Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...    

2002 - 2009

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby LCJ12 » Mon 2. May 2016, 19:15

Hi,

@Tommy
wenn es passiert, ist das dann von einem moment auf den anderen oder eher schleichend?
ging zumindest bei unseren J12ern immer schlagartig, d.h. keine Chance zu reagieren



@nightwolve
Hast Du schonmal ausprobiert die AHC-Sensoren mit so Elektronik-Schutzzeug oder sowas zu schützen vor Feuchtigkeit? Hab ich mal irgendwo gelesen, aber nicht ausprobiert
Nein habe es nicht ausprobiert, wüsste auch nicht, wie man die Sensoren dauerhaft versiegeln könnte :hmmm:
Offroad Hesch macht einen Stahlfederumbau an der Hinterachse?
ja, hat er mir seinerzeit versichert, sie hätten das schon paar mal gemacht, dürfte so etwa um 2011 gewesen sein? TÜV? Nein!

Das gleiche Problem hast Du aber auch bei anderen Umrüstern, z. B. Többen könnte, mag aber wegen dem TÜV nicht (TEMS & Spacer)...

Gruß,
Ronald
LCJ12
 
Posts: 717
Joined: Sun 20. May 2007, 11:41
Location: Bayern

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Nightwolve » Wed 4. May 2016, 09:05

...danke Ronald für die Infos! :D

Das mit der Versiegelung von den Sensoren habe ich mal irgendwo gelesen meine ich...wenn ich's bloß wieder finden würde. Muss ich bei Gelegenheit mal schauen. Ist aber schon ne Weile her, vll vertue ich mich da auch.

Erstmal muss ich aber das Maggiolina aufs Dach bringen und den Snorkel dran, bald ist Urlaub :biggrin:
Image
KDJ120 - 2'' höher (Nestle Basic mod.), 265/70R17 Goodyear Duratrac, 50mm SPV, TJM Snorkel, TJM Side Steps, Vision-X Light Cannons, Webasto Standh., Hilux Düsen, Rhino Rack Pioneer Platform, Foxwing, WAECO-Kühler, mehr folgt...
User avatar
Nightwolve
 
Posts: 476
Joined: Wed 9. Apr 2014, 20:26
Location: Oberallgäu

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby fit4fun » Tue 17. May 2016, 21:16

Mein Exe mit Tems und Höherlegung von Nestle + 30 mm läuft seit 82.000 km / 6,5 Jahren ohne Störung.Egal ob in Marokko, Alpen oder Ungarns Wälder. Schöne Grüße Leonard
Grj76 LX, full option, grau, bfg Ko AT 285/70 R16, Toyota Dachtraeger
User avatar
fit4fun
 
Posts: 111
Joined: Fri 28. Jan 2011, 15:34
Location: Remagen

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Fri 13. Jan 2017, 10:03

Hallo Leute .
Ich habe inzwischen schon einiges an Informationen für Auflastung Ahk und Umrüstung auf 265/70-17 gesammelt ... Dank einiger toller Leute hier im Forum dafür meinen herzlichen Dank nochmal .
Sobald das Wetter mal sich zum schrauben eignet geht es dann direkt los.
Was mich bezüglich der TEMS verbundenen Höherlegung interessiert wäre : hat denn jemand der die Spacer für die Vorderachse verbaut hat noch die Maße davon ?
Vielleicht sogar ne Skizze oder Zeichnung ?
Ich würde auch gerne solange die TEMS Dämpfer ok sind die Einfachere Variante wählen .
Grüße Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Mon 29. Apr 2019, 19:15

Ich will hier noch mal anknüpfen mit : Federung Vorderachse - was denkt ihr passiert wenn man an nen GRJ die Federn vom KDJ montiert ? Kommt der Höher ? Wird er nur härter ?
Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Nightwolve » Tue 30. Apr 2019, 08:14

Er dürfte schon höher kommen, wie viel ist eine gute Frage. Härter wird es auf alle Fälle. Was ist der Zweck? Möchtest du nur die Nase hoch bekommen oder eine Höherlegung?

Ich würde, falls Du Höherlegung wünschst, mit einem richtigen Fahrwerk arbeiten, bei dem Die Stoßdämpfer auch mehr Ausfederweg bieten. Sonst wirds eng im Downtravel, je nach Maß der Höherlegung.
Image
KDJ120 - 2'' höher (Nestle Basic mod.), 265/70R17 Goodyear Duratrac, 50mm SPV, TJM Snorkel, TJM Side Steps, Vision-X Light Cannons, Webasto Standh., Hilux Düsen, Rhino Rack Pioneer Platform, Foxwing, WAECO-Kühler, mehr folgt...
User avatar
Nightwolve
 
Posts: 476
Joined: Wed 9. Apr 2014, 20:26
Location: Oberallgäu

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Tue 30. Apr 2019, 09:25

Ich hätte gern die Nase etwas höher ...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Nightwolve » Tue 30. Apr 2019, 10:11

Achso...ja das könnte schon ausreichen. Ich hab meine originalen Federn leider nicht mehr, sonst hätte ich die mal rüber geschickt zum Testen :ka:
Image
KDJ120 - 2'' höher (Nestle Basic mod.), 265/70R17 Goodyear Duratrac, 50mm SPV, TJM Snorkel, TJM Side Steps, Vision-X Light Cannons, Webasto Standh., Hilux Düsen, Rhino Rack Pioneer Platform, Foxwing, WAECO-Kühler, mehr folgt...
User avatar
Nightwolve
 
Posts: 476
Joined: Wed 9. Apr 2014, 20:26
Location: Oberallgäu

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Tue 30. Apr 2019, 11:05

20-30 MM würden mir reichen ... deshalb liebäugelt ich ja mit den Coil Strut Spacer ...
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Tue 30. Apr 2019, 12:19

Ich würd gerne mein TEMS noch behalten , solange es gut funktioniert.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Nightwolve » Tue 30. Apr 2019, 12:26

Mehr als 20mm vorn solltest Du nicht brauchen, um den Wagen in eine saubere Form zu bringen.
Sonst sind deine Federn vorn echt gut gesetzt. Zudem: Minimale "Keilform" würde ich bewahren, auch nach einigen Aussagen zum Fahrverhalten im Pradopoint.
Wir haben zwar das Problem mit Beladung hinten durch die Luftfederung nicht, aber trotzdem. Ich habe das auch so gemacht, und mein Fahrzeug sieht trotzdem gerade aus und fährt sich auch so.

Ab >6mm Strut Spacer brauchst du wenn ich mich recht erinnere einen mit extra Bolzen, da sonst die originalen zu kurz werden und die Muttern nicht mehr genug Fleisch kriegen. 6mm bringen etwa 13mm Höhe vorn.

Mach doch mal ein Gesuch nach KDJ-Federn auf im Marktplatz. Vllt hat noch jemand welche liegen. Wenn die nicht reichen, packst du noch einen 6mm Spacer rein.
Image
KDJ120 - 2'' höher (Nestle Basic mod.), 265/70R17 Goodyear Duratrac, 50mm SPV, TJM Snorkel, TJM Side Steps, Vision-X Light Cannons, Webasto Standh., Hilux Düsen, Rhino Rack Pioneer Platform, Foxwing, WAECO-Kühler, mehr folgt...
User avatar
Nightwolve
 
Posts: 476
Joined: Wed 9. Apr 2014, 20:26
Location: Oberallgäu

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Tue 30. Apr 2019, 15:25

Ich hab mir das mit den Spacern ja schon längere Zeit überlegt . Am liebsten würd ich 10mm einsetzen um 22 hoch zu kommen . Die Bolzen kann man auch wechseln . Maß der Dinge sind die Stellmotoren der Dämpfer.
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Tue 30. Apr 2019, 15:28

Die Federn haben wahrscheinlich ne steilere Federrate welche das Auto mehr belasten .
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby 007bondmaster » Fri 10. May 2019, 11:00

LCJ12 wrote:Hallo Tommy,

die Sensoren der AHC gehen Erfahrungsgemäß öfters mal kaputt und sofern der J12 auf die Low-Stellung absackt ist Ende Gelände; Ersatz kannst Du deutlich günstiger als beim hiesigen Freundlichen aus den USA rüberholen- kostet grob die Hälfte.

Gruß,
Ronald


Hallo Ronald,

hast du nen Link oder die OEM-Nummerzu den Sensoren der AHC ?
Bei mir ist der Halter davon abgerissen und muss geschweißt werden, da kann ich den sicherheitshalber lieber gleich tauschen...
:lol: J12 lang 2003 120KW :P
:cries: ehemals Toyota Hilux Double Cab 3.0 Autom. BJ2008 ; sonst Original
007bondmaster
 
Posts: 68
Joined: Fri 29. Apr 2011, 16:01

0 persons like this post.

Re: TEMS vs. Federn, Frage an die Fachmänner...

Postby Hydro » Fri 10. May 2019, 11:59

Hey 007bondmaster , hast PN .
Gruß Oli/Hydro
Land Cruiser GRJ 120
User avatar
Hydro
 
Posts: 2143
Images: 5
Joined: Sat 25. Jun 2016, 10:53
Location: Bei Stuagart

0 persons like this post.

PreviousNext

Return to Land Cruiser J12 / 120 Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests