird's – nachdem ich viele Jahre immer wieder mal aus verschiedenen Gründen ins Forum spähte, bin ich nun auch aktives Mitglied.

Wir haben zwei Cruiser im Familienunternehmen, die wir fast ausschliesslich betrieblich nutzen.
Vorher haben wir alles mögliche missbraucht: einen Defender 90 Td5, zwei Daimler-Benz 310 von der Feuerwehr mit und ohne Allrad, einen Fiat Panda 4x4 für die kleinen Aufgaben und verschiedene PKWs.
Den J7 halte ich jedoch für das beste und ehrlichste Nutzfahrzeug, das ich je gefahren bin. Vor allem für Leute, die selbst schrauben und wissen was und wie man das fährt. Wie einfach die Modifikationen und Wartungen sind ist Balsam auf die Seele eines viel beschäftigten Menschen.

Weil alle Bilderchen lieben, hier eins vom GRJ76L auf dem Weg zurück von Wartungsarbeiten an einer Anlage und eins auf der Autobahn, bei einer kleinen Verschnaufpause – nein nein ich musste verschnaufen:
Image Image

Diesen haben wir neu von Tom's Fahrzeugtechnik eingekauft, den anderen vor einiger Zeit gebraucht. Wir fanden Tom's am Besten.

Zu schrauben oder reparieren gibt es derzeit nichts, außer die Nebelscheinwerfer beim J76 nachrüsten. Schon lästig ohne bei dem Wetter jetzt.

Seitdem ich KFZ fahre bin ich in einschlägigen Foren unterwegs. Die bisher beste Community ist hier im Forum. Danke an alle!
Das s im https:// ist übrigens meine Schuld.

Ich freue mich auf's nächste BTT, haben es schon eingeplant, vielleicht kommen beide Cruiser.
LG Leon
--
"Über kurz oder lang kann das nimmer länger so weitergehen, außer es dauert noch länger, dann kann man nur sagen, es braucht halt alles seine Zeit, und Zeit wär's, dass es bald anders wird." -Karl Valentin
User avatar
se7en6
 
Posts: 135
Images: 0
Joined: Tue 27. Oct 2020, 20:29

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby Th.Schuchardt » Fri 15. Jan 2021, 23:02

Hallo zusammen, dann werde ich mich mal kurz vorstellen.
Ich, Thomas, komme aus dem Ruhrpott bin zwischen Dortmund und Herne zuhause.
In "jungen Jahren" bin ich Nissan und Defender Pick Up gefahren und hab mich im Gelände ausgetobt. Man wird älter und so fahr ich zur Zeit Tiguan. Jetzt ist es aber wieder Zeit, ein (un)vernünftiges Auto zu Fahren. So plane ich mir einen GRJ 79 DC zu zu legen. Ich bin gelernter Schlosser der Fachrichtung Fahrzeugbau, arbeite aber als Schlepperfahrer in der Bodenstabilisierung. Ich muss mit meinem Schlepper dann da fahren, wie niemand anderes mehr fährt.
Neben der Feuerwehr ist der Unimog mein grosses Hobby. Ich habe einen U 406 mit Hiab Kran und einen Benzienvernichter U 404 als Feuerwehr Pulverlöschfahrzeug.

Nun zu meinen Plänen. Wie schon gesagt, plane ich mir einen GRJ 79 DC zu zu legen. Der Pick Up soll ein Alltagsauto werden, also nicht für Reisen optimiert werden. Er soll eine Anhängerkupplung bekommen und die Reifengrösse soll angepasst werden. Welche Grösse empfehlt Ihr? Die Fahrzeughöhe sollte sich nicht viel ändern. Auf meinem Nissan habe ich damals BFG 31x10,5 x 15 AT gefahren. War eigentlich recht zufrieden. Was würdet Ihr jetzt vorschlagen?
Auf Grund von Corona kann ich mir leider kein Fahrzeug ansehen. Ich muss meine bessere Hälfte noch überzeugen, daher soll sie zur Besichtigung mit kommen. Im Netz habe ich den einen oder anderen Händler ja gefunden. Könnt ihr einen empfehlen? Ich tendiere zu einem Händler, der evtl. meinen Tiguan in Zahlung nehmen kann. Daher denke ich, fallen zwei schon mal weg. Zwischen 300 und 550 km werde ich auf jeden Fall fahren müssen, um mir was anzusehen. Ob der Pick Up ein Hardtop bekommen wird, ist noch offen. Die von Alu Cap gefallen mir eigentlich ganz gut. Sehen wir mal....
Vielen Dank für die nette Aufnahme hier! Den einen oder anderen schönen Kontakt hatte ich schon.

Image

Links mein 406 Bj. 1982 und rechts mein Arbeitsgerät Fendt 939 mit Bodenfräse


Image

Mein U 404 Bj 1969 mit Pulverlöschanhänger

Sollte jemand mal Hilfe zu Unimog brauchen, kann er sich gerne bei mir melden!!


Einen schönen Gruss aus Castrop-Rauxel

Thomas
Th.Schuchardt
 
Posts: 3
Joined: Fri 1. Jan 2021, 20:37

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby vkk » Fri 15. Jan 2021, 23:51

Moin!

Ich bin der Vincent - Mitte 30 - und fahre mit meinen 3 Mädels (Tochter, Freundin, Hündin) einen 2019er Hilux.
IMG_0368_small.jpg
Südheide 2020

Seit dem ersten Italien Urlaub mit dem Lux in 2019 sind wir fast dauerhaft mit Dachzelt und Kühlbox unterwegs. Der Lux hat bereits ein paar kleinere Offroad Umbauten bekommen und wird bei Bedarf noch weiter umgebaut.
IMG_0070_small.jpg
Italien 2019

Mittlerweile ist das Dachzelt auch tatsächlich auf das Dach gewandert und die Ladefläche hat nach der Geburt unserer Tochter letztes Jahr ein Rollo bekommen.
Mit dem Hilux bin ich derzeit rundum zufrieden, ein BJ40 wäre ein Traum den ich mir irgendwann noch erfüllen möchte.

Beruflich bin ich als Projektmanager in der IT Branche unterwegs.
Bei japanischen KFZ bin ich recht früh gelandet, der Lux ist aber mein erster 4x4.

Gruß
Vincent
vkk
 
Posts: 3
Joined: Sun 7. Jun 2020, 23:14

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby Gurti » Sat 16. Jan 2021, 08:22

Ich mich kurzerhand im Café oriental vorgestellt, weil ich irgendwie keinen speziellen Vorstellungsthread finden konnte... https://forum.buschtaxi.org/vorstellung-gurti-t74091.html
Hilux Doka 2,4 D4D Executive, 2018
Astra Twintop 1,6 in Behördenausstattung, 2006
Und Gott sprach: Siehe, Menschlein, ich ließ Dich den Geländewagen erfinden.
Wo der Dich nicht hin bringt, da hast Du verdammt noch mal auch nix zu suchen!
Gurti
 
Posts: 55
Joined: Tue 3. Nov 2020, 11:52
Location: Voltlage

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby RobertL » Sat 16. Jan 2021, 12:28

Gurti wrote:Ich mich kurzerhand im Café oriental vorgestellt, weil ich irgendwie keinen speziellen Vorstellungsthread finden konnte... https://forum.buschtaxi.org/vorstellung-gurti-t74091.html

Einen speziellen Thread gab es bisher auch nicht. Nur diese aktuelle, spezielle Rubrik in welcher sich dieser Thread jetzt befindet. Die Rubrik findet offenbar niemand (mehr). :-)
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15266
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby jan413 » Sat 16. Jan 2021, 12:39

User avatar
jan413
 
Posts: 83
Joined: Sat 28. Oct 2017, 18:05
Location: Wiehl

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby RobertL » Sat 16. Jan 2021, 12:56

jan413 wrote:Doch, ich :wink:

hilux-revo-ein-neuer-aus-nrw-t69908.html

Gruß, Jan
:thumbsup: :wink;

Gesendet von meinem LG-H870 mit Tapatalk
lg Robert
User avatar
RobertL
 
Posts: 15266
Joined: Thu 24. Oct 2002, 14:58
Location: Wien

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby Ray aus Äthiopien » Sat 16. Jan 2021, 13:18

Hallo erstmal!

Aufgrund einer beruflichen Versetzung bin ich für 3 Jahre in Äthiopien gelandet. Mein Benutzername hat einen Schreibfehler, was natürlich sehr ärgerlich ist, aber ich lasse es mal so. :roll:

Mein Arbeitgeber spendierte mir einen einen Seecontainer von Berlin nach Addis Abeba. So beschaffte ich mir - noch in Berlin - einen ursprünglich aus Dänemark stammenden grauen Land Cruiser 100 mit dem 4.2 l Turbodiesel, rund 200 000 km, mittelprächtiger Zustand. Als Vorausaktion montierte ich einen Dachträger und zwei Schubladen von Frontrunner. Beides nicht ganz günstig, aber nützlich, wie sich bereits herausstellte. Die Perle ist nun, nach längerer See- und Landfahrt und nach einigen amtlichen Hürden auch in Äthiopien zugelassen und ich erfreue mich einem überdurchschnittlichen Fahrkomfort hier auf den holprigen Strassen.

Ich bin schon jetzt gespannt, welche Herausforderungen mit dem 100er auf mich zukommen werden. Bis jetzt kann ich jedenfalls nicht klagen!

Ich freue mich auf die Durchforstung des Forum und auf Kontakte mit Euch.

Schöne Grüsse aus Addis Abeba
Ray
Attachments
IMG_0884.jpg
"Geräusche, die aus dem Motorraum kommen, sind besonders ernst zu nehmen." 8)
Ray aus Äthiopien
 
Posts: 1
Joined: Tue 12. Jan 2021, 15:49
Location: Addis Abeba

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby netzmeister » Sat 16. Jan 2021, 14:00

Ray aus Ähiopien wrote:Mein Benutzername hat einen Schreibfehler, was natürlich sehr ärgerlich ist, aber ich lasse es mal so. :roll: y

Das kann ich ändern, Ray! Gib mir kurz bescheid, wenn Du soweit bist, dann klebe ich da noch ein "t" rein...und beim nächsten Login musst Du halt auch daran denken, das Login zu ändern... ;-)
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24147
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby JWD » Sat 16. Jan 2021, 15:04

Schöne Vorstellungen :thumbsup:

Herzlich willkommen !
Chut chon
Maik

Neben einem Hund ist ein Buch Dein bester Freund.
In einem Hund ist es zu dunkel zum Lesen.
User avatar
JWD
 
Posts: 4842
Joined: Sun 18. Dec 2005, 23:15
Location: Nordöstliches Ostwestfalen

0 persons like this post.

Re: An unsere neuen Mitglieder: Stellt Ihr Euch kurz vor? :-

Postby gundfj » Thu 21. Jan 2021, 15:20

Dann mach ich mal weiter.

Ich bin Harald wohne in der Pfalz nähe Kaiserslautern. Vor Jahren war ich schon einmal bei euch angemeldet, musste mich dann neu anmelden, Login war weg Email passte nicht mehr also neu angemeldet. Zu Toyota bin ich über einen Taro Xtra-Cab 4x4 gekommen.
Parallel dazu fuhr ich noch einen Patrol Y61, war auch nicht schlecht aber die liebe fehlte. Der Patrol geht nach zwei Jahren und Touren nach Rumänien, Tunesien und Kroatien. Es folgte eine G Klasse BJ 1987 total zerlegt. Ein Jahr restauriert und zusammen gebaut, H-Kennzeichen drauf danach ausgebaut. Jetzt ging der treue Taro nach 8 Jahren, es folgte ein FJ Cruiser.
Dann kam Corona, ich hatte Zeit und kaufte ein LJ73 BJ 1987 abgebrochene Restauration. Mittlerweile kurz vor der Fertigstellung.
Ist zwar die falsche Rubrik aber für selbigen suche ich noch ein Soft Top. Würde mich über Antwort freuen.
Werde bei Gelegenheit mal versuchen Bilder einzustellen.
Gruß Harald
gundfj
 
Posts: 4
Joined: Fri 6. Mar 2020, 15:09

0 persons like this post.

Next

Return to Die Mitglieder des Forums / Members and Pictures

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests