Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Der Kult um die Taschenlampen    

Alles über Ausrüstung und Zubehör

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby beboe » Sat 20. Feb 2021, 12:26

Auch wenn nur Parkside draufsteht, werde ich mir kommende Woche diese LIDL Lampe holen. Etwas groß für eine Taschenlampe, aber sie passt in die Handtasche, wenn es sein muss. Verkauft wird sie als Baustrahler, mit 2x500 Lumen, aber sie wird als Campingbeleuchtung oder auf dem Gelände, in Stall und Schuppen nützlich sein.
https://www.lidl.de/de/parkside-led-bau ... ar/p368159
Bei 20€ kann man nichts falsch machen.
Diverse Maglite AA und AAA liegen in Schubladen und werden vererbt, vielleicht sind die in 50 Jahren auf irgendeinem Flohmarkt der Renner. Jede billige Discounterlampe ist mittlerweile heller und praktischer.
Die große MAG 4D (mit LED) hängt direkt neben der Haustür, denn die Nächte hier im Dorf sind sehr dunkel. Die MAG ist so groß, die steckt man freiwillig nach der Benutzung wieder in den Halter, die will man nicht irgendwo im Haus rumliegen haben. Allerdings sind AA Akkuadapter drin statt der Monozellen.
Bei Touren mit der Wohnkabine kommt sie natürlich auch mit, an ihrem Halter direkt neben der Eingangstür. Sie ist nicht die Hellste, aber die Schwerste, das gibt unter Umständen ein Gefühl von Sicherheit.

Bernhard
beboe
 
Posts: 1968
Joined: Thu 12. Jul 2001, 18:12
Location: Werra Meissner Kreis, Nähe Heldrastein

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby quadman » Tue 23. Feb 2021, 08:03

...da unser Dorf nachts beleuchtet ist und sogar eine Laterne vor dem Haus steht, habe ich in jeder Jackentasche nur eine kleine Lampe mit einer AAA Batterie. Eine von nightcore, eine von LED Lenser. Ok, eine Micro Mag steckt auch noch in einer dritten Jacke :wink:
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5145
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Highfive » Wed 24. Feb 2021, 10:37

Moin

Ich gehöre zu den Flashaholics, also Menschen die mehr als tief in der Materie drin stecken und in der Regel auch so 50+ Taschenlampen besitzen.

Dann gibts aber noch die gänzlich Bescheuerten die sich dem Sammeln von Custom-Lampen verschrieben haben.
Also Lampen die man eher nicht in einem normalen Shop kaufen kann und oft auch noch zusätzlich verändert werden.
Entweder man anodisiert, hitzefärbt oder patinisiert die Gehäuse und / oder wechselt auch das Innenleben auf programmierbare Treiber und schönere Leds, in der Regel mit HighCRI also nahezu perfekter, naturgetreuer Farbwiedergabe und den Vorlieben entsprechender Lichtfarben.

Um euch also nicht mit meinen "normalen" Lampen zu langweilen hier mal ein paar Eindrücke aus der Welt der Hinterhofbuden mit eigener Fräse, die für Trottel die bereit sind mehrere Hundert bis deutlich mehr Euros für eine einzige Lampe hinzublättern ihrer Phantasie freien Lauf lassen.


Selbst hitzegefärbtes Gehäuse mit Umbau auf 4 Samsung HighCRI Leds und vom Goldschmied angefertigtem Clip.

Ist ein Einzelstück.

Image


Von diesem Exemplar existieren weltweit nur 5 Stück, in dieser Ausführung auch nur diese Eine.
Gehäuse aus Messing.

Image


Titanlampen aus einer Schmiede eines positiv Verrückten.

Image


Ebenfalls aus einer streng limitierten Auflage gewidmet dem "dia de los muertos" einem der wichtigsten mexikanischen Feiertage.
Keinen Plan wie da die feinen Gravuren drauf gekommen sind aber egal ob programmiert oder per Hand, der Aufwand der betrieben wird ist eigentlich kaum zu bezahlen.
Gehäuse aus Kupfer.

Image


Die ganze Custombande.

Image


Der Kult um die Taschenlampen in einer für viele völlig unbekannten Dimension .. so kann er auch aussehen.
HILUX 3,0 DKTTE+Bumms,305/60/18 SST,60mmSPV,Ironman FC PRO, OME884X/045R,Goldschmitt,140l,Snorkel,ARBTop,Asfir,Outback Daträ,AluCab,3"Exhaust, Lazer/VisionX/Moto-Lights,ARB Locker,Alcantara Innenraum,220Volt, Solar,etc.
DODGEB300 HighTopCamper,BJ75,5.2V8
MAN 535HO BJ66 7,0l Alu,Wohnausbau
User avatar
Highfive
 
Posts: 1341
Joined: Thu 25. Dec 2014, 13:39
Location: Berlin&München&GAP

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby netzmeister » Wed 24. Feb 2021, 10:56

:shock: :shock: :shock:

Danke für diesen Einblick!
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24145
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby quadman » Wed 24. Feb 2021, 11:47

...meine scangrip liegen auch über 50 Euro das Stück - sind vom Design her natürlich nicht so extravagant. Und ein Messing Gehäuse ist es schon gar nicht... :rofl:
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5145
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Elsadre » Wed 24. Feb 2021, 11:56

Da frag ich mich, warum meine Nitecore und Lupine so teuer waren und nicht mal ne Gravur haben! :biggrin:
Hilux 2011 2.5 XtraCab Alukabine, Solar, Ebersbächer D2, OME, UFS, Schnorchel, 31x10,5x15, HA Sperre, Zusatztank...

"Ich habe viel Geld für Alk, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."
User avatar
Elsadre
 
Posts: 151
Joined: Thu 21. Nov 2019, 20:24
Location: Berlin

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby netzmeister » Wed 24. Feb 2021, 12:30

...und ich warte darauf, dass Martin Scheerer ein Bild einer Messing-Feuerhand mit Schirm und Linse postet und sagt "DAS ist eine Taschenlampe, Ihr Loser!"... :biggrin:
User avatar
netzmeister

ランドクルーザー

Administrator
 
Posts: 24145
Images: 20
Joined: Tue 12. Jan 1999, 02:00
Location: 76356 Weingarten

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby Colt » Wed 24. Feb 2021, 23:27

netzmeister wrote:...und ich warte darauf, dass Martin Scheerer ein Bild einer Messing-Feuerhand mit Schirm und Linse postet und sagt "DAS ist eine Taschenlampe, Ihr Loser!"... :biggrin:


:rofl:
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17565
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 17:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby FJ40 GARAGE » Wed 24. Feb 2021, 23:55

netzmeister wrote:...und ich warte darauf, dass Martin Scheerer ein Bild einer Messing-Feuerhand mit Schirm und Linse postet und sagt "DAS ist eine Taschenlampe, Ihr Loser!"... :biggrin:


Der Martin.....der trägt jetzt kurze Petromax Hosen wenn er die näxte Rundreise entlang des Eclaire Äquator antritt, ma kuckn ob die Buxen auch nachts leuchten oder gar aus recycelten Lampendochten sind. :wink:
Irgendwann erfindet er die PED Lampe die solange glüht wie der Tschernobyl Reaktor. :ka:
Good Cruising, Peter

Das Leben erzählt die besten Geschichten............. Image
Glück hat nur der Glückliche! ;-)
User avatar
FJ40 GARAGE

ONE LIFE LIVE-IT LOVE-IT

 
Posts: 4884
Images: 33
Joined: Wed 16. Oct 2002, 19:51
Location: Dorfweil im schönen Taunus ;-)

0 persons like this post.

Re: Der Kult um die Taschenlampen

Postby quadman » Thu 25. Feb 2021, 19:05

...natürlich hängt neben der Haustür des Toyos auch eine Maglite. Drei Babyzellen und LED Umrüstung sind die Eckdaten der Lampe. Und viele Jahre alt ist diese halt...

Image




Gruß Stefan
Hilux 2.5 xtracab, 235/85R16, Snorkel, OME schwer, Webasto ThermoTop, Tempomat, Zusatztank, Alu UFS, ARB-bar, Dachkonsole und ein gullwing mobile workshop canopy.
Hilux 2.4 xtracab duty, 235/80R17, Snorkel, Ironman HD, Tempomat, Zusatztank, Dachkonsole, Alu UFS und eine graugrüne Wohnkabine.
User avatar
quadman
 
Posts: 5145
Joined: Wed 19. Nov 2008, 20:30
Location: Südostniedersachsen

0 persons like this post.

Previous

Return to Ausrüstung / Equipment

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 42 guests