Buschtaxi.net - Das Buschtaxi-Forum   |   buschtaxi.net Homepage >>   |     

Diesel Leck    

Alles bis zur 6. Generation des HiLux (bis 2004) bzw. 3. Generation des 4Runner (bis 2002)

Diesel Leck

Postby Dirk 4WD » Tue 28. Jul 2020, 21:37

Bei meinem 99er 2.4TD ist eine oder auch mehrere Dieselleitungen (Stahl) hinten undicht - ab und zu kann ich einen Tropfen erkennen und er hinterläßt nach ein paar Tagen einen unschönen Dieselfleck.
Die Originalleitungen sind ziemlich teuer und ich würde jetzt einfach den vergammelten Teil der Leitungen raustrennen und durch Kunstoffleitungen ersetzen.
Gibt's dabei was besonderes zu beachten oder habt ihr noch andere Lösungsvorschläge?

Dirk

PS: Die Bremsleitungen wurden vor 2 Jahren zum Glück schon erneuert 8)

Image

Image
User avatar
Dirk 4WD
 
Posts: 110
Images: 9
Joined: Thu 20. Nov 2003, 15:39
Location: Nordhessen

0 persons like this post.

Re: Diesel Leck

Postby Colt » Fri 31. Jul 2020, 23:09

Hallo Dirk,

Biege dir die Leitungen doch aus Meterware Rohr, das ist eigentlich kein Problem. Die Gummileitungen machst du mit normalen Schellen fest, da ist ja kaum Druck drauf, da brauchst du auch nicht unbedingt einen Bördel am Ende.

Viele Grüße,
Marc
User avatar
Colt

DER Schwarzmacher!

 
Posts: 17519
Images: 0
Joined: Sat 9. Sep 2006, 17:42
Location: Taunus

0 persons like this post.

Re: Diesel Leck

Postby justin » Mon 12. Oct 2020, 22:01

Meiner sieht von unten ähnlich aus. müsste da auch mal ran und die leitungen erneuern. wie hast du es jetzt gemacht. grüße
justin
 
Posts: 16
Joined: Wed 6. May 2020, 22:38

0 persons like this post.

Re: Diesel Leck

Postby Dirk 4WD » Wed 14. Oct 2020, 18:47

Ich habe die korridierten Teile rausgetrennt und das Ganze mit einfachen gewerbeverstärkten Gummi Kraftstoffleitungen "überbrückt". War problemlos machbar und ist bisher auch absolut dicht. Auf den Leitungen ist tatsächlich kaum Druck drauf deshalb sind hier keine besonderen Anforderungen an die Schellen und Leitungen gegeben.
Bei Bedarf kann ich auch gerne nochmal ein Foto einstellen. Aktuell möchte ich mich nur nicht unter den Lux legen :D

Gruß
Dirk
User avatar
Dirk 4WD
 
Posts: 110
Images: 9
Joined: Thu 20. Nov 2003, 15:39
Location: Nordhessen

0 persons like this post.

Re: Diesel Leck

Postby justin » Thu 22. Oct 2020, 18:35

Ich habe 10 Schellen und 12m Schlauch bestellt. Wenn das Zeug da ist lege ich mich drunter. Wie hast du die alten Leitungen durchgetrennt?
justin
 
Posts: 16
Joined: Wed 6. May 2020, 22:38

0 persons like this post.

Re: Diesel Leck

Postby Dirk 4WD » Thu 22. Oct 2020, 19:50

Mit dem Rohrschneider bin ich nicht vernünftig dran gekommen. Hab dann einfach die Metallsäge genommen - noch ein wenig gefeilt und entgratet - das wars.
User avatar
Dirk 4WD
 
Posts: 110
Images: 9
Joined: Thu 20. Nov 2003, 15:39
Location: Nordhessen

0 persons like this post.


Return to HiLux, 4Runner ( - 2004)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 23 guests